Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Bewerbungsformular "Pflegestelle für eine Katze werden"

Bitte lesen Sie unbedingt diesen Text "Werden Sie Pflegestelle für das Pfotenteam" bevor Sie sich als Pflegestelle bewerben. Vielen Dank!

* Pflichtfeld


Vorname: 
 *
Nachname: 
 *
Strasse, Nr.: 
 *
PLZ: 
 *
Ort: 
 *
E-Mail: 
 *
E-Mail wiederholen: 
 *
Alter (nicht Geburtsdatum): 
 *
Telefon: 
Mobil: 


Bitte beachten Sie:
Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das neue Heim des Tieres zu bekommen, bitten wir Sie, uns einige Fragen zu beantworten. Wir danken für Ihr Verständnis. Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre Angaben vertraulich.


  Ich bestätige, dass ich die Infos Was bedeutet es Pflegestelle für Katzen zu sein gelesen und verstanden zu haben
Sind Sie berufstätig? Wieviel %?

Warum möchten Sie als Pflegestelle tätig werden?

Haben Sie bereits Erfahrung als Pflegestelle? Wenn ja: Bei welcher Organisation und wieviele Pflegekatzen hatten Sie bereits?

Mit welcher Art von Katzen haben Sie Erfahrung? (normale, scheue, ruhige, ängstliche, kranke, alte, junge….)

Über welche Dauer hinweg kann Ihre Pflegekatze bei Ihnen bleiben?

Aus welchem Grund würden Sie eine Pflegekatze wieder abgeben?

Mussten Sie schon mal ein Tier abgeben? Wenn ja, weshalb?

Können Sie für die Katze auch einen separaten Raum zur Verfügung stellen?

Hätten Sie die Möglichkeit auch mehr als eine Pflegekatze aufzunehmen?

Sind sie bereit, die allgemein anfallenden Unterhaltskosten Ihrer Pflegekatze zu übernehmen? (Futter, Spielzeug, Leckerli…)

Sind sie sich darüber bewusst, dass es gerade in der Eingewöhnungsphase auch zu Schwierigkeiten kommen kann und bringen Sie die nötige Geduld hierfür auf? (z.B. Katze reagiert ängstlich und benutzt nicht gleich das Katzenklo oder faucht)

Besitzen Sie einen Führerschein/Auto um Fahrten rund um die Pflegekatze tätigen zu können?

Wie lang wäre die Katze im Durchschnitt am Tag alleine?

Sind Sie mit einer Vorkontrolle bei sich durch einen Person des Pfotenteams einverstanden?

In welcher Umgebung leben Sie? (ländlich, Stadt, Innenbezirk, Aussenbezirk…)

In welcher Wohnsituation leben Sie? (Haus/Wohnung, Eigentum/Miete)

Bei Miete: Liegt eine schriftliche Genehmigung des Vermieters zur Tierhaltung vor?

Wie gross ist die genutzte Wohnfläche?

Wenn Sie einen Balkon besitzen: Ist dieser durch ein Katzennetz gesichert, bzw. sind Sie bereit ihn durch ein Katzennetz zu sichern?

Wo darf sich die Katze im Haushalt aufhalten?

Wohnen Raucher in Ihrem Haushalt?

Wieviele Personen leben in Ihrem Haushalt - Alter der Kinder ?

Wissen alle im Haushalt lebenden Personen von dem Pflegestellenwunsch und sind diese damit einverstanden?

Leben noch weitere Tiere in Ihrem Haushalt?

Wenn ja: Welche und wie viele und sind diese mit Katzen verträglich?

Wenn es sich um Katzen handelt, sind diese kastriert und ist der Impfstatus auf einem aktuellen Stand?

Ihre Bemerkungen/Fragen:
Falko
Falko
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
9 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: gross
Neu

Januar 2020: Falko lebt in einer Pflegestelle in Frankreich und ist dort gut angekommen. Wir organisieren immer wieder Begegnungen mit anderen Hunden, um sein Sozialverhalten zu testen. ...

Striezi
Striezi
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 6 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu

Januar 2020: Striezi ist ein noch scheuer Fundkater, über seine Vorgeschichte ist uns nichts bekannt. Sein Pflegefrauchen beschreibt ihn: "Ich streichle ihn mehrmals täglich. ...

Lucky, Luna, Stella & Kianu
Lucky, Luna, Stella & Kianu
Europäische Hauskatze
5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Dezember 2019: Diese vier Geschwister wurden von einer verwilderten Katzemama geboren, die gefangen und kastriert werden konnte. Ihre kitten (jeweils zwei Katerchen und zwei Kätzinnen) ...

Naya
Naya
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Naya (grau) und ihre Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. ...

Suni
Suni
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Suni und seine Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. Ihre drei ...

Arin
Arin
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Arin und seine Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. Ihre drei ...

Buddha
Buddha
Europäische Hauskatze
weiblich 
7 Monate
wartet seit: 4 Monate
Update

Update Januar 2020: "Buddha hat sich von einer scheuen und zurückhaltende Katze zu einer kuschelnden und anhänglichen Katze entwickelt. Sie spielt sehr gerne und liebt es auch, ausgiebige ...

Mathilde
Mathilde
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Update Dezember 2019: Da Mathildes alter Bruch trotz des Pins nicht zusammen gewachsen ist, wurde eine Platte an ihrem Oberschenkelknochen fixiert, die für immer drin bleiben wird. ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 4 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 7 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse eingestellt. Mangels Spendengeldern ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden