Duke - Galgo Herdenschutzhund Mischling

Geschlecht:
männlich 
Alter:
ca.  4 Jahre und 6 Monate
wartet seit:
2 Monate
Größe:
gross
Schulterhöhe:
70 cm
Kastriert:
Ja
Geimpft:
Ja
Gechippt::
Ja
Tollwutimpfung:
Ja
Ort:
Pflegestelle
Status:
Neu
Letzte Änderung:
25.11.2018

Beschreibung

November 2018: Duke ist ein stattlicher und sportlicher Rüde, der einen neuen Lebensplatz sucht.
Als Welpe wurde er in Spanien aus schlechter Haltung befreit und wuchs in einem dortigen Tierheim auf. Einholländischer Tierschutzverein holte ihn von dort weg, da er körperlich und seelisch ein grosses Häufchen Elend war und ein rechter Raufbold mit anderen Hunden. Vermutlich stressbedingt.

Seine jetzige Besitzerin hat Duke im Sommer 2016 übernommen und ihn aufgepäppelt und sehr gut erzogen, er hat einen sehr guten Gehorsam. Duke spürt allerdings ob man es ernst meint oder vorsichtig bei ihm anfragt, daher sollten seine künftigen Besitzer zum Einen Hundeerfahrung mitbringen und zum Anderen genügend Autorität, denn die verlangt der Herdenschützer ihn ihm.

Da in Duke's jetziger Familie immer wieder Pflegehunde leben für eine gewisse Zeit, ist Duke damit überfordert. Der Anteil Herdenschutzhund in ihm zeigt dann starken Beschützertrieb den vorhandenen Hunden und Menschen gegenüber. Auch ist Duke ein sehr sportlicher Rüde mit viel Power, der sehr viel Bewegung und körperliche Auslastung braucht. Er geht sehr gerne lange spazieren, dabei ist er mit anderen Hunden problemloser (weil es ausserhalb seines Reviers ist). 
Nach reiflicher Überlegung wurde daher entschieden, für Duke ein ländlicheres, ruhigeres Umfeld zu suchen, wo er idealerweise als Einzelhund oder mit einer Hündin lebt, und sein Schutztrieb willkommen ist. Da er recht starken Jagdtrieb hat sollte sein künftiges Zuhause über einen eingezäunten Garten/ Hof verfügen und idealerweise sollte es Duke möglich sein, selbstständig von Haus in den Garten und umgekehrt wechseln zu können. Dann ist er am ausgeglichensten.

Mit Menschen ist er ein absolut souveräner Hund, "seine" Menschen liebt er überschwenglich und wäre am liebsten immer mit ihnen zusammen. Duke mag Kinder, er war auch mit seinem Frauchen in einem Wohnheim für Behinderte als "Therapiehund" tätig.
Den Jagdtrieb den er draussen zeigt, legt er im Haus komplett ab, er ist er total vernarrt in Katzen und kuschelt mit diesen.
Hündinnen will er immer sofort gefallen und sein Charme kommt meistens auch sofort an. Mit anderen Rüden tut er sich meist sehr schwer, allerdings nur im Freilauf, er zeigt keinerlei Leinenaggressionen. Duke ist sehr sportlich und liebt es am Fahrrad zu rennen, schwimmen zu gehen oder lange zu wandern. Autofahren mag er hingegen gar nicht und zeigt sein Unbehagen durch lautes Bellen.
Er ist sehr schlankg, wiegt ca. 27 kg.

Wir sind sicher, irgendwo gibt es den idealen Platz für diesen wunderbaren Rüden. Eine sportliche Familie mit Haus oder Hof auf dem Land, genügend Zeit und Erfahrung und einer passenden Auslastung/ Aufgabe für Duke.

 

Duke wird geimpft, gechipt, mit Impfass, negativem Test auf Mittelmeerkrankheiten, nach ausführlichem Kennenlernen und Platzkontrolle gegen Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.


WICHTIGER HINWEIS
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteam sowie die Einschätzung der Tiere und deren Verhalten ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich. Pfotenteam vermittelt keine Tiere: Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich durch das angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.