Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy Riesenschnauzer, Doggen, MischlingTierheim, Tierschutz Riesenschnauzer, Doggen, Mischlingim Tierheim - Quincy

Alle Bilder:

10.12.2012: Neues von Quincy

24.09.2012: Neues von Quincy.

23.07.2012: Die neuen Besitzer erzählen von Quincy.

Juli 2012: Quincy ist vermittelt!

23.06.2012: Quincy ist ein freundlicher Hund der gerne badet. Ich war jetzt das zweite Mal mit ihm spazieren und ich kann nicht verstehen, wieso dieser Schatz schon so lange warten muss auf einen guten Platz.Er hört gut auf seinen Namen und ist nicht aggressiv gegenüber anderen Hunden.

05.05.2012: Heute ist mein zweiter Spaziergang mit Quincy. Das erste Mal vor einige Wochen, war es ziemlich anstrengend, weil er soviel Power hatte. Heute geht es nach einigen Minuten schon ziemlich gut. An der langen Schleppleine kann ich fast gemütlich mit ihm Spazieren gehen.
Er nimmt ein kurzes Pfotenbad im Fluss. Ich wasch ihn dann noch mit dem Flusswasser, weil er etwas schmutzig ist. Er hat sich das brav gefallen lassen. Unterwegs treffen wir Pepsi und machen den Spaziergang dann gemeinsam.
Ich wundere mich, dass dieser durchaus freundliche Rüde noch keine Interessenten hat. Er ist wirklich ein lustiger Typ, mit dem man viel Spass haben kann, auch wenn er mich mehrmals angesprungen hat mit seinen Matschfüssen und ich hinterher entsprechend aussah.

31.03.2012: Heute haben wir ein neues Fotoshooting mit Quincy gemacht. Quincy kommt viel zu selten raus auf Spaziergänge. Er ist ein Powerhund und wartet auf sportliche Zweibeiner, die ihn und sich auslasten möchten. Charakterlich hat er sich uns bisher immer einwandfrei gezeigt, freundlich und aufgeschlossen. 
Beim Spaziergang achtet er immer wieder auf den Menschen am anderen Ende der Leine - er ist 
einfach ein toller, grosser Hund, der auf seine Chance wartet. Das Tierheim ist für Quincy nicht der richtige Ort ...
Auch diesmal hängt die Schleppleine entspannt durch, macht ihn ein entgegenkommender Rüde etwas an, gibt er zurück, aber mehr nicht.
Quincy ist trotz seine Grösse unheimlich "knuffig", er nimmt Leckerlis ganz vorsichtig und wenn man ihn anspricht oder ruft reagiert er. Grundgehorsam an sich ist ihm noch nicht wirklich vertraut, aber er ist lernwillig und mit dem Leckerlibeutel sollte das auch ganz passabel machbar sein, ihm in Kürze das Wichtigste beizubringen.
Denn er ist jung, unbekümmert und trotz der langen Monate im Tierheim voller Lebenslust.


25.02.2012: Quincy lässt sich problemlos anleinen, er kam schon seit Monaten nicht mehr raus zum Laufen. Er ist kräftig und zieht anfangs schon ziemlich an der Leine. Je länger wir unterwegs sind, desto entspannter wird er. Mit dem Rüden der uns begleitete, gab es überhaupt  keine Probleme, der Poposchnüffeltest wurde bestanden und dann war Quincy wieder damit beschäftigt Alles bis ins Kleinste abzuschnüffeln. 
Auch an entgegenkommenden Hündinnen gingen wir ohne Probleme vorbei. Quincy ist ein freundlicher Hund, der sich auch gerne streicheln lässt, aber unbedingt noch Erziehung braucht. 

04.09.2011: Quincy wurde gefunden, er war stark abgemagert. Niemand hat ihn wieder abgeholt aus dem Tierheim. Er ein ungestuemer, verspielter, ziemlich kräftiger Ruede der noch nicht viel Erziehung kennengelernt hat!

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Quincy

Riesenschnauzer - Doggen - Mischling ist vermittelt.

 
Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  13 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 10 Jahre und 5 Monate
Größe: gross
Kastriert: Nein
Kupiert: Nein
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Ort: Tierheim
Status: Vermittelt
Langzeitinsasse
Vermittelt am: 21.07.2012
Letzte Änderung: 16.12.2012
 
Steckbrief drucken
 
Kiron
Kiron
Deutscher Schäferhund
männlich 
ca.  9 Jahre und 11 Monate
Neu

Kiron. Er soll es endlich auch gut haben im Leben. Es wird höchste Zeit für unseren lieben, etwas in die Jahre gekommenen Schäferhund Kiron. Natürlich ...

Pipo
Pipo
Galgo
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: gross
wartet noch

Pipo, ein Galgo Español, geboren 01.06.2015, wurde von einem spanischen Tierschützer, der auch mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet, aus einer Tötungsstation ...

Molly
Molly
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

November 2021: Fips und Molly wurden im Zuge einer Kastrationsaktion von Streunerkatzen gefangen. Wir wollten die beiden noch so jungen Kätzchen nicht wieder auf die Strasse werfen, ...

Noisette
Noisette
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 9 Monate
wartet noch

Oktober 2021 Update der Pflegestelle: Noisette ist eine so liebenswerte Katzendame. Noisette will spielen, rennen, manchmal ihre Ruhe und am liebsten mit einer anderen Katze zusammen ...

Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden
 
Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden. Wir haben die kleine Hündin davor bewahrt und nur drei Monate später läuft sie wieder!

  Mitte August 2021: Damals haben wir Chihuahua-Mädchen Alyska (8 Jahre) übernommen. Eine Stunde bevor ihre Besitzer sie euthanasieren lassen wollten.Diese Entscheidung ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden

Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die verwilderte Katzen füttern oder kranke Streunerkatzen sehen. Auch einige Pfotenteam-Kolleginnen kümmern sich um Streunerkatzen, die es im Elsass in jedem ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden