Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Pfotenteam Hunde

Die hier vorgestellten Hunde leben in einer Pflegefamilie oder sind in einer Hundepension untergebracht, für die wir die Kosten tragen.
"Pflegefamilie" bedeutet, der Hund lebt mit Familienanschluss bei einem Mitglied von Pfotenteam Tierhilfe. So lernen wir den Hunde besser kennen und einschätzen. Eine Pflegefamilie ist kein Endplatz, der Hund steht zur Vermittlung und wartet aus ein eigenes, passendes Zuhause. 
Zögern Sie sich also nicht, sich für einen unserer Hund zu bewerben, wenn Sie denken, dieses Tier könnte zu Ihnen passen und umgekehrt.
Sie können gerne auch eine Patenschaft für einen unserer Hund übernehmen und damit Futter- und Tierarztkosten mitfinanzieren.

Mambo - Sprengstoffspürhund in Rente
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit < 1 Monat
Pflegestelle
Elsass, Frankreich
Neu
Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Update
Notfall

Juni 2024: Für Joshi drängt die Zeit, einen neuen Lebensplatz zu finden. Ein bereits vorhandener sozialer Hund im Haushalt wäre toll für Joshi, denn er ist sehr sozial mit anderen Hunden....

Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam
 
Die alte Delia wurde krank und abgemagert zurückgelassen und erholt sich nur langsam. Sie musste alleine auf sich gestellt auf der Strasse überleben

Mai 2024: Delia wurde in sehr schlechtem Allgemeinzustand von unserer Teamkollegin Evelyne auf dem Gehweg liegend gefunden. Ihr einziger Schutz war ein Laternenpfahl. Da Delia sehr ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden