"/>
Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser Europäische HauskatzeTierheim, Tierschutz Europäische Hauskatzeim Tierheim - Gonzo - der Schmuser

Alle Bilder:

November 2018: "Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung."

Wir sind traurig und zu Tode betrübt - Unsere Sonne ist untergegangen. Gonzo wurde kurz nach dem Umzug in sein neues Zuhause schwer krank und erlag schon wenig später seinem Leiden.

Wir danken Gonzos Familie, für die liebevolle Zeit die sie ihm gaben, dass sie ihn auf seinem letzten Weg nicht alleine liessen und er im Schoss seines neuen Frauchen in Frieden einschlafen durfte.

Oktober: Gonzo entwickelt sich immer mehr zu einem stattlich schönen Kater. Er bringt im prinzip alle Eigenschaften mit die ein junger Kater hat. Er liebt es zu spielen und zu balgen, Beute zu machen und mit richtig Gas durchs Haus zu rennen. Im Gegensatz dazu hat er aber auch seine ruhigen Momente und pooft gerne mal auf dem Kratzbaum oder eben auch zusammen mit Frieda und Freddy auf der Couch. Platz fürs Frauchen? Gerade noch so :-)

September 2018: Gonzo's Pflegefrauchen schreibt: "So scheu Gonzo am Anfang war, so sehr mutiert er langsam zum absoluten Schmusinator. Zusammen mit Fozzy bilden die zwei den Schmusetrupp. Wo ich bin, da ist Gonzo meist nicht weit. Lege ich mich nach einem langen Arbeitstag auf die Couch und Gonzo ist nicht gerade am Toben mit seinen Geschwistern, dann dauert es nicht lange und er liegt irgendwo um mich rum und sucht aktiv Nähe und Zuneigung.

Mir ist bewusst, dass er bei Fremden im ersten Moment sicher noch etwas Misstrauen zeigt, wer jedoch bereit ist, darüber hinaus zu sehen und ihm ein paar Tage Eingewöhnungszeit zu geben, der bekommt mit Gonzo einen absoluten Traumkater. Nicht nur das er unglaublich schön ist mit seiner tollen Farb- und Fellzeichnung, er wird auch zum absolut treuen Begleiter und eine Bereicherung eines jeden Katzenhaushalt.s"

Update August 2018: Gonzo hat in den letzten Tagen wahnsinnig grosse Schritte gemacht. Er wird zum zuckersüssen Schmuseschnüggel wenn er mal richtig aufgetaut ist. Inzwischen kommt Gonzo ganz von selbst um sich seine Streicheleinheiten abzuholen.

Mag sein, dass der wunderschöne langbeinige Kater ein wenig länger braucht, ist er aber erstmal angekommen, bekommt man einen sehr lebhaften und zutraulichen Knuddelkater.

August 2018: Gonzo hat es leider noch nicht so richtig geschafft sein Misstrauen abzulegen und versucht sich vor Streicheleinheiten zu drücken. Er kann sich noch nicht so ganz vorstellen, das schmusen wirklich toll sein soll man muss viel Geduld aufbringen es ihm zu beweisen. Hat man Gonzo in einer Position in welcher man ihn streicheln kann (auch während des fütterns) dann klappt das aber recht gut. Er ist einfach noch sehr unsicher und vorsichtig.

Über einen geduldigen Menschen, der Gonzo zeigt wie toll Nähe und Zuneigung sein kann würde er sich sicher freuen. Er ist in seinem Herzen ein toller Kater, der einfach nur ein wenig mehr Starthilfe benötigt als seine Geschwister. Ein/e Partner/in sollte es im neuen Zuhause haben.

Juli 2018: Gonzo ist eines von vier Geschwisterchen, welches von einer verwilderten Stallkatze geboren wurden. Da er die ersten Wochen bei seiner scheuen Mutter verbracht hat, ist er noch etwas skeptisch Menschen gegenüber. Im Moment arbeiten wir noch daran, dass auch Gonzo sein Misstrauen weiter ablegt und wir machen täglich Fortschritte. Wir sind überzeugt, das der Kater mit der wunderschönen Fellzeichnung mit ein wenig Geduld und Feingefühl ein wunderbarer und zutraulicher Kater werden kann und werden gerne über weitere Fortschritte berichten.

Trotz seiner Schüchternheit ist Gonzo ein typischer Jungkater. Mit seinen Geschwistern toben findet er prima und wenn der (bisher noch) doofe Mensch etwas leckeres zu fressen mitbringt, vergessen wir auch hin und wieder unsere Vorbehalte ihm gegenüber. Auch für Gonzo wünschen wir uns einen künftigen Spielkameraden und sollte seine Zurückhaltung noch weiter schwinden, wie wir vermuten, so wird auch späterer Freigang sicher eine tolle Sache für ihn sein.

 

_______________________________________________________________
Vermittlung
Diese Katze wird gechipt, geimpft (einschl. Tollwut), entwurmt, auf Leukose getestet und mit EU-Pass/Heimtierausweis gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag vermittelt. 
Vor jeder Vermittlung erfolgt eine Vorkontrolle im künftigen Zuhause.

Erwachsene Katzen vermitteln wir generell kastriert bzw. sterilisiert.
Kitten vermitteln wir mit der Auflage, sie kastrieren zu lassen, sobald sie alt genug sind, je nach Geschlecht ab dem Alter von 5-8 Monaten. 
Wir vermitteln unsere Katzen generell nicht in Einzelhaltung, ausser es ist ausdrücklich erwähnt, weil das Tier beispielsweise ein ausgeprägter Einzelgänger ist ein Handicap hat. o.ä. 
Wir vermitteln unsere Katzen nur unter Umständen in Wohnungshaltung, generell werden Bewerbungen mit der Möglichkeit zum ruhigem Freigang bevorzugt (keine Innenstadtlage oder nahe an stark befahrenen Strassen). 
_______________________________________________________________

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Gonzo - der Schmuser

Europäische Hauskatze

Status: Regenbogenbrücke
 
Jelly
Jelly
Mischling
5 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Monat
Neu

April 2019Die kleine Jelly ist ein Spitz-Mädel wie es im Buche steht! Sie ist anhänglich, aber auch gwehrig, selbstbewusst und durchsetzungsfähig. Jelly ist etwa 5-jährig ...

Denfer
Denfer
Boxer
männlich 
11 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: gross
Update

Mai 2019: Die Pflegemama schreibt uns: Boxi geht's gut. Seine trockene,  Nase behandeln wir mit Homeoplasmine und sein Tröpfeln hat sich auch gebessert. Er bekommt weiterhin sein Futter, ...

Penny
Penny
Entlebucher Sennenhund Deutscher Pinscher Mischling
weiblich 
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: 7 Jahre und 9 Monate
Größe: klein
wartet noch

Update April 2019: Penny ist eine absolut liebenswerte, anhänglich, verschmuste und sehr schlaue Hündin. Aber sie hat auch durchaus ihren eigenen Kopf.Sie ist absolut rudeltauglich ...

Kira
Kira
Malinois
weiblich 
10 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: gross
Update

Update November 2018: Seit Kira von der Wohnung in's Haus mit Garten und grossem Zwinger umgezogen ist, zeigt sie sich viel ausgeglichener. Nach wie vor ist es enorm stressig für Kira, ...

Douchka
Douchka
Deutsch Drahthaar Schnauzer Mischling
weiblich 
10 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: mittel
wartet noch

Update März 2019: Douchka hat sich super im Hunderudel ihrer Pflegefamilie integriert. Für sie wäre eine Person oder Paar oder Familie toll, wo sie meist dabei sein kann und voll integriert ...

Duke
Duke
Galgo Herdenschutzhund Mischling
männlich 
ca.  4 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 6 Monate
Größe: gross
Neu

November 2018: Duke ist ein stattlicher und sportlicher Rüde, der einen neuen Lebensplatz sucht. Als Welpe wurde er in Spanien aus schlechter Haltung befreit und wuchs in einem ...

Timtim
Timtim
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 10 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlung: Wohnungshaltung Mai 2019: Timtim ist wirklich ein wunderschöner Kater, der leider noch ein paar Gramm zu viel auf den Rippen ...

Mäxle (FIV+)
Mäxle (FIV+)
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  8 Jahre und 4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlung: Wohnungshaltung / Einzelhaltung oder zu vorhandener FIV Katze Mai 2019: Mäxle wurde von seinen vorherigen Besitzern nach einem Umzug einfach zurück und damit sich ...

Channel
Channel
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  11 Jahre und 10 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlung: Wohnungshaltung Mai 2019: Chanel zeigt sich, ähnlich wie ihr Kumpel Timtim, auf der Pflegestelle noch sehr verunsichert. Sie verkriecht sich derzeit ...

Tierschutz ganz Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum F-Saint-Louis/ Sundgau
 
Tierschutz ganz "unspektakulär": Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Grossraum Saint-Louis/ Sundgau

Mai 2019: Zwei weitere Katzen ohne Besitzer, die zu tierlieben Menschen zu fressen kommen, haben wir gefangen und kastriert. Einer war der zahme, von seiner Besitzerin zurück ...

Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung für Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 15 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Seit Jahren unterstützen wir bereits Obdachlosenhunde im franz. Mulhouse mit Futter und Kostenübernahme der tierärztlichen Versorgung. Als wir kürzlich vom privaten Engagement einer Baslerin ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden