Startseite Hunde Katzen Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Die Adoption eines Tieres

Die Adoption eines Tieres

 

Überlegungen vor der Adoption eines Tieres
Wir freuen uns, wenn Sie ein Tier adoptieren oder eine Pflegestelle anbieten wollen. Uns liegt dabei in erster Linie daran, dass jedes Tier in gute Hände kommt und nicht wieder zurück gegeben wird!

 

Daher sollten Sie vorab wissen:

  • Viele der Tiere hatten bisher kein schönes Leben, haben z.T. negative Erfahrungen oder traumatische Erlebnisse mit Menschen
  • Viele der Tiere sind kennen keine Kommandos, sind unsicher in ihrem Verhalten, kennen es nicht, in Haus oder Wohnung zu leben. Viele der Tiere lernen nach ihrer Vermittlung zum ersten Mal menschliche Geborgenheit und Zuwendung kennen
  • Als neuer Besitzer haben Sie damit eine besondere Veranwortung und Verpflichtung:
    für viele der Tiere ist der Aufenthalt im Tierheim eine schlimme Erfahrung. Ersparen Sie es dem Tier, das Sie adoptieren möchten, durch gründliche Planung und Überlegungen im Vorfeld, dass es wieder in ein Tierheim zurück muss. Wenn Sie nicht bedingslos "Ja" sagen können zu Allem, was mit Tierhaltung verbunden ist, adoptieren Sie besser kein Tier.
  • Selbstverständlich sind wir auch nach der Adoption noch für Sie da. Falls es Probleme geben sollte, helfen wir Ihnen gerne weiter!


Wir wünschen uns von Adoptanten:

  • Wenn Sie zum ersten Mal Tierhalter werden wollen, bitte erkundigen Sie sich genau, was Tierhaltung bedeutet und welche Verantwortung Sie damit übernehmen
  • Sprechen Sie mit uns und fragen Sie auch andere Tierhalter oder Tiertrainer nach deren Erfahrungen
  • Bringen Sie Geduld mit. Für Tiere tickt die Uhr anders als für uns. Oft kommen sie erst nach vielen Monaten im neuen Zuhause wirklich an. Tolerieren Sie kleinere oder grössere Macken oder Eigenheiten des Tieres und geben dem Tier die Chance auf Veränderung
  • Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken machen, wie Ihr Alltag mit dem Tier aussehen wird, ob sich die neuen Verpflichtungen (Gassi gehen, füttern, Urlaub, Tierarztbesuche etc.) mit Ihrem Alltag vereinbaren lassen

 

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • Dass wir nach besten Wissen Auskunft über die Herkunft und Vorgeschichte des Tieres geben, und die Gründe, warum das Tier in's Tierheim gekommen ist - soweit dies bekannt ist
  • Dass wir nach besten Wissen den Charakter und das Verhalten des Tieres beschreiben, wir wir es im Tierheim erleben. Eine Gewähr für gemachte Angaben übernehmen wir nicht, da Tiere Lebewesen sind und sich nach einer Adoption ggf. anders zeigen oder verhalten.
  • Sass wir Sie, soweit bekannt, über Krankheiten oder Handiscaps des Tieres aufklären
  • Dass wir auch nach der Adoption für Sie und Ihre Fragen da sind.
Loli
Loli
Terrier Rauhaardackel Mischling
weiblich 
ca.  5 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: klein
Neu

Januar 2019: Loli wurde im Alter von ca. 10 Wochen auf einem Parkplatz gefunden. Sie war sehr mager und verwurmt. Innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist hat niemand sie als vermisst ...

Penny
Penny
Entlebucher Sennenhund Deutscher Pinscher Mischling
weiblich 
7 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 7 Jahre und 6 Monate
Größe: klein
Update

Update Dezember 2018: Penny hat sich sehr gut im Rudel ihrer Pflegefamilie integriert, mit den anderen Hunden zusammen bleibt sie auch problemlos alleine. Sie versteht sich mit Katzen ...

Kira
Kira
Malinois
weiblich 
9 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 9 Monate
Größe: gross
Update

Update November 2018: Seit Kira von der Wohnung in's Haus mit Garten und grossem Zwinger umgezogen ist, zeigt sie sich viel ausgeglichener. Nach wie vor ist es enorm stressig für Kira, ...

Douchka
Douchka
Deutsch Drahthaar Schnauzer Mischling
weiblich 
10 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: mittel
Neu

Update Februar 2019: Douchka hat sich super im Hunderudel ihrer Pflegefamilie integriert. Für sie wäre eine Person oder Paar oder Familie toll, wo sie meist dabei sein kann und voll ...

Duke
Duke
Galgo Herdenschutzhund Mischling
männlich 
ca.  4 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: gross
Neu

November 2018: Duke ist ein stattlicher und sportlicher Rüde, der einen neuen Lebensplatz sucht. Als Welpe wurde er in Spanien aus schlechter Haltung befreit und wuchs in einem ...

Mika
Mika
Europäische Hauskatze
männlich 
7 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Oktober 2018: Mika und Midori sind nicht nur wunderschön, sondern auch zwei sehr aktive Kitten. Ihr Pflegefrauchen schreibt: "Die Beiden können kaum mal 20 min. liegen, schon ...

Midori
Midori
Europäische Hauskatze
weiblich 
7 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Oktober 2018: Midori und ihr Bruder Mika sind nicht nur wunderschön, sondern auch zwei sehr aktive Kitten. Ihr Pflegefrauchen schreibt: "Die Beiden können kaum mal 20 min. liegen, ...

Milou - der coole Beobachter
Milou - der coole Beobachter
Europäische Hauskatze
männlich 
9 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Update Oktober 2018: Milou ist ein sehr ruhiger Kater, der gerne beobachtend irgendwo versteckt in der Ecke oder in einer Katzenröhre liegt. Bei seinem Pflegefrauchen mag er besonders ...

Minel
Minel
Europäische Hauskatze
männlich 
9 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

November 2018 Update von der Pflegefamilie: "Minel distanziert sich eher von Menschen. Er kommt zwar in die Nähe, aber er faucht wenn man ihn anfasst. Minel braucht ein Zuhause in dem ...

Oskar
Oskar
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  8 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Vermittlung: Keine Einzelhaltung Januar 2019: Bei unserem Oskar macht es so langsam klick und er scheint erkannt zu haben, dass die Berührung von Menschen wirklich ...

Obiwan
Obiwan
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  8 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Vermittlung: Keine Einzelhaltung Januar 2019: Obiwan macht leider nicht ganz so grosse Fortschritte wie unser lieber Oskar. Er ist leider noch wirklich misstrauisch ...

Tierschutz ganz Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum F-Saint-Louis/ Sundgau
 
Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum Saint-Louis/ Sundgau

Januar 2019: Wie rettet man das Leben von hunderten Streunertieren? Indem man ein einziges kastriert! Durch die Kastration von verwilderten Hauskatzen bzw. besitzerlosen Dorf- oder ...

Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde im Dreiländereck rund um Basel Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde im Dreiländereck rund um Basel
 
Tierärztliche Versorgung für Obdachlose & ihre Hunde im Dreiländereck rund um Basel

Seit Jahren unterstützen wir bereits Obdachlosenhunde im franz. Mulhouse mit Futter und Kostenübernahme der tierärztlichen Versorgung. Als wir kürzlich vom privaten Engagement einer Baslerin ...

Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage
 
Nach Sturmschaden benötigen wir dringend eine neue Zaunanlage - Der Freilauf für die Hunde in einer unserer Hundepflegestellen ist nicht mehr nutzbar

12.12.2018: Unser Weihnachtswunsch - ein neuer stabiler Zaun! Der Sturm vergangenes Wochenende hat den Zaun um den grossen Freilauf einer unserer Hundepflegestellen ...

Kätzin Krümel hatte ein zerfressenes Trommelfell, komplett entzündete Zähne und schlechte Nierenwerte Kätzin Krümel hatte ein zerfressenes Trommelfell, komplett entzündete Zähne und schlechte Nierenwerte
 
Kätzin Krümel hatte ein zerfressenes Trommelfell, komplett entzündete Zähne und schlechte Nierenwerte. Ohne Hilfe wäre diese Kätzin unter Qualen gestorben

Dezember 2018: Krümel wurde von einer Frau auf der Insel Sardinien Ende August gerettet. Es gibt dort, wie in so vielen Ländern, Abertausende verwilderte Katzen, die sich ständig vermehren ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden