Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

10.06.2012: Die neuen Besitzer erzählen von Cooky.

Juni 2011: Cooky hat seinen Platz gefunden! Wir freuen uns sehr für den kleinen Schlingel und wünschen ihm und seinem Frauchen sowie allen Hundekollegen aus seinem Rudel eine glückliche gemeinsame Zeit.

Mai 2012:
"Also Cooky ist wohl zwischenzeitlich ganz bei uns angekommen. Seit ein paar Tagen ist er richtig
"überhölzlet". Er hat Energie für drei, springt an jedem hoch und zwickt mich aus Uebermut auch schon mal in die Waden - typisch Hütehund.
Heute haben wir das erste Mal mit Cooky, Kong gespielt und jetzt ist er etwas müde. Im Moment ist es noch etwas schwierig, ihn so zu beschäftigen, dass er ausgelastet ist, weil er sich nicht lange auf eine Sache konzentrieren kann. Aber das wird auch noch kommen.

Zwischenzeitlich kann ich sagen, dass Cooky katzenunverträglich ist und ich denke auch andere Kleintiere (inkl. Vögel) sollten in seinem künfitgen Zuhause nicht vorhanden sein.
Im Moment ist er ja chemisch kastriert und da geht es draussen absolut unproblematisch mit anderen Rüden und im Rudel ist es wahrscheinlich sympathiebedingt. Im Moment findet er Filou nicht so toll, aber es ist nichts Gravierendes."

April 2012 -News von Cooky:
Cooky und dem restlichen Rudel geht es gut. Er ist bei uns schon richtig zuhause und wird von allen akzeptiert. Er spielt ab und zu kurz mit Layla und auch Django, auch sonst ist er absolut unkompliziert, gehorcht sehr gut und frisst in der Zwischenzeit auch Trockenfutter - na ja, ich muss es aufweichen und wenig Nassfutter druntermischen.
Ich überlege oft, warum gerade er so eine Tierheimkarriere hinter sich hat - ich weiss wirklich nicht warum. So wie ich ihn jetzt kennen gelernt habe, hätte es sogar bei dem alten Mann klappen können, wenn dieser mit ihm richtige Spaziergänge gemacht hätte.
Sicher, Cooky ist kein Hund, den man nur im Garten halten kann. Er will etwas unternehmen und er will bei seinen Menschen sein und dann hat man aber den besten Kumpel, den man sich wünschen kann.

Er darf draussen auch meist von der Leine, weil er doch recht gut zurückkommt. In der Hundeschule hat er Spass und am Samstag waren wir sogar im Agility. Er macht seine Sache sehr gut, nur ist er noch etwas bequem. Vorallem sieht er nicht ein, warum er über einen Sprung springen soll, wenn man mit weniger Anstrengung unten durch kriechen kann. Dann hat Peter gemeint, dass ich ihn mit Goodelies zum Springen bringen soll, d.h. ich soll
das Goodelie in die Luft werfen und Cookie würde dann hoch springen, um es zu bekommen. Aber Cookie ist nicht doof - er weiss, dass das Goodelie irgendwann auch wieder zu Boden fällt, also warum danach springen? Na ja, jetzt werden wir im Garten einen Sprung aufstellen und üben, weil ihm Agility als Ganzes riesigen Spass macht. 

Letzte Woche war für ihn sehr streng - er war meist unten in der Einliegerwohnung und hat auf die alte Mandy augepasst, die bei uns in den Ferien war. Sie fühlte sich im grossen Rudel nicht ganz wohl - es waren ihr wahrscheinlich zu viele grosse Hunde.
Cooky war ein richtiger Gentleman und ging vorallem wirklich lieb und sanft mit der alten Pudeldame um. Er hat auch immer auf sie Rücksicht genommen und auch an ihrem Fressnapf hat er sich nie vergriffen.

Sobald er richtig ausgelastet ist, ist er der liebste Hund. Natürlich hat er Flausen im Kopf und wenn die Kleinen Blödsinn machen, ist er sicher auch mit dabei, aber im Grossen und Ganzen ist er ein guter Hund und ein richtiger Kumpel. Für ihn wäre das schönste, wenn er mit seinem Besitzer 24 Stunden zusammen sein und durch Dick und Dünn gehen könnte. Ich könnte mir vorstellen, dass er Mühe haben könnte, wenn er als Einzelhund gehalten würde und dann regelmässig alleine sein müsste, das mag er gar nicht.


25.02.2012: Cooky durfte auf eine unserer Pflegestellen ziehen und wird NIE mehr in ein Tierheim kommen. Er war zu oft und zu lange dort.
Neue Infos folgen in Kürze, sobald der kleine Schatz sich eingelebt hat.

21.01.2012: Nichtmal vier Monate und Cookie ist schon wieder zurück- er war vom Tierheim an einen 80-jährigen !!! Mann vermittelt worden, dem er nun zu lebhaft war.
Und dank dieser grandiosen Vermittlung ist Cookie nun zum viertem Mal im Tierheim. Wie traurig, wenn man als Hund auf so eine Karriere zurückblicken muss, nur weil Menschen keine Ahnung von der Rasse und von Anfordernissen haben, die ein so junger und quirliger Hund stellt.
Falls Sie ihm eine Chance geben möchten, bitte bewerben Sie sich. Cookie ist ein intelligenter und liebenswürdiger Hund, der sicher schnell lernt und auch als Zweithund geeignet wäre.

26.09.2011: Cooky wurde direkt von Tierheim vermittelt. Machs gut, kleiner Wuschel!

06.08.2011: Cooky wartet immernoch im Tierheim. Heute hatten wir auf unserem Spaziergang einen kleinen Rüden dabei. Die beiden haben sich gut verstanden, jedoch hat Cooky sogar einmal einen von ihm auf die Nase bekommen, weil er zu frech war :-). Auch am Katzengehege waren wir mit den hübschen Kerl. Er hat die Katzen angebellt und fand sie doch sehr interresant, jedoch nicht auf eine aggressive Art. Mit Geduld könnte man Cooky sicherlich an hundeerfahrene Katzen gewöhnen.

 

10.06.2011: Cooky ist ein richtig putziger, strubbeliger und lustiger kleiner Kerl. Freundlich begrüsst er uns an der Box und freut sich auf einen Spaziergang. Er läuft angenehm an der Leine und zieht kein bischen, als wir den Weg zum Fluss einschlagen. Er beschnüffelt natürlich Alles sehr interessiert, einschließlich der Hündin Brioche, die uns begleitet. Er hüpft um sie herum wie ein junger Welpe und forderte sie mehrmals zum Spielen auf.

Im Wasser hat sich das strubbelige Kerlchen erstmal die Füsse abgekühlt. Wir haben Cooky als einen sehr freundlichen und aufgeschlossenen Hund kennengelernt und hoffen sehr, daß er bald *seine Menschen* findet.

26.04.2011: Cooky ist wieder zurück im Tierheim. Er wurde vor einem Jahr dort adoptiert, damals hiess er noch Kelpi. Da er aber laut seiner letzten Besitzerin " ein Aussreisser und dumm sei" ....! hat sie ihn wieder in's Tierheim gegeben. Dumm ist in diesem Fall sicher nicht Cookie.
Cookie war zuvor bereits einmal adoptiert worden, nachndem er ursprünglich als Fundhund im Tierheim gelandet war. Damals kam er zurück, weil er den Leuten zu viel bellte und zu lebhaft war. Es hat sich also bei manchen Leuten tatsächlich noch nicht herumgesprochen, dass ein junger Hund keine Schlaftablette ist, und ein Kelpi-Mix schon zweimal nicht.

Cooky ist als nun zum dritten Mal im Tierheim!
Wir wünschen uns für ihn einen Platz als Zweithund, nicht zu ganz kleinen Kindern (da er sehr stürmisch ist) und zu Menschen, mit ausreichend Hundeerfahrung und Zeit, diesen quirligen Rüden auszulasten.
Man sollte wissen, dass Australian Kelpis sehr aktive Hunde mit sehr viel Energie und eigenem Kopf sind. Als Hirtenhunde brauchen sie diese Eigenschaften.
Cooky hat es verdient, endlich anzukommen und so akzeptiert zu werden, wie er ist.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Cooky 2

Australian Kelpi - Mischling ist vermittelt.

 
Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  11 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 9 Jahre und 8 Monate
Größe: mittel
Kupiert: Nein
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Lebt derzeit bei: CH - bei Zürich
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 09.06.2012
Letzte Änderung: 19.07.2012
 
Steckbrief drucken
 
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Mischling
männlich 
ca.  2 Jahre
Größe: mittel
Neu

Oktober 2020: Der schöne Aramis ist ein gelungener Mix und bringt viel mit für ein aktives und menschenbezogenes Leben! Der kleine, kraftvolle, noch junge Hundebub sollte ...

Yolo
Yolo
Deutscher Schäferhund
männlich 
4 Jahre und 7 Monate
Größe: gross
Neu

Oktober 2020: "Hallo an alle Schäferhunde-Fans. Ich möchte mich gerne vorstellen. Geboren wurde ich vor 4 Jahren irgendwo in Deutschland. Meine genaue Vergangenheit liegt irgendwo ...

Crispy
Crispy
Parson Russell Terrier
männlich 
6 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: klein
Neu

Juni 2020: Crispy ist ein von der Statur her zierlicher Parson Russel Terrier, der leider nicht mehr bei seiner Familie bleiben kann. Seine Besitzer, die Crispy von einem Züchter gekauft ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 11 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
10 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 9 Monate
Größe: klein
Update

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Sultan
Sultan
Perserkatze
männlich 
7 Jahre und 5 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

November 2020: Sultan ist ein siebenjähriger Perserkater in der Farbe Chinchilla, der wegen schwerer Krankheit seiner Besitzerin nicht länger bei ihr bleiben konnte. Sultan ...

Benjen
Benjen
Europäische Hauskatze
männlich 
Update

November 2020: Benjen landete im Zuge einer Fangaktion von Straßenkatzen in einer unserer Fallen und durfte, da er noch relativ jung und nicht wirklich wild ist, in eine Pflegefamilie ...

Ziggy
Ziggy
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  7 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Update der Pflegestelle November 2020: "Obwohl Charlie und Ziggy ihre ersten fünf Lebensmonate ohne Kontakt mit Menschen lebten, zeigen sie sich in ihrer Pflegefamilie sehr neugierig. ...

Charlie
Charlie
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  7 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Update der Pflegestelle November 2020: "Obwohl Charlie und Ziggy ihre ersten fünf Lebensmonate ohne Kontakt mit Menschen lebten, zeigen sie sich in ihrer Pflegefamilie sehr neugierig. ...

Arya
Arya
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

November 2020: Arya wurde an einer Futterstelle für verwilderte Katzen gefangen. Da sie noch relativ jung war, wollten wir ihr die Chance auf Sozialisierung und ein späteres Zuhause ...

Filou
Filou
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Update Septmeber 2020: Filou und Lola haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom Haus.Filou ...

Lola
Lola
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Update Septmeber 2020: Lola und ihr Freund Filou haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom ...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung, Freigang erforderlich Update November 2020: Inzwischen hat Bouba sich notgedrungen gut auf dem Hof eingelebt, und hat ...

Marc Uwe
Marc Uwe
Kaninchen
männlich 
Größe: gross
Neu

Update Juni 2020:"Jetzt geht es mir etwas besser und ich kann kleine Bocksprünge machen, fast wie ein gesundes Kaninchen. Leider bin ich noch alleine und gucke immer zu den anderen ...

Kastration und medizinische Versorgung verwilderter und ausgesetzter Katzen am Flughafen Basel-Mulhouse Kastration und medizinische Versorgung verwilderter und ausgesetzter Katzen am Flughafen Basel-Mulhouse
 
Kastration und medizinische Versorgung verwilderter und ausgesetzter Katzen am Flughafen Basel-Mulhouse

Oktober 2020: Hunger, Krankheiten, Revierkämpfe, dem Wetter und dem Verkehr schutzlos ausgeliefert, So leben verwilderte Katzen. Auch am Flughafen Basel-Mulhouse, direkt vor unserer ...

Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet
 
Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet

Update Oktober: inzwischen sind Fairy's Fäden gezogen, der behandelnde Orthopäde ist sehr zufrieden mit dem Heilungsfortschritt. Fairy muss aber weitere Wochen im Gitterkäfig sein und ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden