Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

SPENDENAUFRUF BEENDET ! - Delicat und Momo mussten Zähne lassen

Lieben Dank allen Spenderinnen und Spendern und ein Schnurrrrrrr von Deli und Momo!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mai 2015: Nachdem Delicat, eine der von uns versorgten halbwilden Futterplatzkatzen, sich erst im März ihre Zunge aufgeschlitzt hatte, musste sie schon wieder zum Tierarzt.
Ihr Frauchen, die sie regelmässig füttert und in deren Scheune sie lebt, bemerkte dass sie hechelnd mit offenen Mäulchen da sass und nichts mehr frass. An einem Sonntag.
Also ging es am Montag gleich zum Tierarzt und siehe da, diesmal hatte Deli wohl eine versteinerte Maus gefangen oder anderes Pech, das hart wie Granit war.

Nach einem Blick ins Maul war erstmal Nichts erkennbar, keine Enzündung o.ä. Erst als der Tierarzt das Maul schliessen wollte, sah man, dass der obere rechte Fangzahn anstatt aussen innen am unteren Zahn vorbei stand und Delicat damit auf ihrgen Unterkiefer biss. Dadurch konnte sie ihr Mäulchen nicht mehr schliessen.
Da der Zahn locker war und eine leichte Entzüngung am Zahnhals, musste er gezogen werden.

Delicat hat den Eingriff gut überstanden und frisst wieder als wäre nichts geschehen.
Hätte niemand diesen Unfall bemerkt, wäre Deli verhungert.
So geht es vielen wilden Katzen, von denen viele Leute denken "die kommen draussen schon durch, die sind das gewöhnt".

Bitte kastrieren Sie Ihre Katze(n) - nur Kastration verhindert ungewollt hohe Katzenpopulationen von wilden oder halbwilden Streunerkatzen und damit erhebliches Tierleid.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch Pflegekaterchen Momo musste unfreiwillig die Zähnchen zeigen:
Momo kam bei uns an und konnte kaum fressen, speichelte stark und war extrem dünn, schuppiges Fell, einfach ein kranker Kater, das sah man sofort. 
Also direkt zum Tierarzt, dort blieb er sofort stationär an der Infusion und wurde am Folgetag in Narkose gelegt, da er einen grossen, stark entzündeten Zahnfleischabszess hatte. Bei jedem Biss musste er mit dem oberen Eckzahn in den Abszess beissen - kein Wunder war er so dünn, das Fressen tat ihm furchtbar weh.
Der Abszess wurde eingeschickt, Ergebnis steht noch aus. Zudem wurde ein großes Blutbild gemacht und er blieb noch einen weiteren Tag stationär bei der Tierärztin an der Infusion, da er bereits stark dehydriert gewesen war. 
Jetzt ist Momo wieder auf der Pflegestelle, frisst und kann sich endlich wieder putzen und sein Fell pflegen.

Für die Behandlung von Deli und Pumba freuen wir uns über eine kleine Spende!

436 Euro BISHER ERHALTEN
400 Euro BENöTIGT

Danke an: Doris Nafzger, Elfriede Nunes de Almeida-Graf, Christian Geiger, Daniela Müller-Hagen, Pia Gehrig, Sonja Ryser

So können Sie spenden:

Spenden per Paypal (CHF und EURO)
Auf der nächsten Seite können Sie den Betrag festlegen.
WICHTIG: Bitte bei "Mitteilung an den Spender" angeben, für welches Tier die Spende gedacht ist, damit wir Ihren Namen in die Dankesliste eintragen können. Vielen Dank!
Sie können auch eine PayPal Spende einfach direkt senden an paypal@pfotenteam.com
Spenden per Banküberweisung (Schweizer Franken)

Pfotenteam Tierhilfe
Konto: 60-322666-4
Bank: PostFinance
Bankleitzahl: 9000
IBAN: CH75 0900 0000 6032 2666 4
BIC: POFI CH BE

Hier können Sie einen Einzahlungsschein herunterladen (PDF)

Kontohaber: Pfotenteam Tierhilfe, Riehenring 171, 4058 Basel
Bank: Swiss Post, PostFinance, Engehaldenstrasse 37, 3030 Bern

Spenden per Banküberweisung (EURO)
Pfotenteam Tierhilfe
Bank: EthikBank Eisenberg
Konto: 3108090
Bankleitzahl: 830 944 95
IBAN: DE64 8309 4495 0003 1080 90
BIC: GENODEF1ETK

Bitte senden Sie uns eine E-Mail, wenn Ihr Name nicht genannt werden soll.

Falko
Falko
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
9 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: gross
Neu

Januar 2020: Falko lebt in einer Pflegestelle in Frankreich und ist dort gut angekommen. Wir organisieren immer wieder Begegnungen mit anderen Hunden, um sein Sozialverhalten zu testen. ...

Striezi
Striezi
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 6 Monate
wartet seit: 5 Monate
Neu

Januar 2020: Striezi ist ein noch scheuer Fundkater, über seine Vorgeschichte ist uns nichts bekannt. Sein Pflegefrauchen beschreibt ihn: "Ich streichle ihn mehrmals täglich. ...

Lucky, Luna, Stella & Kianu
Lucky, Luna, Stella & Kianu
Europäische Hauskatze
5 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

Dezember 2019: Diese vier Geschwister wurden von einer verwilderten Katzemama geboren, die gefangen und kastriert werden konnte. Ihre kitten (jeweils zwei Katerchen und zwei Kätzinnen) ...

Naya
Naya
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Naya (grau) und ihre Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. ...

Suni
Suni
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Suni und seine Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. Ihre drei ...

Arin
Arin
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

Januar 2020: Arin und seine Geschwister wurden von einer verwilderten Katzenmutter geboren. Diese wurde kastriert und wieder in die Freiheit entlassen, wo sie gefüttert wird. Ihre drei ...

Buddha
Buddha
Europäische Hauskatze
weiblich 
7 Monate
wartet seit: 4 Monate
Update

Update Januar 2020: "Buddha hat sich von einer scheuen und zurückhaltende Katze zu einer kuschelnden und anhänglichen Katze entwickelt. Sie spielt sehr gerne und liebt es auch, ausgiebige ...

Mathilde
Mathilde
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Update Dezember 2019: Da Mathildes alter Bruch trotz des Pins nicht zusammen gewachsen ist, wurde eine Platte an ihrem Oberschenkelknochen fixiert, die für immer drin bleiben wird. ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 4 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 7 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse eingestellt. Mangels Spendengeldern ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden