Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

09.08.2014: Fox hat ein Traumzuhause im Elsass gefunden!

Update 03. August:
Nach einer gemeinsamen Woche mit Fox liegen schon einige Spaziergänge hinter uns und wir hatten etliche Begegnungen mit anderen Hunden. Was sein soziales Verhalten betrifft, hat Fox doch etwas von einem Labrador. Er möchte alle Hunde kennenlernen und am liebsten spielen.
Bei Erstbegegnungen jault er freudig und will den Hund kennenlernen. Fox hat keine Probleme angeleint einen Hund oder Hündin kennenzulernen, das spielen gestaltet sich allerdings etwas schwierig.
Wenn die neue Bekanntschaft nicht spiefreudeig ist, dann beruhigt sich Fox aber auch sehr schnell und man kann einfach gemeinsam weitergehen. Treffen wir jemanden den er schon kennt, dann jault er nicht mehr zur Begüssung.

Typisch für sein Alter liebt er es auf Dingen zu kauen und dafür sollte man geeignetes Spielzeug bereithalten, möglichst ohne Füllung und sehr stabil. Bei uns liebt er die Kongs und eine Kauwurzel, allerdings wurde auch schon ein Pantoffel sein Opfer : )

Mit unseren Katzen hat er keine Probleme. Je nach Katze möchte er zum Spielen auffordern oder macht respektvoll einen Bogen.

Fox ist ein sehr gelehriger Hund und begierig seinen Menschen zu Gefallen, deshalb wird er schnell lernen ungewolltes Vehalten abzulegen und Grundkommandos zu lernen.

 

Update 27. Juli 2014: Gestern ist Fox auf unsere freigewordene Pflegestelle gezogen. Er muss das Leben im Haus kennen, denn sein Verhalten in der Wohnung ist völlig unauffällig. Die Nacht war ruhig, seine Geschäfte macht er draussen, er kommt gut mit unseren Katzen klar und unseren 4jährigen Enkel hat er auch freundlich begrüsst.

Er ist natürlich typisch für sein Alter sehr lebhaft, an seinem Grundehorsam muss gearbeitet werden und einige Marotten müssen abgewöhnt werden. Bei unserer heutigen Wanderung auf dem Jägersteig am Schluchsee konnten wir auch beobachten wie aufmerksam er alles beobachtet hat und wie interessant alle Gerüche auf dem Boden waren. Müde waren nur wir und unser Labbi George nach der Wanderung ; )

Mit Fox muss man unbedingt eine Hundeschule besuchen, um gemeinsam mit Fox zu lernen wie man ihn richtig beschäftigen kann.
Generell ist Fox aber ein ganz angenehmer, ruhiger Hund. Er fährt mucksmäuschenstill im Auto mit, hat guten Apettit, läuft gerne und ausgiebig, geht bereits anständig an der Leine und zum schlafen geht er schnurstracks auf sein Hundebett.
Ein Traumhund in fuchsfarben - charakterlich ausgeglichen und sanft.


Juli 2014: Fox streunte wochenlang alleine bei und auf einem Campingplatz umher, wurde dort von den Urlaubern auch mehrmals verjagt. Er kam zum Glück wieder und unsere Kollegin konnte ihn einfangen und zum Tierarzt bringen. 
Da Fox weder gechipt noch tätowiert war und niemand nach ihm suchte, ist Fox seitdem beim Tierarzt angebunden im Hof, mangels einer Pflegestelle oder Interessenten.
Wir suchen daher für Fox eine Pflegestelle oder besser noch, einen Endplatz.

 

Fox ist kniehoch, sehr sanft und lieb, verträglich mit anderen Hunden, vor Katzen hat er noch Angst, für Kinder ist er toll geeignet, da er sehr sanft und nicht zu ungestüm ist.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Fox

Epagneul - franz. Spaniel - Mischling ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  7 Jahre
wartet seit: 5 Jahre
Größe: mittel
Schulterhöhe: 48 cm
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Warum im Tierheim: gefunden
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 09.08.2014
Letzte Änderung: 10.08.2014
 
Steckbrief drucken
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich Update Pflegestelle: Bouba zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr angenehmer Zeitgenosse. ...

Bruno
Bruno
Zwergkaninchen
männlich 
ca.  7 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: klein
Neu

April 2020: Hi, ich bin der kleine Bruno! Ich bin ein richtiges Zwergkaninchen, klein, knuffig und wiege nur 1.25 Kg - ein Leichtgewicht also! Seit Anfang März bin ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr
 
Streunerkater Thommi brauchte eine Kastration, Augenlid- und Zahn-Op

Mai 2020: Vor einigen Wochen informierte uns eine Frau, bei der Kater Thommi, wie wir ihn dann tauften, regelmässig zum Fressen kam. Da er unkastriert war, gab es mit ihren eigenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden