Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi American Staffordshire TerrierTierheim, Tierschutz American Staffordshire Terrierim Tierheim - Mobi

Alle Bilder:

Januar 2013: Mobi hat über den Verein Pitdogs Nothilfe ein neues Zuhause gefunden. Da Mobi ursprünglich im Tierheim in Mulhouse war, erscheint er hier unter den vermittelten Hunden - als Andenken an ihn und weil wir uns sehr für Mobi freuen!

UPDATE 14.10.2012:
Mobi ist unser kleiner Strahlemann :-) Er verträgt sich super mit anderen Hunden und ist sehr anhänglich und verschmust. Seine Bindung zum Menschen äussert sich auf Spaziergängen, indem er einem nicht von der Seite rückt und stets den Blickkontakt mit einem sucht. Wirklich ein toller Kerl!

 

August 2012: Mobi ist nun kastriert und erholt sich ziemlich gut von der Operation.
Er ist ein sehr anhänglicher Hund, versteht sich gut mit anderen Hunden, ein wirklich unkomplizierter Begleiter. Auf Spaziergängen sucht er oft die Nähe des Begleiters und möchte Einem gefallen.
Mobi braucht sicher noch einige Trainingseinheiten in Grundkommandos, wenn man mit ihm regelmässig arbeiten kann steht einem angenehmen Zusammenleben nichts im Weg.
Er könnte auch als Zweithund vermittelt werden. Den Umgang mit Katzen kennt er (noch) nicht.

Bei Interesse an Mobi kontaktieren Sie bitte den Verein Pit Dogs Nothilfe unter email: pitdogsnothilfe@gmail.com

 

März 2012: Neue Fotos von Mobi.
Er ist ein sehr lieber, menschenbezogener Rüde, einzig die Anwesenheit von Hündinnen (wie auf den Fotos) lenkt seine Aufmerksamkeit ab von seinem Gassigänger auf die Dame seines Interesses.
Mobi ist neben seiner wunderschönen Zeichnung ein sehr zierlicher Rüde.
Er wartet noch immer auf den passenden Platz!

08.01.2012: Mobi konnte ein einer Hundepension untergebracht werden. Er und seine Schwestern suchen nach wie vor dringend einen Endplatz oder eine Pflegestelle.

04.01.2012: Mobi und seine Geschwister Calita und Minou sucht sofort eine Pflegestelle oder einen Endplatz in der Schweiz! Die drei Hunde werden sonst von der zuständigen Veterinärbehörde eingeschläfert da sie keine Zuchtpapiere haben und in Frankreich nicht vermittelt werden dürfen.

02.01.2012: Mobi isst nicht nur wunderschöner, sondern auch sehr liebevoll. Er mag jeden Menschen, und möchte von jedem gestreichelt werden. 
Noch ist er im Umgang mit Menschen stürmisch, springt gerne an einem hoch und "klebt" dann förmlich an Einem. Aber er kann natürlich lernen, das Hochspringen abzulegen und sobald er regelmässigen Kontakt hätte mit "seinem" Menschen, wäre er ja auch nicht mehr so ausgehungert danach. Grundsätzlich ist das aber problemlos einzustufen, denn er macht es aus Freude und ist vom Charakter her eben eher der stürmische Typ Hund.

Da er ein relativ junger Rüde ist, kann man auch gut mit ihm arbeiten! Mobi ist für seine Größe sehr kräftig, hat viel Power und braucht daher auf einem Endplatz Beschäftigung, die ihn fordert.
Er kann sicher auch als Zweithund zu einer netten Hündin vermittelt werden, wenn die Verträglichkeit mit dieser getestet wurde.
Bis jetzt stufen wir Mobi als recht problemlos ein und er hat das Potential, sich noch mehr zu seinem Vorteil zu entwickeln.

05.11.2011: Beim heutigen Spaziergang zeigt Mobi sich von seiner besten Seite: er läuft sehr gut an der Leine, zieht nicht und läuft auch bei "Fuss". Es scheint, dass er vor dem Tierheim schon eine gewisse Erziehung genossen hat.
Ausserdem schmust er auch gerne und liebt es, seinen Gassigänger von oben bis unten abzuschlecken ; ) Anderen Hunden gegenüber verhält er sich bisher sehr freundlich und ist v.a. am gemeinsamen Spiel interessiert.

06.08.2011: Mobi wurde mit seinen beiden Geschwistern Minou und Calita beschlagnahmt. Er läuft bereits sehr gut an der Leine und würde sich über Menschen freuen, die nun beginnen, ihm alles beizubringen, was ein Hundebub für's Leben lernen muss.


Vermittlung nur in Schweiz, nur in Kantone, die diese Rassen erlauben und nur an Personen mit nachweislicher Rasseerfahrung und nach Vorkontrolle.
Genaue Angaben zur Regelung im jeweiligen Kanton finden Sie auf dieser Website: http://www.tierimrecht.org/de/tierschutzrecht/schweiz/hunde-recht

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Mobi

American Staffordshire Terrier ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  8 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 8 Jahre und 3 Monate
Größe: mittel
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Ort: Andere Vereine/Privatvermittlung
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 09.01.2013
Letzte Änderung: 09.01.2013
 
Steckbrief drucken
 
Samo - verschmuster Wonneproppen
Samo - verschmuster Wonneproppen
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

September 2019: Samo lief jemandem zu und da er nicht registriert war und niemand ihn vermisste, durfte er in eine unserer Pflegefamilien ziehen. Diese schildert Samo nach den ersten ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 1 Monat
wartet seit: 2 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Petry
Petry
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Monate
wartet seit: 4 Monate
wartet noch

Vermittlung: Freigang zwingend / keine Einzelhaltung September 2019: Unser lieber Petry ist immernoch bei seiner Pflegestelle. Inzwischen hat er in Pflegekater ...

Boubou
Boubou
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Vermittlung: Freigang in ruhiger Umgebung Oktober 2019: Hallo, hier ist Boubou.Nachdem ich nun schon längere Zeit in meiner Pflegestelle lebe, möchte ...

Nono (Leukose +)
Nono (Leukose +)
männlich 
ca.  3 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 3 Jahre und 2 Monate
Neu
Notfall

August 2019: Neo (Nono) sucht ein neues Zuhause, am besten mit grossen Freigehege, da ihm seine jetzige Wohnung die er mit einer Kätzin teilt, zu klein ist und er einen grossen Drang ...

Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo
 
Komplette Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo. Der liebe Norweger-Kater litt an Zahnfleischentzündung und musste fast alle Zähne lassen

Ringo haben wir vor einigen Monaten übernommen, nachdem seine Besitzerin in ein Heim musste. Sie hatte sich davor bereits nicht mehr gut um ihre beiden Katzen kümmern können, so kam es, dass Ringo anfangs ...

Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F
 
Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Dreiländereck CH-D-F

August 2019: Auf einem Bauernhof in F-Helfrantzkirch haben wir bisher 5 Kätzinnen fangen können und kastrieren lassen. Einen Wurf von 5 Kitten haben wir übernommen, damit sie nicht ...

Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse vorübergehend eingestellt. Mangels ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden