Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Die Adoption eines Tieres

Die Adoption eines Tieres

 

Überlegungen vor der Adoption eines Tieres
Wir freuen uns, wenn Sie ein Tier adoptieren oder eine Pflegestelle anbieten wollen. Uns liegt dabei in erster Linie daran, dass jedes Tier in gute Hände kommt und nicht wieder zurück gegeben wird!

 

Daher sollten Sie vorab wissen:

  • Viele der Tiere hatten bisher kein schönes Leben, haben z.T. negative Erfahrungen oder traumatische Erlebnisse mit Menschen
  • Viele der Tiere sind kennen keine Kommandos, sind unsicher in ihrem Verhalten, kennen es nicht, in Haus oder Wohnung zu leben. Viele der Tiere lernen nach ihrer Vermittlung zum ersten Mal menschliche Geborgenheit und Zuwendung kennen
  • Als neuer Besitzer haben Sie damit eine besondere Veranwortung und Verpflichtung:
    für viele der Tiere ist der Aufenthalt im Tierheim eine schlimme Erfahrung. Ersparen Sie es dem Tier, das Sie adoptieren möchten, durch gründliche Planung und Überlegungen im Vorfeld, dass es wieder in ein Tierheim zurück muss. Wenn Sie nicht bedingslos "Ja" sagen können zu Allem, was mit Tierhaltung verbunden ist, adoptieren Sie besser kein Tier.
  • Selbstverständlich sind wir auch nach der Adoption noch für Sie da. Falls es Probleme geben sollte, helfen wir Ihnen gerne weiter!


Wir wünschen uns von Adoptanten:

  • Wenn Sie zum ersten Mal Tierhalter werden wollen, bitte erkundigen Sie sich genau, was Tierhaltung bedeutet und welche Verantwortung Sie damit übernehmen
  • Sprechen Sie mit uns und fragen Sie auch andere Tierhalter oder Tiertrainer nach deren Erfahrungen
  • Bringen Sie Geduld mit. Für Tiere tickt die Uhr anders als für uns. Oft kommen sie erst nach vielen Monaten im neuen Zuhause wirklich an. Tolerieren Sie kleinere oder grössere Macken oder Eigenheiten des Tieres und geben dem Tier die Chance auf Veränderung
  • Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken machen, wie Ihr Alltag mit dem Tier aussehen wird, ob sich die neuen Verpflichtungen (Gassi gehen, füttern, Urlaub, Tierarztbesuche etc.) mit Ihrem Alltag vereinbaren lassen

 

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • Dass wir nach besten Wissen Auskunft über die Herkunft und Vorgeschichte des Tieres geben, und die Gründe, warum das Tier in's Tierheim gekommen ist - soweit dies bekannt ist
  • Dass wir nach besten Wissen den Charakter und das Verhalten des Tieres beschreiben, wir wir es im Tierheim erleben. Eine Gewähr für gemachte Angaben übernehmen wir nicht, da Tiere Lebewesen sind und sich nach einer Adoption ggf. anders zeigen oder verhalten.
  • Sass wir Sie, soweit bekannt, über Krankheiten oder Handiscaps des Tieres aufklären
  • Dass wir auch nach der Adoption für Sie und Ihre Fragen da sind.
Mulder -verträglicher, anhänglicher Sprengstoffsuchhund in Rente
Mulder -verträglicher, anhänglicher Sprengstoffsuchhund in Rente
Springer Spaniel
männlich 
7 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: mittel
Neu

März 2024: Mulder ist ein ausgebildeter Sprengstoffsuchhund, der für eine französische Sicherheitsfirma auf Flughäfen gearbeitet hat. Weil ihm diese Arbeit inzwischen keinen wirklichen ...

Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
Freda - liebenswerte & gechillte Sprengstoffsuchhündin
English Cocker Spaniel
weiblich 
8 Jahre und 1 Monat
Größe: mittel
Neu

März 2024: Freda ist eine ausgebildete Sprengstoffsuchhündin, die für eine französische Sicherheitsfirma gearbeitet hat. Von dieser Firma übernehmen wir seit vielen Jahren Sprengstoffsuchhunde, ...

Anuschka
Anuschka
Deutscher Schäferhund
weiblich 
1 Jahr und 8 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: gross
Neu

Gekauft wurde Anuschka, eine deutsche Schäferhündin, als Welpe im Internet über eine Seite, wo man Welpen so ziemlich aller Rassen bestellen kann. Vom Toy Pudel über den Chow Chow bis zum American Akita ...

Ayk
Ayk
Mischling
männlich 
5 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: gross
Neu

Dezember 2023: Bericht von Ayk's Besitzerin : "Ayk kam im Alter von 6 Monaten aus Rumänien nach Basel. Dort war ihm alles zu viel und zu laut. Er traute sich nicht, sich draussen zu ...

Rayo
Rayo
Galgo
männlich 
2 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 2 Monate
Größe: gross
wartet noch

Rayo, ein Galgo espanol, geb. Oktober 2021, wurde in Spanien herrenlos und in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Er fand Unterschlupf bei einer spanischen Tierschützerin, die mit unserem spanischen ...

Joschi
Joschi
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: mittel
Neu

Januar 2024: Joschi ist knapp zwei Jahre nach seiner Vermittlung nochmals auf der Suche nach einem geeigneten Lebensplatz. Er ist ein aktiver Hund mit einem teils ausgeprägren Schutztrieb ...

Yaro
Yaro
Balinese
männlich 
10 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 4 Monate
Neu
Notfall

Dezember 2023 - Bericht von Yaro's Besitzerin:"Ich sitze in einer schwierigen Situation. Ich habe vor 1.5 Jahren den nun fast 11-jährigen Balinesen Yaro aus dem Tierheim ...

Hero - scheuer Schatz sucht Platz in Wohnungshaltung
Hero - scheuer Schatz sucht Platz in Wohnungshaltung
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  11 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 5 Monate

November 2023: Hero ist nun seit einem Jahr in seiner Pflegefamilie. Sein Pflegefrauchen knackt den ehemals wilden Streunerkater immer mehr, sie hat ihn in Flauschi umgetauft. ...

Yaro
Yaro
Balinese
männlich 
10 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 4 Monate
Neu
Notfall

Dezember 2023 - Bericht von Yaro's Besitzerin:"Ich sitze in einer schwierigen Situation. Ich habe vor 1.5 Jahren den nun fast 11-jährigen Balinesen Yaro aus dem Tierheim ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023 Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter, gefangener und gefundener Katzen im Dreiländereck CH-F-D 2023

Laufend fangen, versorgen und kastrieren wir verwilderte und oftmals verletzte Katzen. Eine extrem wichtige Massnahme, um die weitere ungewollte und massenhafte Vermehrung ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden