Startseite Hunde Katzen Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

April 2018: Nun möchten wir mit diesem Post noch einmal ganz dringend auf unsere Französische Bulldogge und aktuellen Notfall Debby aufmerksam machen.

Leider denken wohl viele, dass sie auf der Pflegestelle super versorgt ist und eine Vermittlung nicht mehr so dringend wäre. Aber das Gegenteil ist der Fall! WIr suchen händeringend ein ruhiges Zuhause für sie! Ein Aufenthalt im Tierheim ist für Debby unzumutbar aber auch auf der Pflegestelle ist sie überfordert. Denn in der Arbeitszeit unserer Pflegerin ist Debby im Tierheim und nur damit beschäftigt Menschen oder Hunde zu kontrollieren, was widerum bei ihr einen wahnsinnigen Juckreiz auslöst und für alle, vor allem für Debby, ein riesiger Stress ist.

Wir suchen also wirklich händeringend ein ruhiges Zuhause für sie. Es sollten keine andere Tiere oder Kinder dort leben. Gerne auch ältere Menschen die viel Zeit für sie haben und grosse Spazierrunden mit ihr drehen.

 

13.03.2018: Wir suchen dringend eine Endstelle für Debby. Sie ist zwar bei unserer Mitarbeiterin untergebracht und hat sich dort super einglebt, aber der Alltag im Tierheim ist einfach viel zu stressig. Sie ist ständig damit beschäftigt die anderen Hunde zu kontrollieren und der Stress verursacht einen schlimmen Juckreiz mit Pusteln. Wir suchen also ein Zuhause ohne andere Tiere und Kinder.

 

März 2018: Jupi, die Ergebnisse von Debby sind da und wir dürfen berichten, dass das auffällige Gewebe nicht bösartig ist. Auch die ersten Blutwerte sind bisher relativ unauffällig aber es stehen noch einige Werte aus. Sie hat auf jeden Fall eine Allergie gegen Gräser und Kartoffeln und ein Blaseninfekt der im Moment behandelt wird. Die Augensalbe braucht sie wahrscheinlich lebenslänglich.

Deutlich erkennbar ist, dass Debby auf jeden Fall eine Einzelprinzessin ist. Sie ist kontrollierend und startet in der Gruppe oft Attacken gegenüber anderen Hunden.

Wir wünschen uns also einen Haushalt ohne andere Tiere und ohne kleine Kinder. Zuhause ist sie sehr angenehm ruhig aber das alleine bleiben muss man auf jeden Fall üben.


 

Debby wurde vor 8 Tagen bei uns abgegeben, weil die Besitzerin mit ihr überfordert war. Wir haben die kleine Bulldogge natürlich bei uns aufgenommen und mussten leider feststellen, dass sie einige gesundheitliche Probleme hat. Die Augen sind verändert, sie hat einen starken Juckreiz mit Pustelbildung und ausserdem noch zwei Lipome am Knie.

Letzte Woche war sie bei unserer Tierärztin um die Lipome zu entfernen lassen und ein Röntgenbild zu machen. Leider hat man bei Debby ein vergrössertes Herz entdeckt und die Lipome sahen verändert aus und wurden sicherheitshalber eingeschickt. Wir warten nun mit bangen auf das Ergebniss und hoffen sehr, dass sie nicht bösartig sind.

Als wenn dies nicht alles genug wäre, hat die arme Bulldoggen-Hündin auch noch eine schmerzhafte Keratitis und bekommt jetzt 2 verschiedene Augensalben. Debby lässt die Behandlungen und Untersuchungen bisher gut über sich ergehen. Wegen dem Juckreiz haben wir noch ein Blutbild angefordert. Wir vermuten, dass Debby eine Futtermittelallergie hat. Im Moment wird sie mit hypoallergenem Futter gefüttert. Sie ist wirklich eine arme geplagte Maus.


 

Bulldoggen-Fans aufgepasst! Heute wurde die 7 1/2 jährige Debby bei uns abgegeben, weil die Vorbesitzerin mit ihr überfordert war. Leider ist Debby schon durch viele Hände gegangen. Wir sind schon mind. die fünfte Station in ihrem Leben😞

Trotzdem ist sie noch sehr freundlich zu Menschen und hat das Vertrauen noch nicht verloren. Nur Kinder mag sie leider nicht und es sollten in ihrem zukünftigen Zuhause keine leben. Auch mit Katzen kann sie nichts anfangen und bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.

Die arme Debby hat Probleme mit den Augen. Sie sehen sehr mitgenommen aus und werden nächste Woche unverzüglich von unserer Tierärztin untersucht.

 

Wenn ihr mehr über Debby wissen möchtet, dann ruft bitte im Tierheim Weil am Rhein an: 07621 71112. Mehr Fotos und Infos zu Debby hier: http://www.tierschutzverein-weil.de/Hunde/ImTierheimWeil/$/Debby/2844


---------------------------------------
Bei Interesse an Debby füllen Sie gerne auch unser Bewerbungsformular aus, wir leiten die Bewerbung umgehend weiter.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Debby

Französische Bulldogge

Alle Bilder:
Geschlecht: weiblich 
Alter: 8 Jahre
wartet seit: 7 Monate
Größe: klein
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Andere Vereine/Privatvermittlung
Lebt derzeit bei: D-79576 Weil am Rhein
Status: Update
Letzte Änderung: 25.08.2018
 
Steckbrief drucken
 

Wir informieren Sie, wenn es Neuigkeiten zu Debby gibt.

Effone
Effone
Belgischer Schäferhund Malinois
weiblich 
9 Jahre
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

September 2018: Malinois Dame Effone ist wieder ein Ex-Spürhund, der ab Oktober ein neues Zuhause sucht. Sie liebt ihre Menschen/ Hundeführer sehr. Effone ist aktiv und ...

Fire
Fire
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
7 Jahre und 11 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

September 2018: Malinois Fire ist wieder ein Ex-Spürhund, der ab September ein neues Zuhause sucht. Er liebt seine Menschen/ Hundeführer sehr. Fire ist aktiv und braucht ...

Hayrton
Hayrton
Deutscher Schäferhund
männlich 
5 Jahre und 11 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

September 2018: Schäferhund Hayrton ist wieder ein Ex-Spürhund, der ab September ein neues Zuhause sucht. Hayrton ist sehr aktiv und braucht gute und konsequente Führung durch ...

Marcus
Marcus
Belgischer Schäferhund Malinois
männlich 
ca.  2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: gross
Neu

August 2018: Malinois Marcus ist wieder ein Ex-Spürhund, der ab Mitte September ein neues Zuhause sucht. Leider muss er schon Alter von 2,5 Jahren ausgemustert werden, da er Probleme ...

Phill
Phill
Mischling
männlich 
ca.  9 Monate
wartet seit: 3 Monate
Neu

August 2018: Phill ist jetzt zwei Monate auf seiner Pflegestelle und hat sich sich zu einem grossen, lebhaften und sehr schönen Hundebub entwickelt.Mit anderen Hunden, die ...

Moritz
Moritz
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

August 2018: Moritz wurde als winziges Kitten gefunden, keine Mama in der Nähe die ihn und seine Geschwister versorgt hätte. So nahm sich eine Kollegin den kitten an und wir übernahmen ...

Midori
Midori
Europäische Hauskatze
weiblich 
3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

06.08.2018: Midori und seine Schwester Mika wurden an uns abgegben. Ihre Mutter war unkastriert (inzwischen ist sie kastriert) und die Besitzer wollten nicht mehr Katzen haben....

Mika
Mika
Europäische Hauskatze
männlich 
3 Monate
wartet seit: 1 Monat
Neu

06.08.2018: Mika und ihr Bruder Midori wurden an uns abgegben. Ihre Mutter war unkastriert (inzwischen ist sie kastriert) und die Besitzer wollten nicht mehr Katzen haben....

Minel
Minel
Europäische Hauskatze
männlich 
4 Monate
wartet seit: 2 Monate

September 2018: Minel und sein Bruder Milou wurden von einer verwilderten Katzenmama geboren, die tierliebe Menschen auf ihrer Terrasse fütterten. Wir haben die Geschwister im ...

Louis
Louis
Europäische Hauskatze
männlich 
3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: Freigang / keine Einzelhaltung September 2018: Unser ...

Ella + Valentin
Ella + Valentin
Europäische Hauskatze
ca.  1 Jahr und 2 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

August 2018: "Ella und ich sind geboren im Juli 2017 und nun mittlerweile ein Jahr alt. Man hat uns entfloht, entwurmt und kastriert und auch auf Fiv und Leukose getestet. Wir sind ...

Vivi
Vivi
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

August 2018: Vivi's Scheu hat sich komplett gelegt, über Spielen und mit Katzenleckerlis hat ihr Pflegefrauchen sie sehr zutraulich bekommen. Das Leben in der Wohnung bei Menschen und ...

Fozzy - der Liebe
Fozzy - der Liebe
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: mit Freigang / keine Einzelhaltung September 2018: Fozzys Pflegefrauchen schreibt: "Hat er sich mal eingelebt ist Fozzy so ein lieber und anhänglicher ...

Susie - die Zierliche
Susie - die Zierliche
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: mit Freigang / keine Einzelhaltung September 2018: Susies Pflegefrauchen schreibt: "Unsere liebe kleine Susie ist ein ...

Gonzo - der Schöne
Gonzo - der Schöne
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: mit Freigang / keine Einzelhaltung September 2018: Gonzos Pflegefrauchen schreibt: "So scheu Gonzo am Anfang war, so ...

Frieda - die Aufmerksame
Frieda - die Aufmerksame
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: mit Freigang / keine Einzelhaltung September 2018: Friedas Pflegefrauchen schreibt: "Sie ist so süss, meine kleine Friedimaus. ...

Cola - Einzelprinzessin
Cola - Einzelprinzessin
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  3 Jahre und 8 Monate
Update

August 2018: Cola ist derart liebesbedürftig und verschmust, dass wir sie in Einzelhaltung vermitteln. Die Möglichkeit zum Freigang muss gegeben sein.   April ...

Siiri - ausgesetzt oder als Streuner geboren - hatte von Anfang an keine Chance Siiri - ausgesetzt oder als Streuner geboren - hatte von Anfang an keine Chance
 
Siiri - ausgesetzt oder als Streuner geboren - hatte von Anfang an keine Chance.

20. September 2018:  Ein trauriger Tag - heute mussten wir die kleine Siiri ziehen lassen. Wir haben sie letzte Woche mit der Falle gefangen an einem Ort den viele kennen die ...

Wir brauchen fünf neue Katzenfallen Wir brauchen fünf neue Katzenfallen
 
Wir brauchen noch weitere Katzenfallen - Immer mehr Meldungen von verwilderten Katzenkolonien - nur Kastration verhindert weitere Vermehrung

September 2018: Fast täglich erhalten wir derzeit Hilferufe von befreundeten Vereinen oder besorgten Tierfreunden, die verwilderte Katzen füttern oder Kolonien melden. Überall werden ...

Medizinische Versorgung, Impfen, chipen und Kastration für 13 Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse Medizinische Versorgung, Impfen, chipen und Kastration für 13 Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse
 
Medizinische Versorgung, Impfen und Kastration der Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse. Komet, Niktu, Levy, Delbor, H und Jaya wurden alle untersucht, geimpft, entwurmt, entfloht, gegen Schmerzen und Entzüdnungen behandelt usw.

September 2018: Nun ist Hündin Vermine komplett geimpft, sie musste nochmals gegen Würmer und äußere Parasiten behandelt werden und bekam eine Pfotensalbe, da sie mit aufgelaufenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden