Startseite Hunde Katzen Sonstige Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden News Zuhause gefunden Abschied

Mai 2014: Und wieder ist ein halbes Jahr in's Land gezogen und Unza wartet noch immer auf "Ihren" Menschen.

Dezember 2013: Wir haben Unza besucht und neue Fotos geschossen. Unser altes Mädel wartet noch immer ...
Mittlerweile lebt sie im Rudel und das klappt sehr gut. Sie hat gelernt, dass andere Hunde durchaus ok sein können. Auch Menschen gegenüber, die sie selten sieht oder nicht kennt, ist sie viel entspannter geworden.

Dennoch ist Unza nach wie vor kein Anfängerhund und kann nur in sehr erfahrene Hände vermittelt werden.
Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass auch Unza noch ihren Menschen findet, der ihr einen schönen Lebensabend schenkt. Sie wartet nun insgesamt fast 3 Jahre im Tierheim und der Hundepension.

 

September 2013: Unza hat sich zu einer tollen und anhänglichen Hündin entwickelt, ihr Pflegeherrechen liebt sie über Alles. Dennoch kann sie in gewissen Momenten ihre schlimme Vergangenheit nicht komplett vergessen, sie besitzt einen gewissen Wehrtrieb. Heisst, wenn man ihr wehtut, d.h. versehentlich auf die Pfote tritt oder sie die Pfote in der Leine verwickelt, kann es passieren, dass sie diesen für sie vermeintlichen Schmerz oder Angriff mit Beissen abwehren will.
Wenn man das weiss, kann man sich entsprechend verhalten, - wir möchten das auch deutlich kommunizieren, denn Unza wird gewissen Macken immer haben, was aber für Hundekenner durchaus händelbar ist.
Sie sollte als Einzelhund leben dürfen, falls sie noch "ihren" oder "ihre" Menschen finden sollte, da sie auf andere Hunde je nach Sympathie nicht immer freundlich reagiert. Sie lebt zwar in der Hundepension im Rudel, doch ihr Rudel kennt sie und bei fremden Hunden herrscht oft Unsicherheit vor.
Unza braucht ein eher ländliches Umfeld, wo es nicht ständig zwingend zu vielen Menschen- und Hundebegegnungen kommen muss und sie nicht täglich mit Neuem konfrontiert wird.
Wir hoffen nach wie vor, dass Unza ihre Menschen noch findet.
Wenn Sie Interesse an ihr haben, trauen Sie sich, ein unverbindliches Kennenlernen ist jederzeit möglich.

 

Mai 2013: Die Pensionskosten für Unza's Aufenthalt in der Hundepension haben ihren Preis. Von Juli 2012 - einschl. Juni 2013 fallen Pensionskosten in Höhe von monatlich 150,- Euro = 184,- CHF an.  
Den Gesamtbetrag von 1800,- Euro = 2232,- CHF konnten wir Dank der Spenden folgender lieber Menschen decken:

anonyme Spenderin, Marianne John, anonymer Spende, Sandra Aeschbacher, Denise Küng Kassem, Irène Studer, Noemi & Christian Werner Zysset, Manuela Henkel, P. & F. Wiedemann, Marianne John, Patricia Horat-Ludin, Noemi Zysset, Roland Stiefel, Cadia Zaccheo, Marianne John!

VIELEN HERZLICHEN DANK IM NAMEN VON UNZA !!!

29.07.2012: Fotoshooting mit Unza: Personen, die Sie kennt, vertraut sie. Mit andern und auch fremden Hunden geht es auch immer besser. Sie lässt immer mehr fremde Menschen in ihr Nähe. Wenn man Unza auf sich zukommen lässt, beschnuppert sie einen freundlich.
Wie man auf den Bildern und dem Video sieht: sie ist endlich eine glückliche Hündin in einem tollen Umfeld. Dank des Hundetrainers macht sie weiter grosse Fortschritte. Dennoch muss klar gesagt werden, dass Unza kein Hund für Anfänger ist und einfühlsame und erfahrene Führung braucht, am besten auch Rassekenntnis.

Wenn Sie Unza kennenlernen wollen, wäre es ideal, wenn Sie sie öfters zum Spaziergang besuchen kommen könnten. So kann Unza das nötige Vertrauen aufbauen.

Juli 2012: Eine Gassigeherin von Unza berichtet: 
"Die liebe Unza geniesst die Zeit auf Ihrer Pflegestelle in vollen Zügen. Endlich zur Ruhe gekommen vom Tierheimstress, macht sie riesen Fortschritte.

Sie freut sich jeden Tag auf Ihre Spaziergänge, um die Welt neu entdecken zu dürfen. Mittlerweile freut sie sich auf Menschen die sie kennt, begrüsst diese schwanzwedelnd und lässt sich auch kurz streicheln. Sie lernt langsam, dass niemand Ihr Böses will.
Das Motto "Kampf-ist-die-BESTE-Verteidigung" kann sie auch gegenüber anderen Hunden langsam ablegen.

Juni 2012: Unza fühlt sich wohl in der Hundepension und geniesst ihr kuschliges Bett sowie die Schmusestunden mit Pflegeherrchen. Wie lange musste sie darauf warten!
Unser Hundetrainer meint, dass Unza vermutlich seit Welpenalter geschlagen wurde. So liess sich ihr bisheriges defensives und aggressives nach Vorne gehen erklären.
In einige Situtationen ist sie noch unsicher, doch jeder Tag bringt Unza ein Stück weiter auf dem Weg zu einer angstfreien Hündin, die nun endlich ihr Vertauen in die Menschen wieder festigen kann.

Juni 2012: Wir haben Unza in eine Hundepension übernommen, wo mit ihr gearbeitet wird.

 

10.03.2012: Unza wird immer zugänglicher und freundlicher. Sie lässt sich streicheln und geht mittlerweile von sich aus auf fremde Menschen zu. Ihre Angst ist der Neugier gewichen, sie hat dank ihrer Betreuerin Julie gelernt, den Menschen wieder zu vertrauen.
Es fehlt ihr nur noch der Mensch, der ihr die Chance gibt, das Tierheim zu verlassen ...
Mit Rüden ist Unza verträglich, Hündinnen sind nicht so ihr Fall. Für sie wäre ein Einzelplatz oder ein Platz bei einem sehr souveränen Rüden ideal.

 

10.01.2012: Unza macht sich immer besser: sie liess sich bei der Tollwutimpfung ohne Maulkorb die Spritze geben und der Tierarzt konnte sie dann noch streicheln. Wenn das keine Fortschritte sind!
Nun sucht sie geduldige, einfühlsame und hundeerfahrene Menschen, die ihr eine Chance geben. Gibt es sie irgendwo?

 

04.12.2011: Unza hat immer mehr Vertrauen zu Menschen. Mittlerweile kann auch ein weiterer Pfleger sie anleinen und aus dem Zwinger nehmen. Unza's Hauptpflegerin, die an Unza glaubt und sie Stück für Stück aufgebaut hat, macht bereits erfolgreich Maulkorbtraining, wie auf dem neuesten Video zu sehen ist.

 

12.11.2011: Unza macht weiter Fortschritte. Ihre Pflegerin kann sie nun bereits im Zwinger anleinen und in den Freilauf bringen, ohne eine Führstange zu brauchen. Das ist wundervoll, hat sie doch wirklich viele Monate mit Unza gearbeitet. 
Unza ist allgemein viel ruhiger geworden und wir wollen in den kommenden Wochen versuchen, kleine Spaziergänge zu machen und sie auch an ihr bisher fremde Personen langsam ranzuführen.

 

13.08.2011: Unza macht langsam Fortschritte. Eine ihrer Pflegerinnen kann sich Unza im Freilauf mit viel Geduld und Ruhe bereits nähern, dann entspannt Unza sich auch.

 

23.04.2011: Die sehr unsichere Unza wurde im Tierheim abgegeben. Aufgrund Unza's Verhalten muss ihr Leben vor dem Tierheim sehr schlimm gewesen sein. Die Hündin ist angstaggressiv und besitzt auch starken Wehrtrieb (beisst, wenn sie denkt, dass man ihr Schmerz zufügen will oder ihr versehentlich auf die Pfote tritt).

Wir vermuten, dass sie misshandelt wurde. Sie wird sehr viel Verständnis und Geduld brauchen, um wieder Vertrauen zu einem Menschen haben zu können.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Unza

Malinois

Alle Bilder:
Videos:
 
 
 
 
 
Geschlecht: weiblich 
Alter: 11 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 3 Jahre und 8 Monate
Größe: mittel
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Langzeitpflegestelle
Lebt derzeit bei: D - Nähe 79576 Lörrach
Status: Update
Langzeitinsasse
Letzte Änderung: 19.10.2014
 
Steckbrief drucken
 

Wir informieren Sie, wenn es Neuigkeiten zu Unza gibt.

Dodge
Dodge
Cane Corso
männlich 
1 Jahr und 10 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: gross
wartet noch

Dezember 2014: Dodge sucht dringend erfahrenes Zuhause! Dodge ist ein liebenswürdiger Tollpatsch, der für jeden Spaß zu haben ist. Er ist ein Powerpaket und braucht daher viel ...

Jackel
Jackel
Parson Russell Terrier Jack Russel
männlich 
12 Jahre und 9 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Neu

Dezember 2014: Jackel wurde nach einer Trennung aus persönlichen Gründen wirklichen schweren Herzens von seinen Besitzern abgegeben. Tierheim kam für sie nicht in Frage, so kam er auf ...

Billy
Billy
Epagneul - franz. Spaniel
männlich 
ca.  8 Jahre und 9 Monate
Größe: mittel
Update

Dezember 2014: Billy ist seit 07.12. in seiner Pflegefamilie und ist sehr lieb und anhänglich, jagd aber die Katzen und Hühner und ist sehr fixiert ...

Bianca
Bianca
Mischling
weiblich 
1 Jahr und 9 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: klein
Neu

November 2014 - Bianca's Retterin erzählt ihre Geschichte:"Bianca fand ich auf Sizilien, abseits vom Trubel, wo sonst keiner hin geht, eingepfercht mit einer anderen Hündin in ...

Riccy
Riccy
Boxer Mischling
männlich 
4 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: mittel
Neu

Oktober 2014: Ricci's neuer Besitzer hatte einen schweren Arbeitsunfall, der es ihm leider nicht mehr erlaubt, sich um einen Hund zu kümmern.Daher ist Ricci wieder zurück in der ...

Tina
Tina
Chihuahua Yorkshire Terrier Mischling
weiblich 
ca.  12 Jahre und 5 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Update

Update von Tina'S Pflegefamilie: Nun ist Tina seit 2 Wochen wieder da. Es hat nur kurze Zeit gebraucht, bis sie sich wieder daheim fühlte. Sie ist sehr anpassungsfähig! Tinchen ...

Pimpf
Pimpf
männlich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 3 Monate
Neu

Dezember 2014:"Pimpfi wird immer zutraulicher, und hat in den letzten Wochen enorm an Vertrauen dazu gewonnen, er sieht die Hand jetzt als was Gutes an und scheut sich nicht mehr. ...

Hermine
Hermine
weiblich 
ca.  5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

November 2014: Hermine wurde gefunden - sie ist wahrscheinlich irgendwo draussen von einer wilden Mutter geboren, denn die kleine Maus hat noch ziemliche Scheu vor ihrem Pflegefrauchen....

Gilles
Gilles
männlich 
ca.  1 Jahr und 7 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Dezember 2014: Gilles ist auf eine neue Pflegestelle umgezogen und welche Wandlung er vollzogen hat. Sein Pflegefrauchen berichtet:"Gilles ist eine Wucht : ) Der Transport ...

Chicco
Chicco
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  11 Monate
wartet seit: 3 Monate
Neu

...

Hobbit
Hobbit
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

...

Ilaria
Ilaria
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  9 Monate
wartet seit: 4 Monate
Update

...

Mogli 3
Mogli 3
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  1 Jahr und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu
Notfall

17.07.2014: Mogli wurde zusammen mit Lilly & Mausi in unsere Katzenpension auf Urlaub abgegeben. Leider hat der bisherige Besitzer kein Interesse mehr an den Katzen und somit suchen ...

Merlin
Merlin
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  7 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Dezember 2014: Merlin ist jetzt kastriert und Ilaria auch. Er ist ein richtiger Halbstarker und mischt mit Ilaria die Gruppe immer auf. Die zwei sind immer noch sehr aktiv am raufen ...

Leona
Leona
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

23.09.2014: Inzwischen benimmt sich Leona den andern Katzen gegenüber viel cooler. Ab und zu gibt es mal kurz Zoff, wenn "Madame" das Gefühl hat, eine Andere komme ihr zu nahe oder ...

Mur
Mur
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  1 Jahr und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

14.11.2014: Mur hat sich zwischenzeitlich gut entwickelt. Er ist ein richtiger kleiner Schatz. Mit anderen Katzen versteht er sich bei uns bisher völlig problemlos, vor allem ...

Max
Max
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  1 Jahr und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

23.09.2014: Maxli bringt mich immer wieder zum Staunen. Er ist nochmals eine Stange zutraulicher und mutiger geworden. Versteckt sich nicht mehr, wenn jemand, den er nicht kennt, kommt. ...

Lucinda
Lucinda
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  1 Jahr und 11 Monate
wartet seit: 7 Monate
Update

09.10.2014: Lucinda lässt sich nach wie vor noch nicht anfassen. Wie man sehen kann, liebt sie die Gesellschaft der anderen Katzen aber sehr und wickelt so manchen Kater um ihre ...

Rita
Rita
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  1 Jahr und 9 Monate
wartet seit: 8 Monate
wartet noch

Oktober 2014:Rita ist eine ganz feine liebe Kätzin. In der Pflegekatzen-WG wirkt siezuerst etwas schüchtern, wenn man sich aber für sie Zeit nimmt und siestreichelt, ...

Carmen
Carmen
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  1 Jahr und 5 Monate
wartet seit: 8 Monate
Neu

09.05.2014: Bei Carmen handelt es sich um eine Fundkatze, die wir zu ihrem Glück in einer unserer Katzenfallen - und das hochträchtig - fangen konnten. Carmen ist eine freundliche ...

Bunny
Bunny
Europäisch Kurzhaar
weiblich 
ca.  2 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 9 Monate
Update

25.08.2014: Bunny wird zur Zeit immer mutiger. Ab und zu bleibt sie im Zimmer sitzen, wenn man reinkommt und man kann sie in ihrer vollen Schönheit befunden und sie ist echt eine hübsche ...

Hanni
Hanni
Frettchen
weiblich 
ca.  4 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 3 Jahre und 4 Monate
Vermittelt

30.08.2011: Hanni durfte zu zwei anderen Frettchen ziehen und ist vermittelt. Danke an Kahrin! 25.08.2011: Hanni wird auf ca. 1 Jahr geschätzt. ...

Bob
Bob
männlich 
ca.  12 Jahre und 1 Monat
wartet seit: < 1 Monat
Neu
Notfall

Dezember 2014: Bob ist ein 12 Jahre alter Kater, schwarz wie die Nacht und sieht aus, als wäre bis zu den Beinen in weisse Farbe getunkt worden :) Der Bauch hat ebenfalls einen ...

Mogli 3
Mogli 3
Europäisch Kurzhaar
männlich 
ca.  1 Jahr und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu
Notfall

17.07.2014: Mogli wurde zusammen mit Lilly & Mausi in unsere Katzenpension auf Urlaub abgegeben. Leider hat der bisherige Besitzer kein Interesse mehr an den Katzen und somit suchen ...

Stute
Stute
weiblich 
ca.  30 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 9 Monate
Notfall

Die arme Stute ist echt in erbärmlichen Zustand. Prompt hat auch eine Frau angehalten beim vorbeifahren. Sehr nett, die meinte sie wäre die Nichte des Besitzers, das pferd sei über 30 jahre alt, und ...

Wir wollen Vark helfen, schmerzfrei zu leben Wir wollen Vark helfen, schmerzfrei zu leben
 
Varki wurde gegen seine Schmerzen mit einer Goldakupunktur behandelt - bitte helfen Sie Vark mit einer Spende!

10.12.2104: Vark hat heute seinen "goldigen" Eingriff gehabt. Sein Pflegefrauchen schreibt uns:"Soooo, alle wieder zu Hause, Restrausch wird noch ausgeschlafen und angefüttert ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Artgerechte Haltung unserer Kleintiere! Artgerechte Haltung unserer Kleintiere!
 
Danke allen Spendern, Ihr seid klasse! Dank Euch können wir den Spendenaufruf beenden!

November 2013: Wir danken den Spenderinnen und Spendern ganz herzlich. Dank Euch fühlen sich unsere Kleintiere auch künftig wohl, während sie auf ihr neues Daheim warten!...

Zwei Nasen in Pension haben Hunger Zwei Nasen in Pension haben Hunger
 
Zwei Nasen in Pension haben Hunger

10.08.2013: Auch Malinois Daiko ist seit gestern vermittelt, somit verringern sich die Pensionskosten für Unza und Toni nochmals - wir sind erleichtert und freuen uns sehr für Buggy ...

Mila hat es fast geschafft - Helfen Sie der kleinen Maus in ihr neues Leben! Mila hat es fast geschafft - Helfen Sie der kleinen Maus in ihr neues Leben!
 
Mila hat es fast geschafft - Helfen Sie der kleinen Maus in ihr neues Leben!

26.08.2013: Kurzer Lagebericht von Mila, die gerade schnurrend auf meinem Schoss sitzt. (Das Büro ist momentan ihr Revier). Lena ihre Schwester ist nach unten gezogen und wartet ...

Bitte helfen Sie, Meo's Pensionskosten zu finanzieren Bitte helfen Sie, Meo's Pensionskosten zu finanzieren
 
Pensionskosten für Meo

Meo haben wir in eine Hundepension übernommen, weil seine Besitzer nicht mit ihm klar gekommen sind.Wir haben ihm dadurch erspart, zurück in's französische Tierheim gebracht zu werden. Nun ...

Elfie's Krebs schreitet fort - unser Mäuschen wurde nochmals operiert Elfie's Krebs schreitet fort - unser Mäuschen wurde nochmals operiert
 
Elfie's Krebs schreitet fort - unser Mäuschen wurde nochmals operiert

Mai 2013: Die vergangenen Wochen waren für Elfie und ihre liebe Pflegefamilie eine schwere Zeit.Nachdem wieder Tumore auf dem Rücken und vorne am rechten Bein gewachsen und aufgegangen ...

Robbie hat mit viel Glück und Pflege überlebt! Robbie hat mit viel Glück und Pflege überlebt!
 
Robbie hat mit viel Glück und Pflege überlebt!

05.04.2013: Robbie habe ich vor gut zwei Wochen im Katzenzimmer entdeckt, genau wie auch 15 andere neue Katzen. Vier davon, einschließlich Robbie, ging es wirklich nicht gut. Eigentlich ...

Shania - sie brauchte sofort eine Augen-Op und Ohrspülung Shania - sie brauchte sofort eine Augen-Op und Ohrspülung
 
Kaum auf die Pflegestelle umgezogen, musste Shar Pei Shania umgehend operiert werden

28.02.2013: Die Biopsie hat ergeben, dass Shania noch immer unter Demodex-Milben leidet. Sie wird nun weiterhin dagegen behandelt, auch gegen den anhaltenden eitrigen Augenausfluss. 21.02.2013: ...

Alada Alada
 
Alada den langen Kampf gegen seine Krankheit verloren Bitte helfen Sie uns dennoch!

25.03.2013: Leider hat Alada den langen Kampf nun verloren. Die Pflegestelle und der Tierarzt sind dementsprechend deprimiert. Leider war das Immunsystem von Alada schon zu geschwächt. ...

Carlo Carlo
 
Carlo geht es endlich besser! Bitte helfen Sie seine Behandlung zu finanzieren.

13.03.2013: Wie man auf den Fotos sehen kann, gibt es bei Carlo endlich sichtbare Besserung was den Pilz angeht. Die Krusten haben sich zu 90 % gelöst und es wachsen bereits ...

Elfie ist operiert und bekommt bald Chemotherapie - und braucht Ihre Unterstützung! Elfie ist operiert und bekommt bald Chemotherapie - und braucht Ihre Unterstützung!
 
Elfie ist operiert und bekommt bald Chemotherapie - und braucht Ihre Unterstützung!

19.01.2013: Nachdem Elfie im Tierheim operiert worden war, dachten wir, alles sei gut. Doch innerhalb weniger Tage auf ihrer Pflegestelle war ihr an der Brust wieder ein eigrosser ...

Schlimmer Infekt, der dringend behandelt werden musste! Schlimmer Infekt, der dringend behandelt werden musste!
 
Schlimmer Infekt der dringend behandelt werden muss!

15.12.2012: Delicat lebte die meiste Zeit ihres bisherigen Lebens draussen im Freien. Ganz allein und ohne menschliche Zuwendung. Eine unserer Pflegestellen hat die Kleine angefüttert ...

Rabbit muss an einem Geschwür operiert werden! Rabbit muss an einem Geschwür operiert werden!
 
Rabbit muss an einem Geschwür operiert werden!

21.01.2013: Heute haben wir Rabbits Ergebnisse erfahren. Es gibt zum Glück eine Entwarnung: er hat kein Krebs! Das Geschwür muss durch einen Virus verursacht worden sein. Ab und zu ...

Spendenaufruf für die Tierartzkosten für den armen Kater Alphonse Spendenaufruf für die Tierartzkosten für den armen Kater Alphonse
 
Alphonse ist tot: Herzversagen, sein Körper voller Schrot ...

12.09.2012: Alphonse ist tot. Seit der Operation hatte der süsse Tiger sich nicht mehr richtig erholt, er wollte irgendwann nicht mehr fressen und ist dann eines Nachts auf ...

Schlimmer Schnupfen, böse Augennerventzündung und einiges mehr ... Schlimmer Schnupfen, böse Augennerventzündung und einiges mehr ...
 
Schlimmer Schnupfen, böse Augennerventzündung und einiges mehr ...

11.01.2013 Information der Pflegestelle: Also die OP lief gut. Unsere Tierärztin konnte anhand der Röntgenbilder ein Stück Zahn, das noch im Kiefer steckte, entfernen. Der Knochen ...

Shanti hatte einen schlechten Start ins Leben. Bitte helfen Sie! Shanti hatte einen schlechten Start ins Leben. Bitte helfen Sie!
 
Shanti hatte einen schlechten Start ins Leben. Bitte helfen Sie!

Shanti haben wir zusammen mit ihrer Schwester Raschka vom Tierheim übernommen. Leider ging es den beiden am Anfang gar nicht gut. Sie waren abgemagert, voller Flöhe und Würmer und auch sonst in einem ...

Billy
Billy
Epagneul - franz. Spaniel
männlich 
ca.  8 Jahre und 9 Monate
Größe: mittel
Update

Dezember 2014: Billy ist seit 07.12. in seiner Pflegefamilie und ist sehr lieb und anhänglich, jagd aber die Katzen und Hühner und ist sehr fixiert ...