"/>
Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

dieser Rasse:

Mindy
weiblich
ca.  3 Jahre und 9 Monate
wartet seit 2 Jahre und 9 Monate
Update
Boubou
männlich
10 Jahre und 5 Monate
wartet seit 5 Monate
Update
Petry
männlich
ca.  5 Monate
wartet seit 4 Monate
wartet noch
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
männlich
ca.  5 Jahre und 6 Monate
wartet seit 3 Monate
Update
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
weiblich
ca.  1 Jahr und 1 Monat
wartet seit 2 Monate
Update
Samo - verschmuster Wonneproppen
männlich
ca.  1 Jahr und 3 Monate
wartet seit 2 Monate
Neu

Tom (+Jerry) - Europäische Hauskatze

Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry) Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Tom (+Jerry)

Alle Bilder:

Vermittlung: Freigang / Keine Einzelhaltung

Juni 2019: Tom und sein Bruder Jerry kommen leider aus der Vermittlung zurück. Ihre Besitzerin ist an den Atemwegen erkrankt und die Katzenhaare machen es unglücklicherweise unnötig schwer. Schweren Herzens hat sich ihre Besitzerin nun dazu entschlossen die Beiden abzugeben um ihnen nicht ihren Lebensraum begrenzen zu müssen.

Zu Tom schreibt sein Frauchen: "Tom ist der „große“ Bruder von Jerry. Sie gehören zueinander und achten aufeinander. Gerne kuscheln sie miteinander. Sie spielen und toben auch gerne miteinander. Man kann sie toll beobachten, und es ist oft sehr  lustig, wenn die zwei sich miteinander beschäftigen. Tom ist der Mutigere von beiden, wenn es darum geht neue Wege und versteckte Ecken zu erkunden. Er klettert gerne auf hohe Regale und balanciert auf Geländern. Er ist sehr anhänglich an die Familie und nutzt geschickt und gezielt die Gelegenheiten wenn Streicheleinheiten zu haben sind. Er beobachtet seine Menschen genau und ist auch sehr gelehrig darin die Vorzeichen zu lesen, z.B. wenn sie zur Arbeit, oder nur Einkaufen, oder auf eine Reise gehen. Obwohl er der Mutigere ist, ist ihm noch nie etwas Schlimmes zugestoßen, weil er immer noch rechtzeitig zur Seite springt.

Nur wenn Fremde zu Besuch kommen, hält er sich zunächst zurück, bis er sicher weiß, dass es kein Handwerker ist; die machen ihm zu viel Radau. Dann braucht er eine kleine Weile bevor er sich dazusetzt  und schnurrt. Tom hilft gerne bei allem möglichen mit; er sitzt z.B. gerne an der Spüle und tunkt seine Pfote in den Schaum. Auch beim Katzenklo saubermachen möchte er am liebsten immer mithelfen. Schon zweimal ist er in die Badewanne gefallen, weil er es so interessant fand."

Oktober: Das Pflegefrauchen von Tom und Jerry schreibt uns: "Die Beiden haben es wirklich faustdick hinter den Ohren. Sie nutzen jede Chance auf Action und Abtenteuer, ich könnte sie stundenlang beim spielen beobachten und mich amüsieren. Trotzdem sind auch die kleinen Zwerge einmal ausgepowert und so geniessen sie ihre Streicheleinheiten und lieben es zusammengekuschelt an einem ruhigen und weichen Plätzchen zu liegen.

Tom und Jerry sind junge Katzen wie man sie sich vorstellt, frech, verspielt und voller Neugier. Ich hoffe sie bekommen mal ein ganz tolles Zuhause."

September 2018: Tom und Jerry haben wir im Alter von gut 14 Tagen zusammen mit deren Mama in eine Pflegefamilie übernommen.
Die Mama ist inzwischen kastriert und wieder dort frei gelassen, wo sie vorher gelebt hat und auch weiterhin gefüttert wird. Sie ist zu menschenscheu um noch zahm zu werden.
Anders ihre süssen Kitten: 
Tom und Jerry sind bestens an Menschen gewöhnt und geniessen ihr Leben mit viel Action und viel Streicheleinheiten.

_______________________________________________________________

Vermittlung
Diese Katze wird gechipt, geimpft (einschl. Tollwut), entwurmt, auf Leukose getestet und mit EU-Pass/Heimtierausweis gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag vermittelt. 
Vor jeder Vermittlung erfolgt eine Vorkontrolle im künftigen Zuhause.

Erwachsene Katzen vermitteln wir generell kastriert bzw. sterilisiert.
Kitten vermitteln wir mit der Auflage, sie kastrieren zu lassen, sobald sie alt genug sind, je nach Geschlecht ab dem Alter von 5-8 Monaten. 
Wir vermitteln unsere Katzen generell nicht in Einzelhaltung, ausser es ist ausdrücklich erwähnt, weil das Tier beispielsweise ein ausgeprägter Einzelgänger ist ein Handicap hat. o.ä. 
Wir vermitteln unsere Katzen nur unter Umständen in Wohnungshaltung, generell werden Bewerbungen mit der Möglichkeit zum ruhigem Freigang bevorzugt (keine Innenstadtlage oder nahe an stark befahrenen Strassen). 
_______________________________________________________________

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Tom (+Jerry)

Europäische Hauskatze ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  1 Jahr und 2 Monate
wartet seit: 1 Jahr
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Leukosetest: negativ
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Warum im Tierheim: abgegeben
Lebt derzeit bei: D-79100 Freiburg
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 19.07.2019
Letzte Änderung: 19.07.2019
 
Steckbrief drucken
 
Samo - verschmuster Wonneproppen
Samo - verschmuster Wonneproppen
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

September 2019: Samo lief jemandem zu und da er nicht registriert war und niemand ihn vermisste, durfte er in eine unserer Pflegefamilien ziehen. Diese schildert Samo nach den ersten ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 1 Monat
wartet seit: 2 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 3 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Petry
Petry
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Monate
wartet seit: 4 Monate
wartet noch

Vermittlung: Freigang zwingend / keine Einzelhaltung September 2019: Unser lieber Petry ist immernoch bei seiner Pflegestelle. Inzwischen hat er in Pflegekater ...

Boubou
Boubou
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Vermittlung: Freigang in ruhiger Umgebung Oktober 2019: Hallo, hier ist Boubou.Nachdem ich nun schon längere Zeit in meiner Pflegestelle lebe, möchte ...

Nono (Leukose +)
Nono (Leukose +)
männlich 
ca.  3 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 3 Jahre und 2 Monate
Neu
Notfall

August 2019: Neo (Nono) sucht ein neues Zuhause, am besten mit grossen Freigehege, da ihm seine jetzige Wohnung die er mit einer Kätzin teilt, zu klein ist und er einen grossen Drang ...

Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo
 
Komplette Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo. Der liebe Norweger-Kater litt an Zahnfleischentzündung und musste fast alle Zähne lassen

Ringo haben wir vor einigen Monaten übernommen, nachdem seine Besitzerin in ein Heim musste. Sie hatte sich davor bereits nicht mehr gut um ihre beiden Katzen kümmern können, so kam es, dass Ringo anfangs ...

Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F
 
Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Dreiländereck CH-D-F

August 2019: Auf einem Bauernhof in F-Helfrantzkirch haben wir bisher 5 Kätzinnen fangen können und kastrieren lassen. Einen Wurf von 5 Kitten haben wir übernommen, damit sie nicht ...

Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse vorübergehend eingestellt. Mangels ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden