Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Update Juni 2023: "Boubul hat sich zu einem total verschmusten, lieben Familienhund entwickelt, der Spaziergänge über alles liebt. Inzwischen kann ich ihn auch frei laufen lassen.

Da Boubul bevor er zu mir kam nicht viel erlebt hat, ist er in jeder neuen Situation noch etwas gestresst. Er hat Angst vor grösseren Hunden, aber wenn er merkt dass sie freudlich sind dann wird er wieder ruhig, es braucht nicht mehr als eine Minute. In der Pflegefamilie lebt er gemeinsam mit drei anderen Hunden und einigen Katzen und alle verstehen sich sehr gut miteinander.

Um ihn bei Hundebegegnungen souveräner werden zu lassen wäre der Besuch einer Hundeschule bei seiner künftigen Familie sicherlich hilfreich.

Boubul war in den ersten Wochen nicht stubenrein und markierte sobald einen Hund in der Nähe war. Doch das ist Schnee von gestern!
Er ist jetzt komplett stubenrein, auch wenn wir bei anderen Hunden zu Besuch sind, Boubul markiert nicht mal. Darauf bin ich sehr stolz.
Es liebt es im Auto mitzufahren, weil er weiss, dass wir dann meist spazieren gehen. Er kann auch alleine ganz brav zu Hause bleiben.

Boubul hat bald seinen 12. Geburtstag und wünscht sich SEIN Für-immer-Zuhause, mit Menschen die einen verschmusten Schosshund lieben, und die ihm genügen Zeit zum Einleben und sich wohl fühlen geben können."



Update von der Pflegestelle April 2023
: "Boubul ist ein sehr netter Hundebub. Er versteht sich mit Katzen und mit Hunden, aber er ist sehr unsicher und beim ersten Kontakt mit fremden Hunden bekommt er zunächst ein wenig Panik ( v.A. bei größeren Hunden). Sobald er merkt dass keiner ihm was tun will, klappen Begegnungen aber gut.

Boubul ist sehr auf seinen Besitzer fixiert. Er liebt die Spaziergänge und geht problemlos gerne auch grosse Runden laufen. Noch zieht er ein bisschen an der Leine, aber mit Geduld ist er lernfähig, das wird nur eine Frage der Zeit sein. 

Ende April wurde er kastriert und auch seine Zähne saniert. Letzteres war wirklich dringend. 
Derzeit bekommt er täglich ein Herzmedikament, man merkt ihm sein Herzgeräusch in seinem Verhalten nicht an und durch das Medikament ist sein Herz gut unterstützt.

Boubul bleibt problemlos mit meinen Hunden alleine zu Hause während ich arbeiten bin. Ich kann mir vorstellen, dass er sich auch als Einzelhund wohl fühlen würde, wenn seine neuen Besitzer viel Zeit für ihn haben und er nicht viel allein sein muss. Ansonsten würde er sich gut mit einem kleineren und am besten auch etwas älteren Zweithund verstehen, da er mit anderen Hunden sehr sozial ist und wir uns wünschen, dass er auch weiterhin Hundekontakt haben kann."

 

31. März 2023: Boubul wurde abgegeben. Boubul ist noch etwas schüchtern und vorsichtig, versteht sich mit den Hunden in der Pflegefamilie aber gut.

Bei unserem Tierarztcheck wurde bei Boubul ein Herzgeräusch festgestellt, er bekommt nun ein Herzmedikament. Ausserdem wurde er  nachgeimpft. Da er lange keinen Tierarzt mehr gesehen hatte ist sein Gebiss in einem schlechten Zustand. In Kürze lassen wir ihm seine kleinen Beisserchen sanieren, danach ist er bereit für den Umzug in ein neues Zuhause.

Boubul kommt nicht als Einzelhund klar, er braucht in seiner künftigen Familie unbedingt wieder Hundeanschluss.

Bei Interesse an Boubul füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus.
Boubul wird gechipt, geimpft und mit Heimtierpass vermittelt.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Boubul

Chihuahua - Papillon - Mischling ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Alter: 12 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 2 Monate
Größe: klein
Schulterhöhe: 29 cm
Kastriert: Nein
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Warum im Tierheim: abgegeben
Lebt derzeit bei: F-Elsass, Nähe Basel
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 25.06.2023
Letzte Änderung: 13.07.2023
 
Steckbrief drucken
 
Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Yorkshire Terrier Mischling
männlich 
11 Jahre und 3 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Neu

Juni 2024: Loki ist ein Yorkshire-Terrier Mix der ursprünglich aus Irland stammt und mit seiner Familie jetzt in Basel lebt. Seine Mutter war eine Yorkshire Hündin, der Papa ist unbekannt ...

Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Mambo übernehmen wir von einer französischen Sicherheitsfirma. Er ist als Sprengstoff-und Fährtensuchhund ausgebildet und hat nach seiner Ausbildung beim französischen Militär ...

Charly
Charly
Rehpinscher
männlich 
ca.  5 Jahre
wartet seit: 1 Monat
Größe: klein
Neu

Charly wurde in Spanien herrenlos aufgefunden, ein Besitzer konnte nicht ausfindig gemacht werden. Nun befindet er sich seit Anfang März auf einer Pflegestelle im Kanton Zürich, wo er bestens ...

Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
English Cocker Spaniel
weiblich 
8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: mittel
Reserviert

März 2024: Freda ist eine ausgebildete Sprengstoffsuchhündin, die für eine französische Sicherheitsfirma gearbeitet hat. Von dieser Firma übernehmen wir seit vielen Jahren Sprengstoffsuchhunde, ...

Anuschka
Anuschka
Deutscher Schäferhund
weiblich 
1 Jahr und 10 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: gross
wartet noch

Gekauft wurde Anuschka, eine deutsche Schäferhündin, als Welpe im Internet über eine Seite, wo man Welpen so ziemlich aller Rassen bestellen kann. Vom Toy Pudel über den Chow Chow bis zum American Akita ...

Ayk
Ayk
Mischling
männlich 
5 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Ayk fühlt sich im Haus immer wohler. Es geht sogar so weit, dass er sich mittlerweile lieber im Haus als im Zwinger aufhält – ein riesiger Schritt für ihn. Oft liegt er offen ...

Rayo
Rayo
Galgo
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 4 Monate
Größe: gross
wartet noch

Rayo, ein Galgo espanol, geb. Oktober 2021, wurde in Spanien herrenlos und in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Er fand Unterschlupf bei einer spanischen Tierschützerin, die mit unserem spanischen ...

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Allegra
Allegra
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  5 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Allegra haben wir nach dem Tod ihres Besitzers übernommen. Zum Zeitpunkt ihrer Übernahme war sie hochträchtig.Leider sind ihre kitten nach der Geburt verstorben, sie ...

Shana
Shana
Karthäuser
weiblich 
15 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Shana verliert nach dem Tod ihres Besitzers ihr Zuhause. Dort lebte sie mit ihrer Katzenfreundin Allegra zusammen. Beide Kätzinnen übernehmen wir in eine Pflegefamilie....

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam
 
Die alte Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam. Sie musste alleine auf sich gestellt auf der Strasse überleben

Mai 2024: Delia wurde in sehr schlechtem Allgemeinzustand von unserer Teamkollegin Evelyne auf dem Gehweg liegend gefunden. Ihr einziger Schutz war ein Laternenpfahl. Da Delia sehr ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden