Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Andere Katzen dieser Rasse:

Mindy
weiblich
ca.  8 Jahre und 1 Monat
wartet seit 7 Jahre und 1 Monat
Update
Hero - scheuer Schatz sucht Platz in Wohnungshaltung
männlich
ca.  11 Jahre und 3 Monate
wartet seit 1 Jahr und 3 Monate
Update

Belinda - Europäische Hauskatze

Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Belinda

Alle Bilder:

Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test

Kurzbeschrieb: Talentierte Jägerin mit viel Power sucht eigenes Revier für Streifzüge

Vermittlung: Freigang in ruhiger Umgebung / Zweitkatze / nicht zu kleinen Kindern

November 2017: Unsere kleine Powerbiene Belinda macht uns in letzter Zeit etwas Sorgen, da sie in Ihrem Pflegezuhause zu wenig Auslastung findet und dies durch einen gesteigerten Jagdtrieb zum Ausdruck bringt. Selbst das herumturnen und herumspringen mit ihrem Brüderchen scheint ihr zunehmend langweilig zu werden, so werden dann auch schon mal die Hände, Füsse und Waden des Pflegefrauchen angegriffen (die bewegt sich ja auch so schön). Sie hat einfach unglaublich viel Energie die nach draussen drängt und die sie ausleben möchte.

So wild Belinda aber auch manchmal sein mag, so hat sie doch auch ihre schmusige und liebevolle Seite. Da wird auch schon mal Brüderchen Mady weggeschubst um selber in den Genuss der Streicheleinheiten zu kommen. Auch verteilt sie gerne, und dies auch ganz zart, Nasenküsse an Mensch und Tier. So ist es zu einem Ritual geworden, dass wenn ich morgens in ihr Zimmer komme, sie erstmal rausrennt und unsere Katze Cara mit einem Nasenstupser begrüsst.

Belinda wird Mitte November kastriert, wir gehen davon aus, dass wenn sie endlich Freigang geniesst und sich draussen in der Welt austoben und jagen kann, auch die Attacken aufhören werden.

Uns ist bewusst, dass Belinda keine typische Schmusekatze ist, wie sie sich viele wünschen. Daher wird Belinda nur in die Hände eines erfahrenen Katzenhalters und nicht in ein Zuhause mit kleinen Kindern vermittelt. Ausserdem sollte Belinda einen Spielpartner an ihrer Seite haben, mit dem sie auch in Katzenmanier mal ausgiebig toben kann.

Wir würden uns so sehr für die kleine Maus freuen, wenn sich jemand findet, der die Herausforderung mit Belinda annimmt und ihr ein tolles Zuhause mit weitläufigem Freigang bietet.

Denn eins ist klar, mit Belinda bekommt man keine 0815 Katze.

 

Oktober 2017: Belinda lebt mit Mady zusammen auf der Pflegestelle.

Belinda ist ein richtiges Powerpaket. Sie turnt wie eine Meisterin auf den Kratzbäumen herum und balgt sich gerne mit ihrem Brüderchen Mady. Menschen gegenüber ist sie sehr viel entspannter geworden. Zwar nimmt sie im ersten Moment Reissaus, doch gewinnt dann schnell die Neugier und es wird doch wieder gespickelt was da so Aufregendes vor sich geht.

Hat sich Belinda mal an einen Menschen gewöhnt, will sie auch unbedingt Streicheleinheiten haben. Nur ab und zu geht dann noch die wilde Hummel mit ihr durch und sie versucht Beute zu machen. Dies sind aber nur kurze Momente, und gleich danach ist Belinda wieder Schmusebereit.

Belinda braucht zwingend Spielgefährten, die ihr helfen ihren Spiel- und Balgtrieb abzureagieren.

Wer möchte unserem Powermädel ein Zuhause geben?


Update September: Belinda ist ein richtiges Energiebündel und auch wenn sie inzwischen die Streicheleinheiten sehr geniesst und dies mit deutlichem Schnurren zum Ausdruck bringt, hat Belinda doch auch Feuer im Hintern und möchte gerne spielen und jagen und beschäftigt werden.

Ein Haushalt wo sie nur rumliegen kann, das ist nichts für Belinda, sie sollte auf jeden Fall genug Möglichkeiten haben sich auszupowern, was mit späteren Freigang sicher automatisch kommen wird. Wie ihr Bruder Mady ist sie Fremden gegenüber noch eher scheu, aber ist die Scheu erstmal abgelegt, dann kommt sie und fordert ihre Streicheleinheiten auch ein. Selbst auf den Arm nehmen ist für Belinda dann kein Problem.

Den Tierarzttermin zum chippen und impfen hat Belinda super gemeistert und war sehr sehr lieb.

Für Belinda wünschen wir uns einen Haushalt in welchem nicht zu viel Ruhe herrscht und in welchem man sich mit ihr beschäftigt. Sie braucht auf jeden Fall Freigang und einen Artgenossen.

 

Update: Bei Belinda hat sich in der letzen Woche viel getan. Innerhalb der letzten Woche ist bei Belinda der Knoten geplatzt und sie wird langsam zur richtigen Schmusemietz. Sie kommt bei ihrem Pflegefrauchen sofort angelaufen und geniesst die Streicheleinheiten in vollen Zügen. Selbst auf den Arm nehmen löst bei Belinda keine Panik aus. Wie ihre Geschwister ist sie Fremden gegenüber noch sehr sehr scheu, aber hat man Belindas Herz erobert, dann bekommt man eine liebevolle und schmusebedürftige kleine Katze mit samtweichem Fell.

August 2017: Belinda ist ein bisschen das Sorgenkind im Hinblick auf die Zutraulichkeit. Lässt sie sich während des Fressens ohne Probleme streicheln, so ist es ausserhalb der Fütterungszeit ein kleines Geduldsspiel. Belinda sieht die Hand die sie streicheln will sehr gerne als Beute an und möchte sie jagen. Wir arbeiten täglich daran, damit Belinda Vertrauen gewinnt und merkt, dass Hände nichts sind, was man jagen oder verscheuchen muss. Kleinere Erfolge sind auch schon zu verbuchen, in welchen sich Belinda mit viel Geduld streicheln lässt. Diese Momente geniesst sie dann auch sehr, was man an ihrem deutlich hörbaren Schnurren bemerkt.

Update Ende Juli: Belinda und ihre Geschwisterchen wachsen und gedeihen. Sie werden immer agiler, frecher und neugieriger. Sie sind zwar immer noch etwas schreckhaft, aber dies wird mit jedem Tag ein kleines Stück besser. Die Kleinen sind wirklich zum Fressen süss. Und erwärmen jedes Herz in kurzer Zeit.

 

Juli 2017: Belinda ist eines von 4 Kätzchen, die auf der Strasse geboren wurden. Ihre Mama: eine jener Katzen, die selbst auf der Strasse geboren wurden und um die sich nie jemand gesorgt hat. Glück im Unglück, haben nette Menschen dies mitbekommen und Belinda und ihre Geschwister eingefangen und die Mama kastrieren lassen. So konnte wenigstens hier weiteres Katzenleid verhindert werden.

Belinda ist noch seeeeehr scheu, sie lässt sich noch nicht berühren.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vermittlungsbedingungen:
Die Vermittlung von Belinda erfolgt entwurmt, geimpft (einschl. Tollwut) und gechipt, mit EU-Pass nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Ausserdem mit der Auflage, die Katze kastrieren zu lassen, sobald sie alt genug ist, ca. ab dem Alter von 6-7 Monaten.
Wie vermitteln unsere Katzen generell nicht in Einzelhaltung, außer es ist ausdrücklich erwähnt, weil das Tier beispielsweise ein ausgeprägter Einzelgänger oder krank/ gehandicapt ist.
Auch vermitteln wir unsere Katzen nur unter Umständen in Wohnungshaltung, generell werden Bewerbungen mit der Möglichkeit zum ruhigen Freigang (also keine Stadtlage oder nahe an stark befahrenen Straßen!) bevorzugt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Belinda

Europäische Hauskatze ist vermittelt.

Geschlecht: weiblich 
Alter: ca.  6 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 6 Jahre und 7 Monate
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Warum im Tierheim: gefunden
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 04.12.2017
Letzte Änderung: 01.01.2018
 
Steckbrief drucken
 
Anuschka
Anuschka
Deutscher Schäferhund
weiblich 
1 Jahr und 7 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: gross
Neu

Gekauft wurde Anuschka, eine deutsche Schäferhündin, als Welpe im Internet über eine Seite, wo man Welpen so ziemlich aller Rassen bestellen kann. Vom Toy Pudel über den Chow Chow bis zum American Akita ...

Ayk
Ayk
Mischling
männlich 
5 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: gross
Neu

Dezember 2023: Bericht von Ayk's Besitzerin : "Ayk kam im Alter von 6 Monaten aus Rumänien nach Basel. Dort war ihm alles zu viel und zu laut. Er traute sich nicht, sich draussen zu ...

Rayo
Rayo
Galgo
männlich 
2 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 1 Jahr
Größe: gross
wartet noch

Rayo, ein Galgo espanol, geb. Oktober 2021, wurde in Spanien herrenlos und in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Er fand Unterschlupf bei einer spanischen Tierschützerin, die mit unserem spanischen ...

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: mittel
Neu

Januar 2024: Joschi ist knapp zwei Jahre nach seiner Vermittlung nochmals auf der Suche nach einem geeigneten Lebensplatz. Er ist ein aktiver Hund mit einem teils ausgeprägren Schutztrieb ...

Ruby - Mr. Cool
Ruby - Mr. Cool
Maine Coon Mischling
männlich 
ca.  10 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 4 Monate
Neu

Januar 2024: Ruby lief Ende November einem älteren Mann zu, der ihn zunächst versorgte und Ruby auf seiner Terrasse Unterschlupf bot. Zu dem Zeitpunkt war Ruby bis auf die Knochen abgemagert ...

Yaro
Yaro
Balinese
männlich 
10 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu
Notfall

Dezember 2023 - Bericht von Yaro's Besitzerin:"Ich sitze in einer schwierigen Situation. Ich habe vor 1.5 Jahren den nun fast 11-jährigen Balinesen Yaro aus dem Tierheim ...

Hero - scheuer Schatz sucht Platz in Wohnungshaltung
Hero - scheuer Schatz sucht Platz in Wohnungshaltung
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  11 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 3 Monate
Update

November 2023: Hero ist nun seit einem Jahr in seiner Pflegefamilie. Sein Pflegefrauchen knackt den ehemals wilden Streunerkater immer mehr, sie hat ihn in Flauschi umgetauft. ...

Yaro
Yaro
Balinese
männlich 
10 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu
Notfall

Dezember 2023 - Bericht von Yaro's Besitzerin:"Ich sitze in einer schwierigen Situation. Ich habe vor 1.5 Jahren den nun fast 11-jährigen Balinesen Yaro aus dem Tierheim ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023 Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter, gefangener und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023

Laufend fangen, versorgen und kastrieren wir verwilderte und oftmals verletzte Katzen. Eine extrem wichtige Massnahme, um die weitere ungewollte und massenhafte Vermehrung ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden