Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Haltung und Fütterung von Meerschweinchen

Haltung und Fütterung von Meerschweinchen

Meerschweinchen sind Sippentiere und dürfen somit nur zu zweit oder in grösseren Gruppen gehalten werden.
Idealerweise hält man eine Meerschweinchengruppe mit doppelt so vielen Weibchen wie Männchen.
In meiner Gruppe leben nur kastrierte Böckchen seit Jahren friedlich zusammen. Das Zauberwort heisst, den Tieren genügend Platz zur Verfügung zu stellen.

Ich habe einen selbstgebauten Käfig, da auch der Grösste im Handel erhältliche Käfig zu klein ist. Zusätzlich muss das Gehege gut strukturiert sein und viele Versteckmöglichkeiten aufweisen. Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere und somit nicht für Kinder geeignet.

Einzug eines Neuankömmlings
Vor dem Einzug des Neulings miste ich den Käfig aus und stelle die Häuschen etc. um, damit es für die bereits Vorhandenen auch etwas neu ist. Bevor ich das neue Meerschweinchen einsetze, verteile ich im Käfig frisches Gras und Kräuter. Somit sind alle zuerst mit Fressen beschäftigt.
Durch das grosse Platzangebot, bei dem sie sich aus dem Weg gehen können, hat noch jede Zusammenführung geklappt.

Fütterung
Meerschweinchen brauchen täglich frisches Wasser und ausreichend Heu. Da die Verdauung nur arbeitet, wenn genügend Futter nachkommt, füttere ich die Tiere zweimal täglich. Sie bekommen Salat, Gurke, Karotten, Apfel und Tomate. Zusätzlich sind die Meerschweinchen auf Nagematerial angewiesen, da ihre Zähne ständig wachsen. Meine erhalten regelmässig frische Zweige und Äste zum knabbern. Die Meerschweinchen können Vitamin C nicht selber bilden, deswegen muss das zugefüttert werden.
Körnerfutter füttere ich nur einmal in der Woche, da es die Schweinchen dick macht. Ich bitte meinen Tieren mehrere Futterstellen an, damit es keine Streitigkeiten gibt.

Bei Kaninchen ist die Haltung ähnlich, nur brauchen sie viel mehr Platz und aus meiner Sicht sollten sie draussen leben können, um zu graben. Meerschweinchen und Kaninchen kann man zusammen halten. Es müssen aber zwingend von beiden Arten mindestens zwei Tiere vorhanden sein.

Quelle: Sandra Aeschbacher

Bimba
Bimba
Deutsch Drahthaar
weiblich 
ca.  7 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: mittel
Neu

April 2021: Bimba ist ein Scheidungsopfer und daher wurde sie an uns abgegeben. Bimba ist eine reinrassige Deutsch Drahthaarhündin von einem Züchter aus Spanien. Sie hat bereits ...

Nanouk - liebenswerte & anhängliche Hündin
Nanouk - liebenswerte & anhängliche Hündin
Mischling
weiblich 
1 Jahr und 11 Monate
Größe: mittel
Neu

April 2021: Nanouk durfte kürzlich aus Rumänien in eine Pflegefamilie nach Deutschland ziehen. Sie war dort in einer Tötungsstation und wurde von einem Tierschutzverein vor der Einschläferung ...

Falko - Traumhund sucht Traumplatz
Falko - Traumhund sucht Traumplatz
Deutscher Schäferhund
männlich 
1 Jahr und 8 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: gross
Reserviert

April 2021: Falko ist noch kein 2 Jahre alt und sucht ein neues Zuhause. Er ist seinem jetzigen betagten Besitzer als junger Hund zu agil und da der Besitzer in Kürze einen Krankenhausaufenthalt ...

Thiago
Thiago
Deutscher Pinscher
männlich 
1 Jahr und 7 Monate
Größe: gross
Neu

Thiago ist ein 1½ jähriger Deutscher Pinscher. Der junge Rüde hat sehr viel Energie und ist recht nervös. Innerhalb der Familie ist er absolut umgänglich und verschmust. ...

Pipo
Pipo
Galgo
männlich 
5 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: gross
wartet noch

Pipo, ein Galgo Español, geboren 01.06.2015, wurde von einem spanischen Tierschützer, der auch mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet, aus einer Tötungsstation ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
10 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 4 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Titi verlor mit 14 Jahren sein Zuhause - wir haben ihn in einem gesundheitlich bedenklichen Zustand übernommen und in den letzten Wochen tierärztlich komplett untersuchen und operieren lassen Titi verlor mit 14 Jahren sein Zuhause - wir haben ihn in einem gesundheitlich bedenklichen Zustand übernommen und in den letzten Wochen tierärztlich komplett untersuchen und operieren lassen
 
Titi verlor mit 14 Jahren sein Zuhause - wir haben ihn in einem gesundheitlich bedenklichen Zustand übernommen und in den letzten Wochen tierärztlich komplett untersuchen und operieren lassen

Titi verlor vor einigen Wochen im Alter von 14 jahren sein Zuhause, da seine Besitzerin aufgrund von Alzheimer in ein Pflegeheim kam. Und wie so oft, wollte und konnte niemand aus der Familie Titi übernehmen....

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter Katzen im Südelsass 2021 Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter Katzen im Südelsass 2021
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter Katzen im Südelsass 2021

Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die verwilderte Katzen füttern oder kranke Streunerkatzen sehen. Auch einige Pfotenteam-Kolleginnen kümmern sich um Streunerkatzen, die es im Elsass in jedem ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden