Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Sprengstoff-Spürnasen in Rente

Sprengstoff-Spürnasen in Rente
Sprengstoff-Spürnasen in Rente
Sprengstoff-Spürnasen in Rente

Woher kommen die Spürnasen in Rente?
Das Pfotenteam übernimmt seit 2011 von zwei französischen Sicherheitsfirmen regelmässig die Hunde, die aus dem Dienst ausgemustert werden. Die Tiere kommen nicht vom Staat oder staatlichen Organisationen.
Die Hunde sind speziell ausgebildet, um europa- und weltweit an Flughäfen, am Zoll, in Flugzeugen, in Krisengebieten etc. nach Sprengstoff und Waffen zu suchen.

Warum werden die Tiere abgegeben und bleiben nicht beim Hundeführer?
Die Besitzverhältnisse und die Beziehung zum Hundeführer ist eine komplett andere als z.B. bei Zoll oder Polizei in der Schweiz oder Deutschland. Die Hunde leben nicht - wie in der Schweiz oder Deutschland oft üblich - bei ihren Hundeführern und werden von diesen dann auch nicht nach Beenden ihrer Arbeit übernommen. Die Hundeführer wechseln die Hunde je nach Einsatzort oder Auftrag alle Monate oder Jahre. Wenn die Hunde in Rente gehen oder ausgemustert werden, gibt es somit nicht "den Hundeführer" bei dem der Hund bleiben könnte. Meist finden sich in Frankreich selbst auch kaum rasseerfahrene Interessenten, die diese Tiere übernehmen wollen, daher würden die Hunde eingeschläfert.

Warum gehen die Tiere in Rente?
Die Gründe sind unterschiedlich:
- Ab einem Alter von ca. 8-10 Jahren sind die Hunde nicht mehrleistungsfähig genug
- Manche Hunde sind bereits in jüngerem Alter nicht mehr leistungsfähig genug, um die hohen Auflagen zu erfüllen
- Manche Hunde eignen sich auf Grund ihres Verhaltens oder Erkrankungen nicht mehr für die Arbeit, z.B. wenn sie zu unruhig oder zu verspielt sind, oder Gelenkprobleme bekommen

Wieso sind wir nicht böse auf die Firmen, die Ihre Tiere in Rente schicken?
Durch Zufall hatten wir Mitte 2011 von dem Malinois "Sorbonne" erfahren, der am Flughafen Mulhouse gearbeitet hatte. Die Sicherheitsfirma hat ihn uns überlassen und wir haben einen schönen Platz als Rentner für ihn gefunden.
Seither überlassen uns mittlerweile zwei Firmen viele ihrer Rentner. Hunde, die auf Grund von Alter oder sonstigen Gründen nicht mehr arbeiten können. Wir sind somit froh und dankbar, dass wir das Vertrauen dieser Firmen haben und regelmässig den Rentnern oder Frührentnern einige schöne Lebensjahre in neuen Familien schenken können. Früher wurden die Tiere entweder eingeschläfert oder schlecht vermittelt.
Die Tiere haben somit die Chance auf einige schöne Jahre Ihres Lebens, in denen sie nicht täglich arbeiten müssen, medizinisch versorgt werden und noch dazu Familienanschluss haben.

Wie gut gehorchen diese Hunde?
Die Hunde gehorchen recht gut und haben alle eine starke Beziehung zu Menschen. Da sie aus Sicherheitsgründen meistens an der Leine arbeiten, funktioniert der Rückruf nicht bei allen Hunden sehr gut. Dennoch sind alle dieser Tiere grossartige und unvergessliche Persönlichkeiten.

Mehrmals im Jahr übernehmen wir die Hunde - in der Regel Malinois (Belgischer Schäferhund) - und suchen dann Zweibeiner mit Rasseerfahrung oder einem grossen Herzen für die Senioren, die ihnen einen Lebensabend in liebevoller Umgebung ermöglichen.

An dieser Stelle danken wir allen Helfern, Fahrern, Gassigehern, Pflegestellen und natürlich den neuen Besitzern, die geholfen haben, den Rentnern ein wunderschönes, neues Leben zu schenken!

Lesen Sie hier über ein Treffen von drei dieser Spürnasen im Herbst 2012.

Wollen Sie der nächste glückliche Besitzer einer dieser Spürnasen sein?
Senden Sie uns einfach eine E-Mail an gh@pfotenteam.com oder füllen am besten direkt das Bewerbungsformular aus.


Hier die Spürnasen, für die das Pfotenteam bereits ein neues Zuhause gefunden hat:


01 - Sorbonne


02 - Reno

03 - Blek


04 - Skilu


05 - Vulcain

06 - Pedro


07 - Stinger


08 - Ultra

09 - Torka


10 - Beo


11 - Tomnes

12 - Bugg


13 - Daiko

Vox
14 - Vox

Cougard
15 - Cougard

Cougard
16 - Veston

 

17 - Vark

 

18 - Gilli


19 - Eliot


20 - Cobra


21 - Coco

Floppy
22 - Floppy
Brad
23 - Brad
Vasco
24 - Vasco

25 - Astro

26 - Dante

27 - Beny

26 - Derrek

27 - Bass

28 - Esquad

29 - Gouguy

30 - Bono

31 - Reze

32 - Bebe

33 - Clif
Beni
Beni
Berner Sennenhund
5 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 11 Monate
Größe: gross
Neu

Beni ist ein lieber und freundlicher Berner Sennenhund Verträglich mit Rüden und Hündinnen Er kennt Katzen im Haushalt, fremde Katzen jagt er aber gern Grundgehorsam ...

Baghira
Baghira
Shar Pei
weiblich 
ca.  1 Jahr und 7 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: mittel
Neu

Baghira ist eine freundliche und liebevolle Hündin.Verträglich mit anderen Hunden / Katzen / Kindern. Sie ist gut erzogen und hört sehr gut auf Kommandos. Baghira ist auch super gut leinenführig. ...

Maxi
Maxi
Deutscher Pinscher
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Maxi wurde wegen Zeitmangel und Überforderung abgegeben Maxi ist sehr lieb und anhänglich Er ist rassetypisch sehr lebendig, aktiv und verspielt Wir suchen aktive ...

Oldie
Oldie
Mischling
männlich 
ca.  9 Jahre und 1 Monat
Größe: mittel
Neu

März 2017:Oldie ist ein gemütlicher, älterer Hundemann, der ein neues Zuhause sucht. Ein neues Zuhause mit Menschen, die für ihn da sind. Er hätte auch nichts dagegen, wenn dort ...

Snoopie
Snoopie
Pudel Mischling
weiblich 
13 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: klein
wartet noch

Oktober 2016: Klein Püppi, wie Snoopie's Spitzname ist, hat sich toll gemacht. Ihr Pflegefrauchen schreibt:"Das kleine Mäuschen hat sich ziemlich gut erholt, ihre Werte (Schilddrüse ...

Ricky
Ricky
Beagle Springer Spaniel Mischling
männlich 
1 Jahr und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu

Februar 2017: "Ricky ist ein wunderschöner, grosser Jagdhundmischling. Er lebt seit Otkober 2016 bei mir auf Pflegestelle, nachdem seine Familie ihn in's Tierheim geben wollte, weil ...

Luna
Luna
Chihuahua
weiblich 
ca.  7 Jahre
wartet seit: 3 Monate
Update

Zusammenfassung: Luna ist sehr anhänglich, sie folgt auf Schritt und Tritt Sie bindet sich schnell an ihre Bezugsperson Luna versteht sich mit ...

Peppino
Peppino
Golden Retriever Mischling
männlich 
8 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 2 Monate
Größe: gross
wartet noch

November 2016: Mein Leben würde ich beschreiben mit vielen auf und abs. Ich hatte einmal ein Zuhause, ...

Gato
Gato
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 5 Jahre und 7 Monate
wartet noch
Notfall

21.02.2017: "Darf ich mich vorstellen: Ich bin Gato. Ich wohne leider schon sehr lange - genauer gesagt seit ich 3 Monate alt bin - im französischen Katzenhaus Ludogcat in Saint ...

Icar und Marthe
Icar und Marthe
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu
Notfall

17.02.2017: Icar und ihre  Freundin Marthe suchen ein neues Zuhause mit Freigang. Anfangs waren sie misstrauisch und scheu. Sobald ...

Amaretto (& Armani)
Amaretto (& Armani)
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Monate
wartet seit: 7 Monate
Update

Januar 2016: "Die Zwei sind mittlerweile richtige Jungs geworden. Beide sind total verfressen: Amaretto hat ein richtig "dickes" Bäuchlein bekommen. Er ist der Ruhigere und Gemächlichere ...

Mindy
Mindy
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 2 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

März 2017: Mindy hat sich gut eingelebt in der Pflegefamilie. Sie ist eine kleine Prinzessin und hat durchaus Charakter.Mindy braucht ein ruhiges Umfeld - ohne zu kleine Kinder ...

Armani (& Amaretto)
Armani (& Amaretto)
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Monate
wartet seit: 7 Monate
Update

Januar 2017: "Die Zwei sind mittlerweile richtige Jungs geworden. Beide sind total verfressen: Amaretto hat ein richtig "dickes" Bäuchlein bekommen. Er ist der Ruhigere und Gemächlichere ...

Peanut und Buster
Peanut und Buster
Kaninchen
5 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Monat
Neu

Februar 2017: Neuer Lebensplatz gesucht für Penaut und Buster.Die bisherigen Besitzer schreiben: "Wir werden in die USA auswandern und können ...

Zilly
Zilly
Zwergkaninchen
weiblich 
ca.  1 Jahr
wartet seit: 4 Monate
Größe: klein
Update

30. November 2016: Zilly wurde tierärztlich untersucht und ist kerngesund! Nun ist sie auch geimpft und kann bald zu einem netten Kerlchen ziehen. Sie wird auch immer zutraulicher und ...

Popcorn
Popcorn
Teddykaninchen
männlich 
1 Jahr und 1 Monat
Update

Januar 2017: Bald bin ich ein Jahr alt und als letzter übrig von den jungen Teddies. Mein Bruder und meine Cousinen sind alle schon ausgezogen. Schaut mal mein Vidoe an, da ...

Molly
Molly
Teddykaninchen
weiblich 
ca.  1 Jahr und 8 Monate
wartet seit: 1 Jahr
Update

Januar 2017: Hallo Ihr da draussen, schaut doch mal mein Video an: da seht Ihr, wie brav ich bin und mich kämmen lasse! Na, auch mal Lust mich zu pflegen? Juli ...

Flöckchen
Flöckchen
Teddykaninchen
männlich 
ca.  1 Jahr und 8 Monate
wartet seit: 1 Jahr
Größe: klein
Update

Januar 2017: Hallo, bin immer noch mit meiner Molly und mit meinem Sohnemann auf der Pflegestelle. Eigentlich haben wir es ja gut hier, aber ein Umzug in ein neues Zuhause ...

Ghana
Ghana
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  5 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 5 Jahre und 7 Monate
wartet noch
Notfall

21.02.2017: "Hallo, ich bin Ghana, die Schwester von Gato und wohne mit meinem Bruder leider schon sehr lange im französischen Katzenhaus Ludogcat in Saint Louis. Eigentlich ...

Gato
Gato
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 5 Jahre und 7 Monate
wartet noch
Notfall

21.02.2017: "Darf ich mich vorstellen: Ich bin Gato. Ich wohne leider schon sehr lange - genauer gesagt seit ich 3 Monate alt bin - im französischen Katzenhaus Ludogcat in Saint ...

Icar und Marthe
Icar und Marthe
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu
Notfall

17.02.2017: Icar und ihre  Freundin Marthe suchen ein neues Zuhause mit Freigang. Anfangs waren sie misstrauisch und scheu. Sobald ...

Kater Robin ging uns in die Falle, seine Hornhaut vom Herpesvirus angegriffen. Drei Tage danach riss die Hornhaut, wir mussten ihm sein Auge entfernen lassen Kater Robin ging uns in die Falle, seine Hornhaut vom Herpesvirus angegriffen. Drei Tage danach riss die Hornhaut, wir mussten ihm sein Auge entfernen lassen
 
Fundkater Robin musste in einer Notoperation das rechte Auge entfernt werden, seine Hornhaut war durch den Herpesvirus bereits zu stark angegriffen, um das Auge noch retten zu können

März 2017: Robin tauchte seit Dezember immer wieder an der Futterstelle unserer Kollegin Anita auf. Er war aber so scheu, dass er nur einige Male dankend frass, danach verschwand er ...