Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Zilly und ihre zwei neuen Freunde

Infos
 
Bildergalerie
 
Zilly und ihre zwei neuen Freunde
Zilly im Schnee
Zilly im Schnee
ich fühl mich wohl im neuen Zuhause
ich fühl mich wohl im neuen Zuhause
Zilly und ihre 2 neuen Kumpels
Zilly und ihre 2 neuen Kumpels
Zilly interessiert sich auch für Kater ;-)
Zilly interessiert sich auch für Kater ;-)
Zilly's neues Paradies
Zilly's neues Paradies
   


Dezember 2017:

Liebe Frau da Costa

Zilly, Strupi und Browni geht's sehr gut und sie geniessen auch im Winter tagsüber die Aussengehege. Zilly liebt es im Schnee zu graben (siehe Foto im Anhang) :-)
Damit sie auch bei Dunkelheit noch mehr Auslauf haben, haben wir erneut ausgebaut und den Hay Hutch mit einer umgebauten Truhe verbunden. Es ist alles "einbruchsicher" und sie lieben es auch in der Nacht hin und her zu rennen :-)
Zilly verbringt die Nächte meist zusammen mit Strupi im Hay Hutch und Brownie geniesst in der Truhe seine Ruhe. Leider jagt Strupi nach wie vor Brownie hinterher, doch sie haben genug Platz um einander auszuweichen und zu Verletzungen ist es zum Glück nicht gekommen. Zilly ist überhaupt nicht ängstlich und beim ausmisten immer an vorderster Front. Wenn wir morgens die "Türli" für die Aussengehege öffen, wartet sie immer schon davor und rennt dann los :-). Streicheln lässt sie sich nicht so gerne, doch rausnehmen die Nägel schneiden und kontrollieren ob alles i.O. ist geht ohne Probleme.

Nochmals vielen herzlichen Dank, dass Sie uns Zilly anvertraut haben. Wir haben jeden Tag grosse Freude an ihr und könnten ihr stundenlang zusehen wenn sie rumflitzt und Luftsprünge macht :-)


Herzliche Grüsse
M. & St. B.

 

Mai 2017:

Grüezi Frau da Costa

Vielen Dank für Ihr Mail. Ich sende Ihnen einen weiteren kleinen Bericht.
Zilly geht es sehr gut und sie fühlt sich in Ihrem Reich so richtig zu Hause. Manchmal haben wir sogar das Gefühl dass sie die beiden Männer gut im Griff hat und sogar der heimliche Chef ist. Bei der Läckerlivergabe ist sie jedenfalls immer zu vorderst.
Sie geniesst es draussen zu sein und erkundet ihr neues zu Hause bei jedem Wetter. Sogar als wir Schnee hatten, war sie draussen und budelte ihre Höhle im Schnee. Wie schon bei Ihnen geniesst Sie es  auf den verschiedenen Hüüsli zu sitzen und alles zu beobachten. Angst hat Zilly keine mehr und es ist kein Problem sie heraus zu nehmen um zu kämmen. Da wir und natürlich auch die Kaninchen, grosse Freude an den Runaround-Röhren hatten, haben wir seit den letzten Fotos ein wenig ausgebaut :-) . Ein Foto finden Sie im Anhang. Das Heu-Haus ist dann für den Winter vorgesehen und wird erst dann in das "System" eingebaut. Mal sehen was bis dann noch alles "angeschaft" wird :-)
Diese Röhren und die beiden verbundenen Aussengehege finden alle drei Strolche einfach super toll und sie warten am Morgen immer schon vor den Törli.

Wir wünschen Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Tieren eine gute Zeit.

Liebe Grüsse
M. und St. B.

 

April 2017:

Bericht der ersten Stunden:

Wie versprochen ein erster Zwischenbericht von unseren Häsli. Momentan sieht es sehr gut aus und es kommt nur noch selten zu einer kurzen "Verfolgung". Nachdem am Abend noch so einiges los war, hat es sich immer mehr beruigt und nachdem sich Zilly einmal ganz flach vor Struppi auf den Boden gelegt hat (sehr wahrscheinlich die Unterwerfung), ist es momentan sogar fast "harmonisch" :-).  Struppi hat die Zilly sogar einmal kurz geputzt und alle drei haben auch schon mal nebeneinander gefressen. Jetzt gerade geniessen die drei aber auch ein wenig die Ruhe .... Zilly hat ein Plätzchen im Gehege vor dem Stall gefunden, Struppi ist im Aussengehege und Brownie pfüselet im Stall ...... sie sind wohl alle ein wenig Müde vom vielen herum rennen :-)

Fam. B.

Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Yorkshire Terrier Mischling
männlich 
11 Jahre und 3 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Neu

Juni 2024: Loki ist ein Yorkshire-Terrier Mix der ursprünglich aus Irland stammt und mit seiner Familie jetzt in Basel lebt. Seine Mutter war eine Yorkshire Hündin, der Papa ist unbekannt ...

Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Mambo übernehmen wir von einer französischen Sicherheitsfirma. Er ist als Sprengstoff-und Fährtensuchhund ausgebildet und hat nach seiner Ausbildung beim französischen Militär ...

Charly
Charly
Rehpinscher
männlich 
ca.  5 Jahre
wartet seit: 1 Monat
Größe: klein
Neu

Charly wurde in Spanien herrenlos aufgefunden, ein Besitzer konnte nicht ausfindig gemacht werden. Nun befindet er sich seit Anfang März auf einer Pflegestelle im Kanton Zürich, wo er bestens ...

Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
English Cocker Spaniel
weiblich 
8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: mittel
Reserviert

März 2024: Freda ist eine ausgebildete Sprengstoffsuchhündin, die für eine französische Sicherheitsfirma gearbeitet hat. Von dieser Firma übernehmen wir seit vielen Jahren Sprengstoffsuchhunde, ...

Anuschka
Anuschka
Deutscher Schäferhund
weiblich 
1 Jahr und 10 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: gross
wartet noch

Gekauft wurde Anuschka, eine deutsche Schäferhündin, als Welpe im Internet über eine Seite, wo man Welpen so ziemlich aller Rassen bestellen kann. Vom Toy Pudel über den Chow Chow bis zum American Akita ...

Ayk
Ayk
Mischling
männlich 
5 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Ayk fühlt sich im Haus immer wohler. Es geht sogar so weit, dass er sich mittlerweile lieber im Haus als im Zwinger aufhält – ein riesiger Schritt für ihn. Oft liegt er offen ...

Rayo
Rayo
Galgo
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 4 Monate
Größe: gross
wartet noch

Rayo, ein Galgo espanol, geb. Oktober 2021, wurde in Spanien herrenlos und in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Er fand Unterschlupf bei einer spanischen Tierschützerin, die mit unserem spanischen ...

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Allegra
Allegra
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  5 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Allegra haben wir nach dem Tod ihres Besitzers übernommen. Zum Zeitpunkt ihrer Übernahme war sie hochträchtig.Leider sind ihre kitten nach der Geburt verstorben, sie ...

Shana
Shana
Karthäuser
weiblich 
15 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Shana verliert nach dem Tod ihres Besitzers ihr Zuhause. Dort lebte sie mit ihrer Katzenfreundin Allegra zusammen. Beide Kätzinnen übernehmen wir in eine Pflegefamilie....

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam
 
Die alte Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam. Sie musste alleine auf sich gestellt auf der Strasse überleben

Mai 2024: Delia wurde in sehr schlechtem Allgemeinzustand von unserer Teamkollegin Evelyne auf dem Gehweg liegend gefunden. Ihr einziger Schutz war ein Laternenpfahl. Da Delia sehr ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden