Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

11.05.2011: Bobby ist vom Tierheim vermittelt.

12.03.2011: Bobby ist wieder zurück.
Er sei in der Familie total lieb, verschmust, gehorsam, stubenrein, ruhig im Haus, auch an der Leine, befolgt er die gängigsten Kommandos gut aber ist angeblich ein paar mal über den 2 m hohen Zaun gesprungen.

Der Sohn der Besitzer hat ihn zurück gebracht - sie waren eindeutig zu wenig laufen mit Bobby und haben ihn nicht ausgelastet. Jedoch ist er im Tierheim auch nie über einen Zaun gesprungen, insofern denken wir, sie waren mit dem doch noch jungen und agilen Hund einfach überfordert. Sie meinten auch, ein Garten mit 900qm müsse ihm doch genügen. Klar, aber nur, wenn er da nicht die ganze Zeit alleine gelassen sitzt sondern man sich auch mit ihm beschäftigt. Mit ihm spielt, seinen Kopf auslastet, einfach all das, was ein Hund von 4 Jahren braucht, um Hund sein zu dürfen.

04.03.2011: Schlappohr Bobby wurde heute direkt vom Tierheim in Frankreich vermittelt.

Gassi-Bericht 29.01.2011: Bobby hat sich als kleines Schlitzohr entpuppt: Er entdeckt gleich am Anfang des Spaziergangs  die Leckerlis in meiner Tasche. Und hätte sie auch gleich gerne. Aber er soll lernen, dass er nicht alles bekommt, was er will und dass ich hier der Chef bin. Nach zweimaligem energischem "AUS!!" hört er auf mit der Schnauze an meiner Tasche zu bohren. Aber als ich in die Hocke gehe um mir den Schuh zu binden, sieht er seine Gelegenheit es nochmals gekommen ; )
Bobby ist ein ziemlich cleveres Kerlchen. Ich aber bleibe konsequent und hart, sage "Aus"....trotz seiner schönen Augen...
Booby erscheint sehr schlau und im Tierheim sehr unterfordert. Andererseits braucht es bei ihm Konsequenz im Umgang, sonst versucht er, seinen Kopf durchzusetzen.
Danach läuft er tadellos mit ohne zu ziehen. Einmal motzt er einen anderen Rüden an, aber einen Ruck an der Leine und er hört auf.  Er ist bewegungsfreudig, abenteuerlustig, neugierig und verspielt. Sportliche Menschen wären toll für ihn. Als ich ihn zurück in den Zwinger bringe, halte ich ihm das Leckerli vor die Nase, so dass er die anderen Rüden im Gang nicht anbellt, und endlich, endlich bekommt er seine Leckerlis...


Gassi-Update 15.01.2011: Bobby zieht anfänglich etwas wenn es rausgeht, was aber mit der Zeit nachlässt. Er ist sehr interessiert an seiner Umgebung, an Menschen und anderen Hunden. Er ist ein fröhlicher und quirliger Hund, der wie die meisten Labradore das Wasser liebt und gerne spielt. Er sucht sich selber seine Stöckchen und wirft sie durch die Gegend, oder seinem Gassigeher direkt vor die Füße. Er genießt den Spaziergang, ist gut gelaunt und freut sich über alles. Ein richtiger Gute-Laune Hund für Menschen, die große Hunde mögen!

 

Septemer 2010: Bobby wurde abgegeben, weil er ein notorischer Leinenbeisser und Ausreisser sei.Ähem ...??!! Wahrscheinlich waren die Besitzer notorische Ignoranten, die ihren Hund weder erziehen noch beschäftigen konnten oder wollten. Wir haben Bobby getestet. Mit der Leine und als Hund an sich.

Vorweg ist zu sagen, daß Bobby für mich schlichtweg ein Traumhund ist. 
Freundlich schaut er mich aus seinem dunklen Zwinger an. Läßt sich locker die Leine überstreifen und dann geht es auch schon raus. Er zieht an der Leine, läßt sich aber trotzdem gut händeln. Draussen blüht er dann sichtlich auf. Schaut zurück und möchte aber gerne weiter. Dann gehen wir zum Wasser und sofort ist er auch schon drin. Wie man sieht, kann er auch gut als Unterwassertaucher gehen. 

Wir hoffen, daß Bobby seine Menschen findet, die ihn fördern und etwas mit ihm unternehmen (das fördert den Rudelzusammenhalt und mindert das Ausreissen :-). Er möchte etwas arbeiten und freut sicherlich schon jetzt darauf.

Bobby hat übrigens wunderschönes, dichtes Fell in einer wunderschönen rostorangen Farbe. Einfach schön :))

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Bobby

Golden Retriever - Mischling ist vermittelt.

 
 
 
Geschlecht: männlich 
Alter: 13 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 10 Jahre
Größe: gross
Geimpft: Ja
Ort: Mulhouse
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 11.05.2011
Letzte Änderung: 29.10.2011
 
Steckbrief drucken
 
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Mischling
männlich 
ca.  1 Jahr und 10 Monate
Größe: mittel
Neu

Oktober 2020: Der schöne Aramis ist ein gelungener Mix und bringt viel mit für ein aktives und menschenbezogenes Leben! Der kleine, kraftvolle, noch junge Hundebub sollte ...

Yolo
Yolo
Deutscher Schäferhund
männlich 
4 Jahre und 5 Monate
Größe: gross
Neu

Oktober 2020: "Hallo an alle Schäferhunde-Fans. Ich möchte mich gerne vorstellen. Geboren wurde ich vor 4 Jahren irgendwo in Deutschland. Meine genaue Vergangenheit liegt irgendwo ...

Crispy
Crispy
Parson Russell Terrier
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: klein
Neu

Juni 2020: Crispy ist ein von der Statur her zierlicher Parson Russel Terrier, der leider nicht mehr bei seiner Familie bleiben kann. Seine Besitzer, die Crispy von einem Züchter gekauft ...

Robin
Robin
Mischling
männlich 
3 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 10 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
10 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 2 Jahre und 8 Monate
Größe: klein
Update

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Filou (& Lola)
Filou (& Lola)
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Update Septmeber 2020: Filou und Lola haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom Haus.Filou ...

Lola (& Filou)
Lola (& Filou)
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu

Update Septmeber 2020: Lola und ihr Freund Filou haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom ...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 5 Monate
wartet noch

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich August 2020: Bouba war bereits vermittelt, doch er wollte dort unbedingt und um jeden Preis ...

Marc Uwe
Marc Uwe
Kaninchen
männlich 
Größe: gross
Neu

Update Juni 2020:"Jetzt geht es mir etwas besser und ich kann kleine Bocksprünge machen, fast wie ein gesundes Kaninchen. Leider bin ich noch alleine und gucke immer zu den anderen ...

Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet
 
Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet

Update Oktober: inzwischen sind Fairy's Fäden gezogen, der behandelnde Orthopäde ist sehr zufrieden mit dem Heilungsfortschritt. Fairy muss aber weitere Wochen im Gitterkäfig sein und ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden