"/>
Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Andere Katzen dieser Rasse:

Mindy
weiblich
ca.  8 Jahre und 5 Monate
wartet seit 7 Jahre und 5 Monate
Update
Allegra
weiblich
ca.  5 Jahre und 5 Monate
wartet seit 1 Monat
Neu
Delia
weiblich
ca.  13 Jahre und 5 Monate
wartet seit 1 Monat
Neu
Fussel
weiblich
ca.  1 Monat
wartet seit < 1 Monat
Neu

Petry - Europäische Hauskatze

Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Petry

Alle Bilder:

Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test

Vermittlung: Freigang zwingend (mit Katzenklappe) - wir vermitteln nicht in Wohnungshaltung und nicht in Einzelhaltung

Januar 2020: Petry und seine Freundin Wolle hatten ihr Zuhause eigentlich schon gefunden, doch leider stellte sich bei der neuen Besitzerin eine bis zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte, Tierhaarallergie heraus und die Beiden mussten wieder zurück auf ihre Pflegestelle.

Trotz der 4 Wochen, die beide nun im neuen Zuhause waren, haben sie sich auf der Pflegestelle im Nu wieder eingelebt als wären sie nie weg gewesen.

Petry ist nach wie vor ein wahrer Sonnenschein. Wir glauben, dass sich Petry überall wo er hin kommt und auf freundliche Menschen trifft, wohl fühlen wird. Er liebt einfach Alles und Jeden. Allerdings ist er auch immer noch ein Raufbold. Petry mag Balgen und Jagen. Auch braucht er zwingend Freigang.

Daher suchen wir nach einem Zuhause, wo Petry auf keinen Fall alleine ist und wo er nicht nur seeeeeeeeeeeeeeeehr viel Schmuseeinheiten bekommt, sondern auch genügend Möglichkeiten zum Freigang.

 

November 2019: Wir können gar nicht verstehen weshalb wir für Petry noch kein passendes Zuhause finden konnten. Er ist so lieb und aufgeweckt. Er liebt einfach alle Menschen und ist alles andere als schüchtern. Unser roter Blitz darf inzwischen raus, was er auch sehr geniesst. Er hat schon mehreren Blättern den Garaus gemacht und bringt diese stolz als Beute nach Hause.

Petry liebt es gleichwohl sich zu kabbeln, als auch Schmuseeinheiten bei seinen Dosenöffnern einzufordern.

Eigentlich der perfekte, unkomplizierte, hübsche Kater. Er könnte eine Bereicherung für jede Familie sein! Wichtig ist aber Eines: er braucht einen Kameraden.

 

September 2019: Unser lieber Petry ist immernoch bei seiner Pflegestelle. Inzwischen hat er in Pflegekater Bernie zumindest einen guten Partner zum Raufen gefunden, so dass sein Schwesterchen Wolle nicht immer herhalten muss.

Ausserdem wurde unser kleiner Quatschkopf inzwischen kastriert und ist somit gerüstet für Abenteuer in die Natur. Nur das passende Zuhause fehlt noch.

Petry benötigt auf jedenfall einen Kumpel zum Balgen, Raufen und Spielen, denn sonst neigt er dazu, auch mal Frauchens/Herrchens Füsse anzugreifen. Ausserdem ist, wie nicht anders zu erwarten, Freigang ein absolutes MUSS! Am Besten so ländlich wie möglich.

 

August 2019: "Hallo! Ich bins Euer Petry. Langsam wachse ich zu einem wunderschönen und stolzen jungen Kater heran. Ich bin inzwischen überhaupt nicht mehr ängstlich gegenüber den Menschen und freue mich immer über Streicheleinheiten. Auch habe ich entdeckt, das es super bequem ist bei Frauchen im Bett oder auf ihrem Schoss zu schlafen... da kann ich richtig doll entspannen und neue Kräfte für meine Rauferein sammeln.

Ich liebe mein Pflegefrauchen sehr, aber mal ehrlich... manchmal nervt sie auch. Sie findet sich besonders witzig, weil sie uns Wolle und Petry genannt hat, was wohl der Spitzname für son alten Schlageropa ist. Ausserdem spielt sie mit mir immmer die Szene aus König der Löwen nach, wenn Simba dem Volk präsentiert wird, und singt auch noch dabei. Unter uns: Sie hat eine furchtbare Singstimme!

Und trotzdem freue ich mich über ihre Aufmerksamkeit und das sie mich jeden Tag knuddelt. Doch so sehr ich die Knuddelei inzwischen liebe, mir fällt langsam die Decke auf den Kopf. Ich möchte unbedingt raus in die freie Natur und mir dort noch andere Raufpartner als nur mein Schwesterchen Wolle suchen.

Frauchen sagt, bis ich nicht kastriert bin, kann ich mir das abschminken. Aber ich starte trotzdem immer wieder Versuche auszubüxen und man muss schon gut auf mich aufpassen damit es mir nicht gelingt.

Die anderen Katzen im Haushalt finde ich super spannend, aber die sind schon älter und wollen von mir Jungspund nichts wissen. Daher suche ich einen neuen Wirkungskreis. Ein Zuhause mit viiiiiiel Liebe und Kuscheleine, aber auch ländlich, damit ich später mal Jagen und Abenteuer erleben kann.

Wer mich gerne bei sich haben möchten, der soll sich doch bitte gleich bewerben!

Viele Grüsse

Euer Petry Raufbold"

Juni 2019: Klein Petry entwickelt sich zu einem tollen und aufgeschlossenen jungen Kater. Anfangs war er, wie seine Schwester Wolle, sehr scheu. Doch seit er begriffen hat, dass Menschen auch freundlich sein können, findet er mehr und mehr Gefallen an uns Zweibeinern.
Petry ist aufgeweckt, neugierig und ein richtiger kleiner Goldschatz. Zuweilen mag er es nicht alleine zu sein (das kann schon bedeuten, dass er sich in einem anderen Stockerwerk oder Zimmer befindet) und fängt dann schon mal an zu weinen. Generell ist er eher von der gesprächigen Sorte und quietscht gerne mal vor sich hin.

Petry ist ausserdem ein kleiner Raufbold und benötigt auf jeden Fall einen Partner mit dem er toben und raufen kann.

_______________________________________________________________
Vermittlung
Diese Katze wird gechipt, geimpft, entwurmt, FIV- und Leukose getestet und mit EU-Pass/Heimtierausweis gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag vermittelt. 
Vor jeder Vermittlung erfolgt eine Vorkontrolle im künftigen Zuhause.

Erwachsene Katzen vermitteln wir generell kastriert bzw. sterilisiert.
Kitten vermitteln wir mit der Auflage, sie kastrieren zu lassen, sobald sie alt genug sind, je nach Geschlecht ab dem Alter von 5-8 Monaten. 
Wir vermitteln unsere Katzen generell nicht in Einzelhaltung, ausser es ist ausdrücklich erwähnt, weil das Tier beispielsweise ein ausgeprägter Einzelgänger ist ein Handicap hat. o.ä. 
Wir vermitteln unsere Katzen nur unter Umständen in Wohnungshaltung, generell werden Bewerbungen mit der Möglichkeit zum ruhigem Freigang bevorzugt (keine Innenstadtlage oder nahe an stark befahrenen Strassen). 
_______________________________________________________________

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Petry

Europäische Hauskatze ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  5 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 5 Jahre
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Leukosetest: negativ
FIV-Test: negativ
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Warum im Tierheim: abgegeben
Lebt derzeit bei: D-79540 nähe Lörrach
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 23.02.2020
Letzte Änderung: 24.02.2020
 
Steckbrief drucken
 
Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Loki - sucht Logenplatz als Einzelprinz
Yorkshire Terrier Mischling
männlich 
11 Jahre und 3 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Neu

Juni 2024: Loki ist ein Yorkshire-Terrier Mix der ursprünglich aus Irland stammt und mit seiner Familie jetzt in Basel lebt. Seine Mutter war eine Yorkshire Hündin, der Papa ist unbekannt ...

Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Mambo übernehmen wir von einer französischen Sicherheitsfirma. Er ist als Sprengstoff-und Fährtensuchhund ausgebildet und hat nach seiner Ausbildung beim französischen Militär ...

Charly
Charly
Rehpinscher
männlich 
ca.  5 Jahre
wartet seit: 1 Monat
Größe: klein
Neu

Charly wurde in Spanien herrenlos aufgefunden, ein Besitzer konnte nicht ausfindig gemacht werden. Nun befindet er sich seit Anfang März auf einer Pflegestelle im Kanton Zürich, wo er bestens ...

Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
English Cocker Spaniel
weiblich 
8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: mittel
Reserviert

März 2024: Freda ist eine ausgebildete Sprengstoffsuchhündin, die für eine französische Sicherheitsfirma gearbeitet hat. Von dieser Firma übernehmen wir seit vielen Jahren Sprengstoffsuchhunde, ...

Anuschka
Anuschka
Deutscher Schäferhund
weiblich 
1 Jahr und 10 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: gross
wartet noch

Gekauft wurde Anuschka, eine deutsche Schäferhündin, als Welpe im Internet über eine Seite, wo man Welpen so ziemlich aller Rassen bestellen kann. Vom Toy Pudel über den Chow Chow bis zum American Akita ...

Ayk
Ayk
Mischling
männlich 
5 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: gross
Neu

Juni 2024: Ayk fühlt sich im Haus immer wohler. Es geht sogar so weit, dass er sich mittlerweile lieber im Haus als im Zwinger aufhält – ein riesiger Schritt für ihn. Oft liegt er offen ...

Rayo
Rayo
Galgo
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 4 Monate
Größe: gross
wartet noch

Rayo, ein Galgo espanol, geb. Oktober 2021, wurde in Spanien herrenlos und in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Er fand Unterschlupf bei einer spanischen Tierschützerin, die mit unserem spanischen ...

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Allegra
Allegra
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  5 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Allegra haben wir nach dem Tod ihres Besitzers übernommen. Zum Zeitpunkt ihrer Übernahme war sie hochträchtig.Leider sind ihre kitten nach der Geburt verstorben, sie ...

Shana
Shana
Karthäuser
weiblich 
15 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Mai 2024: Shana verliert nach dem Tod ihres Besitzers ihr Zuhause. Dort lebte sie mit ihrer Katzenfreundin Allegra zusammen. Beide Kätzinnen übernehmen wir in eine Pflegefamilie....

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam
 
Die alte Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam. Sie musste alleine auf sich gestellt auf der Strasse überleben

Mai 2024: Delia wurde in sehr schlechtem Allgemeinzustand von unserer Teamkollegin Evelyne auf dem Gehweg liegend gefunden. Ihr einziger Schutz war ein Laternenpfahl. Da Delia sehr ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden