Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Auf Pflegestelle

Die hier vorgestellten Katzen leben in verschiedenen privaten Pflegefamilien (= Pflegestellen).

Sie suchen nach wie vor einen Endplatz bei Menschen, die sie adoptieren möchten.
Der Vorteil vom Leben in einer Pflegefamilie im Gegensatz zum Tierheim ist der, dass diese Katzen dort Familien- und oft auch Katzenanschluss haben und wir sie so viel besser kennen lernen, beschreiben und einschätzen können. 
Scheuen Sie sich nicht, sich für eine dieser Samtpfoten zu bewerben. Nur wenn diese Katzen auf Endplätze vermittelt werden, wird in der Pflegefamilie wieder ein Platz für ein neues "Notfellchen" frei.

Wir suchen übrigens immer Pflegefamilien: wenn Sie selbst Katzenpflegestelle werden möchten, lesen Sie >> hier (klicken) weiter und bewerben sich - wir freuen uns!

Micky - ein zäher Bursche
Europäische Hauskatze
männlich
ca.  2 Jahre und 7 Monate
Pflegestelle
CH-7310 Bad Ragaz
Neu
Kimba und Tino
Europäische Hauskatze
männlich
ca.  1 Jahr und 9 Monate
wartet seit 1 Monat
Pflegestelle
Nähe D-79597 Lörrach/ Weil am Rhein
Update
Eve
Europäische Hauskatze
weiblich
ca.  11 Monate
wartet seit 2 Monate
Pflegestelle
D-79576 Weil am Rhein
Update
Pippo
Europäische Hauskatze
männlich
ca.  1 Jahr und 1 Monat
wartet seit 3 Monate
Pflegestelle
Nähe F-Saint-Louis (bei Basel)
Update
Pfurrli
Pfurrli
männlich 
ca.  2 Jahre
Neu
Notfall

Mai 2017: Katerchen Pfurrli ist gerade mal zweijährig und wurde kürzlich leider FIV+ getestet. Daher sollte er eingeschläfert werden. Glücklicherweise konnte eine Kollegin dies ...

Aaron konnten wir fangen bevor er verhungert wäre, sein ganzes Gebiss war verfault, das Katerchen total geschwächt Aaron konnten wir fangen bevor er verhungert wäre, sein ganzes Gebiss war verfault, das Katerchen total geschwächt
 
Aaron konnten wir fangen bevor er verhungert wäre, sein ganzes Gebiss war verfault, das Katerchen total geschwächt

"Hallo Ihr Lieben, mein Name ist Aaron (so hat meine Finderin mich getauft in Erinnerung an ihren geliebten Kater gleichen Namens).Mir geht’s momentan gar nicht gut. Ich habe die letzten ...

Bei Amaretto und Armani war der Herpes-Virus ausgebrochen, Amaretto war 10 Tage in der Tierklinik Bei Amaretto und Armani war der Herpes-Virus ausgebrochen, Amaretto war 10 Tage in der Tierklinik
 
Bei Amaretto und Armani war der Herpes-Virus ausgebrochen, Amaretto war 10 Tage in der Tierklinik

März 2017: Vor ein paar Wochen noch schien alles gut bei den beiden Brüdern Amaretto und Armani. Geimpft und kastriert leben die beiden in ihrer Pflegefamilie in Wohnunghaltung und ...

Kater Robin ging uns in die Falle, seine Hornhaut vom Herpesvirus angegriffen. Drei Tage danach riss die Hornhaut, wir mussten ihm sein Auge entfernen lassen Kater Robin ging uns in die Falle, seine Hornhaut vom Herpesvirus angegriffen. Drei Tage danach riss die Hornhaut, wir mussten ihm sein Auge entfernen lassen
 
Fundkater Robin musste in einer Notoperation das rechte Auge entfernt werden, seine Hornhaut war durch den Herpesvirus bereits zu stark angegriffen, um das Auge noch retten zu können

Update Mai 2017: Inzwischen ist Robin's Auge gut verheilt und: er darf für immer in seiner Pflegefamilie bleiben. Sie hat Robin so sehr in's Herz geschlossen.Dennoch würden wir ...