Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Pfotenteam Hunde auf Pflegestelle

Die hier vorgestellten Hunde leben in einer Pflegestelle oder sind in einer Hundepension untergebracht, für die wir die Kosten tragen müssen.
"Pflegestelle" bedeutet, dass diese Hunde vorübergehend ein Zuhause gefunden haben, aber nach wie vor einen festen Endplatz suchen und zu vermitteln sind. 
Zögern Sie sich also nicht, sich für eines dieser Tiere zu bewerben, denn sobald ein Platz auf einer Pflegestelle frei wird, kann dort wieder eine andere "Notnase" einziehen. 
Sie können gerne auch eine Patenschaft für eines dieser Tiere übernehmen und uns damit helfen, Futter- und Tierarztkosten zu finanzieren.

Falko
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich
9 Jahre und 4 Monate
wartet seit 2 Monate
Pflegestelle
Südl. Elsass, 20 Min. von Basel
Neu
Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse eingestellt. Mangels Spendengeldern ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden