Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

August 2017: Winston, wie Fripouille bei seiner neuen Familie hiess, ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Er war sehr herzkrank. Danke an Ina und Till, dass ihr dem nicht immer einfachen "Dicken" ein Daheim geschenkt habt.

Juni 2015: Knautschnase Fripouille hat DAS passende neue Zuhause gefunden!
Danke an sein Pflegefrauchen Elisabeth, an André und Lucia und last but not least an Till und Inna - Frip wird Euch immer lieben!

Update Juni 2015: Auf allen Spaziergängen hat sich Fripouille als sehr verträglich mit anderen Hunden und neuen Menschen = Gassigehern gegenüber sehr aufgeschlossen gezeigt.
Unser "Dickerchen" wartet sehnlichst auf neue Menschen - wo sind sie?

Juni 2015: Fripouille sollte eingeschläfert werden, ein engagierter Tierschutzkollege hat dies verhindert und uns um Übernahme von Fripouille gebeten.

Fripouille wurde als Welpe von seinem Besitzer gekauft. Als dieser verstarb, übernahm seine Mutter den Hund. Deren Partner jedoch mochte Fripouille nicht und drangsalierte den Rüden ständig indem er ihn erschreckte, ängstigte usw. In einer solchen Situation biss Fripouille dann einmal zu. Eigentlich eine nachvollziehbare Reaktion des Hundes. 
Auf diesen Moment hatte der neue "Besitzer" wohl nur gewartet, denn nun wollte er Fripouille direkt einschläfern lassen.

Wir veröffentlichen seine Geschichte wahrheitsgemäss, weil sie leider wieder einmal zeigt, zu wieviel Niedertracht Menschen gegenüber Tieren fähig sind. Tieren, die ihnen bei solchen Handlungen ausgeliefert sind.


Nun ist Fripouille in unserer Obhut und wartet bis zu seiner Vermittlung in einer Hundepension.
Er ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich, auch mit Rüden, rassetypisch ruhig und ausgeglichen, manchmal auch etwas stoisch.
Wie viele Vertreter seiner Rasse leidet er bei höheren Temperaturen oder Anstrengung schnell unter Atemnot und übehitzt. Lange Spaziergänge oder Aktivitäten, sind zumindest bei höheren Temperaturen, nicht möglich mit ihm. Fripouille braucht eher mehrere, dafür kleine Runden zum Gassi gehen und spielen etc.

Aufgrund der Beliebtheit der Rasse Englische Bulldogge behalten wir uns eine strenge Auswahl und sehr sorgfältige Überprüfung von Bewerbern vor.
Fripouille wird nicht in einen Haushalt mit Kindern unter 12 Jahren vermittelt. Er kennt Kinder und geht liebevoll mit ihnen um, jedoch erschrecken ihn laute Geräusche, abrupte Bewegungen etc., so dass die Kinder ein gewisses Alter und Verständnis haben müssten. 

Wenn Sie die og. Voraussetzungen erfüllen, Rasseerfahrung mitbringen, im Idealfall bereits einen ruhigen und verträglichen Ersthund besitzen und bereit sind, Fripouille mehrmals zu besuchen damit Sie ihn und wir Sie ausgiebig kennen lernen können, bewerben Sie sich gerne.


Fripouille wird nach Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr abgegeben.
Seine Kastration wird entweder von uns vor Vermittlung vorgenommen oder wird Auflage im Schutzvertrag.
Fripouille wird nur nach Deutschland oder in die Schweiz vermittelt.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Fripouille

Englische Bulldogge

 
Status: Regenbogenbrücke
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich Update Pflegestelle: Bouba zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr angenehmer Zeitgenosse. ...

Bruno
Bruno
Zwergkaninchen
männlich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: klein
Neu

April 2020: Hi, ich bin der kleine Bruno! Ich bin ein richtiges Zwergkaninchen, klein, knuffig und wiege nur 1.25 Kg - ein Leichtgewicht also! Seit Anfang März bin ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr
 
Streunerkater Thommi brauchte eine Kastration, Augenlid- und Zahn-Op

Mai 2020: Vor einigen Wochen informierte uns eine Frau, bei der Kater Thommi, wie wir ihn dann tauften, regelmässig zum Fressen kam. Da er unkastriert war, gab es mit ihren eigenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden