Startseite Hunde Katzen Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Pfotenteam Katzen auf Pflegestelle

Unsere hier gezeigten Katzen leben in Pflegefamilien, wo sie auf ein endgültiges Daheim warten.
In Pflegefamilien haben die Katzen Familien- & Katzenanschluss.
So lernen wir sie kennen und sie werden mit anderen Katzen und oft auch Hunden und uns Zweibeinern bestens sozialisiert.

Wir vermitteln unsere Katzen nur mit Möglichkeit zum Freigang, da es die artgerechteste Form der Haltung ist. Bei einer artgerechten Haltung kann ein Tier möglichst viele seiner natürlichen Verhaltensweisen ausleben, dazu gehören u.a. das natürliche Sozialverhalten = Begegnungen mit anderen Katzen in der Umgebung, genügend Bewegung und Umweltreize usw.
Nur wenn ausdrücklich im Profil einer Katze erwähnt, geben wir sie auch in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder Terrasse ab.

Alle unsere Katzen sind komplett geimpft, gechipt, besitzen EU-Pass bzw. schweizer Heimtierausweis, sind FIV-und Leukose getestet, entwurmt, entfloht, kastriert bzw. sterilisiert.
Unkastrierte Kitten vermitteln wir gegen Kastrationsdepot und mit der Auflage, sie zu kastrieren, sobald sie alt genug sind.

Wenn Sie im Dreiländereck CH-D-F leben und Katzenpflegestelle werden möchten, lesen Sie >> hier (klicken) weiter.

Bobo
Europäische Hauskatze
männlich
ca.  4 Jahre und 5 Monate
Pflegestelle
D-79400 Nähe Lörrach
Neu
Gribouille
Europäische Hauskatze
weiblich
ca.  14 Jahre
wartet seit 1 Monat
Pflegestelle
D-79597 Neuenburg
Reserviert
Tierschutz ganz Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum F-Saint-Louis/ Sundgau
 
Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum Saint-Louis/ Sundgau

Januar 2019: Wie rettet man das Leben von hunderten Streunertieren? Indem man ein einziges kastriert! Durch die Kastration von verwilderten Hauskatzen bzw. besitzerlosen Dorf- ...

Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 15 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Seit Jahren unterstützen wir bereits Obdachlosenhunde im franz. Mulhouse mit Futter und Kostenübernahme der tierärztlichen Versorgung. Als wir kürzlich vom privaten Engagement einer Baslerin ...

Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage
 
Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage - Der Freilauf für die Hunde in einer unserer Hundepflegestellen ist nicht mehr nutzbar

12.12.2018: Unser Weihnachtswunsch - ein neuer stabiler Zaun! Der Sturm vergangenes Wochenende hat den Zaun um den grossen Freilauf einer unserer Hundepflegestellen ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden