Fozzy - der Liebe - Europäische Hauskatze

Geschlecht:
männlich 
Alter:
ca.  1 Jahr und 5 Monate
wartet seit:
1 Jahr und 3 Monate
Kastriert:
Ja
Geimpft:
Ja
Gechippt::
Ja
Tollwutimpfung:
Ja
Ort:
Pflegestelle
Status:
Vermittelt
Vermittelt am:
16.10.2018
Letzte Änderung:
17.10.2018

Beschreibung

Oktober 2018: Home sweet Home. Fozzy hat's geschafft! Er hat nun sein ganz eigenes liebevolles Zuhause.
Wir freuen uns sehr für Fozzy und wünschen ihm und seiner Familie viel Freude miteinander.

September 2018: Fozzys Pflegefrauchen schreibt: "Hat er sich mal eingelebt ist Fozzy so ein lieber und anhänglicher kleiner Kerl. Er liebt es mit seinen Geschwistern zu spielen, aber genauso sehr liebt er es mit uns auf der Couch zu liegen und ausgiebig zu kuscheln. Es ist für mich pure Freude wenn ich ihn auf den Arm nehme, fest an mich drücke und sein warmes, weiches Fell streicheln darf.

Er ist wirklich ein super Kater und ich wünsche ihm von Herzen, dass er bald ein tolles Zuhause für sich findet, am liebsten gemeinsam mit einem seiner Geschwister, wo er seine Zuneigung genauso zeigen kann wie bei uns."

 

August 2018: Fozzy taut in seiner Pflegefamilie immer mehr auf. Seine Scheu hat er der Pflegefamilie gegenüber weitestgehend abgelegt. Er ist wirklich ein sehr süsser Fratz und sein Pflegefrauchen liebt es, ihn auf den Arm zu nehmen und zu

knuddeln.

Es wäre schön wenn wir für den lieben und herzlichen Fozzy ein schönes Zuhause mit einem Kumpel oder, noch viel besser, mit einem seiner Geschwisterchen finden.

Juli 2018: Fozzy ist eines von vier Geschwisterchen, welches von einer verwilderten Stallkatze geboren wurden. Da er die ersten Wochen bei seiner scheuen Mutter verbracht hat, ist er Anfangs noch etwas skeptisch Menschen gegenüber. Jedoch ist er der mutigste der vier Geschwister und nach kurzer Zeit siegt bei ihm dann doch die Neugier und er kommt aus seinem Versteck hervor. Nähe sucht Fozzy aktiv noch keine, doch wenn er etwas vertrauen gefasst hat,kann man ihn durchaus auch streicheln und auf den Arm nehmen. Sobald er die anfängliche Unsicherheit überwunden hat fängt er dann auch laut an zu schnurren.

Fozzy ist ein lieber kleiner Kerl, der mit etwas Zeit sicher ein treuer und liebevoller Kater werden wird. Da er gemäss seines Alters noch sehr verspielt ist und munter durch das Katzenzimmer hüpft, wünschen wir uns für ihn ein späteres Zuhause mit Freigang. Auch allein sollte Fozzy nicht bleiben, er möchte gerne auch einen gleichaltrigen Spielkameraden. Evtl. sogar eines seiner Geschwisterchen?

 

_______________________________________________________________
Vermittlung
Diese Katze wird gechipt, geimpft (einschl. Tollwut), entwurmt, auf Leukose getestet und mit EU-Pass/Heimtierausweis gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag vermittelt. 
Vor jeder Vermittlung erfolgt eine Vorkontrolle im künftigen Zuhause.

Erwachsene Katzen vermitteln wir generell kastriert bzw. sterilisiert.
Kitten vermitteln wir mit der Auflage, sie kastrieren zu lassen, sobald sie alt genug sind, je nach Geschlecht ab dem Alter von 5-8 Monaten. 
Wir vermitteln unsere Katzen generell nicht in Einzelhaltung, ausser es ist ausdrücklich erwähnt, weil das Tier beispielsweise ein ausgeprägter Einzelgänger ist ein Handicap hat. o.ä. 
Wir vermitteln unsere Katzen nur unter Umständen in Wohnungshaltung, generell werden Bewerbungen mit der Möglichkeit zum ruhigem Freigang bevorzugt (keine Innenstadtlage oder nahe an stark befahrenen Strassen). 
_______________________________________________________________


WICHTIGER HINWEIS
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteam sowie die Einschätzung der Tiere und deren Verhalten ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich. Pfotenteam vermittelt keine Tiere: Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich durch das angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.