Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Bouba - die knutschkugel ist katzenfreund!

Infos
 
Bildergalerie
 
Bouba - die knutschkugel ist katzenfreund!
   


26.09.2011
hallo herr höll,

so nach langer zeit mal wieder nachrichten von uns. wir hatten am mittwoch die abschlussuntersuchung der op´s. also frau kasa senior und herr dr kasa junior meinen eine zu 100% erfolgreich verlaufene augen op, mit viel hoffnung, dass es nicht nochmal kommt. ich bin so froh dass, das alles so toll verheilt ist.
Bouba ist immer noch (m)ein traumhund. mittlerweile lassen sich unsere zwei katzen von ihm beschnuppern und sogar abschlabbern. abends wenn es kühl wird bei uns aufm berg (nachts 4-6'C) kuscheln wir dann alle vor den kamin. die katzen putzen sich wir trinken einen tee und bouba macht voll freude nen ochsesschwanz platt. wir tragen schon zur belustigung der feriengäste bei, die finden es witzig das wir zu 5 gassi gehen. bouba vorraus unsere mietzen hinterher und dann denny und meine wenigkeit. (wie eine karawane...hi.hi) sorry noch dass es so lang mit den fotos gedauert hat musste mir erst ne neue kamera kaufen.

bouba ist jetzt auch bei tasso gemeldet und hat, hätte ich fast vergessen die giardien erfolgreich überstanden.

so denn sagen wir mal bis bald viele liebe grüsse von uns Bouba & Familie


04.09.2011:
hallo herr höll,

also bouba geht es spitze. wir waren am donnerstag beim hunde coiffeur. hatten ihn zwar schon zuhause gewaschen aber dort ging es besser vor allem der bauch. da kam noch mal ne braune brühe runter,wahnsinn.... als er richtig sauber und trocken war haben wir nicht schlecht gestaunt... bouba hat eine wunderschöne stromung mit vielen helleren braunen stellen die vorher gar nicht zu sehen waren. ausserdem ist unsere knutschkugel jetzt soooo weich und duftet nach noch mehr knuddeln.

gestern um 9.0 0uhr hatten wir dann endlich den termin bei frau kasa. sie hat versucht das lid wieder nach innen zu drücken, doch es war viel zu gross und drei versuche scheiterten. so daß wir uns sehr schnell einig waren, daß bouba so schnell wie möglich mit einer operation geholfen werden muss. wir haben dann abstriche genommem von beiden augen, da das rechte auge auch schon betroffen ist. ich muss morgen 10,00 uhr anrufen dann bekomme ich die labor ergebnisse. hab schon ein ganzes medi pack mit nach hause bekommen und kann dann nach erhalt der laborwerte und nach rücksprache mit fr kasa gleich mit der entsprechenden behandlung beginnen.  WEIL...

SUPER NEUIGKEIT: ...  fr kasa hat bouba extra noch am MITTWOCH  07.09.2011 dazwischen genommen dann bekommt BOUBA seine AUGEN OP, er wird kastriert und an bauch und seinen zitzen müssen 4 kleine dinger weg sehen aus wie schwarze leberflecke oder warzen (stehen ab). ausserdem wird ein grosses blutblild gemacht und wegen seiner starken kurzatmigkkeit noch genau geschaut. kurzum ein kompletter check und aber nur eine norkose das ist besser für ihn. (bouba wiegt im moment nur 35.2kg ! - schwache muskulatur).

zu bouba kann ich nur sagen ein traum von hund, er ist jetzt grade mal eine woche da, aber wir sind schon ein eingespieltes team. der groschen fiel als ich nach 2 tagen begonnen hab, alle kommandos auf fr zu geben (musste selbst ordentlich pauken, aussprache-betonung) mit der schleppleine auf ner grossen wiese haben wir angefangen mit sitz platz bleib und bei fuss. da hat er super mit gemacht. mit guddis hat man aber kein glück, bouba möchte zur belohnung lieber geherzt werden. eine leine brauchen wir auch nicht mehr da er überhaupt nicht mal versucht abzuhauen, er ist immer bei mir und vertraut mir voll. waren schon in der stadt sind aufzug gefahren, durch den baumarkt gebummelt samt tierabteilung. waren bei sehr viel trubel (spielende kinder, hunde, laute musik) im park spazieren doch egal bei was - er war sehr relaxed, suchte stehts blickkontakt.
das was ich mit bouba die letzten tage gelernt und trainiert habe, hatte bei meinem rotti mehrere wochen hundeschule gebraucht...

ich könnte noch ewig weiter schwärmen von unserem italo französischen charmeur   :-)   jetzt noch die op und dann ist alles gut...

das sind doch super news oder ? ich hoffe, dass es auch in ihrem sinne ist ?

liebe grüsse an sie und das pfotenteam 
senden ihnen  
Heidi & Bouba

 

> Bouba noch im Tierheim

Kiron
Kiron
Deutscher Schäferhund
männlich 
ca.  9 Jahre und 11 Monate
Neu

Kiron. Er soll es endlich auch gut haben im Leben. Es wird höchste Zeit für unseren lieben, etwas in die Jahre gekommenen Schäferhund Kiron. Natürlich ...

Pipo
Pipo
Galgo
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: gross
wartet noch

Pipo, ein Galgo Español, geboren 01.06.2015, wurde von einem spanischen Tierschützer, der auch mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet, aus einer Tötungsstation ...

Molly
Molly
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

November 2021: Fips und Molly wurden im Zuge einer Kastrationsaktion von Streunerkatzen gefangen. Wir wollten die beiden noch so jungen Kätzchen nicht wieder auf die Strasse werfen, ...

Noisette
Noisette
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 9 Monate
wartet noch

Oktober 2021 Update der Pflegestelle: Noisette ist eine so liebenswerte Katzendame. Noisette will spielen, rennen, manchmal ihre Ruhe und am liebsten mit einer anderen Katze zusammen ...

Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden
 
Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden. Wir haben die kleine Hündin davor bewahrt und nur drei Monate später läuft sie wieder!

  Mitte August 2021: Damals haben wir Chihuahua-Mädchen Alyska (8 Jahre) übernommen. Eine Stunde bevor ihre Besitzer sie euthanasieren lassen wollten.Diese Entscheidung ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden

Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die verwilderte Katzen füttern oder kranke Streunerkatzen sehen. Auch einige Pfotenteam-Kolleginnen kümmern sich um Streunerkatzen, die es im Elsass in jedem ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden