Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

15.07.2011: Odion wurde direkt in Frankreich über das Tierheim vermittelt.

26.06.2011: Heute war ich das erste Mal mit dem grossen Buben Odion laufen. Er wusste gar nicht so richtig, was mit ihm passiert. Vom Freilauf wollte er gleich wieder in seine dunkle Box zurück. Das zeigt, daß der arme Kerl das Tierheimgelände so gut wie nie verlassen hat, seit er im Tierheim untergekommen ist. Außerdem ist sein Schwanz wohl sehr verletzt. Er ist verbunden, was man auf den ersten Blick gar nicht sieht.

Als es raus geht, versucht er dann die ganze Zeit an mir hochzuspringen, weil er mit der Situation nicht wirklich klar kommt. Erstmal draussen und ein paar Meter vom Tierheim weg, ging es wieder ganz normal. Außerdem ist dieser Hund ein totaler Kuschelbär. Die ganze Zeit schmiegt er sich an mich und geniesst es sichtlich, gekrault zu werden und das nicht nur einmal auf diesem Spaziergang. Das Wasser dient bei ihm wohl eher nur zum trinken und Füsse kühlen, weiter hat er sich nämlich nicht in's kühle Nass hinein gewagt. Es ist wirklich Zeit für ihn, endlich eine Familie zu bekommen. Seine grossen traurigen Augen sollen endlich vor Freude strahlen dürfen.

25.02.2011: Odion wurde gefunden, herumirrend und nirgendwo zuhause. Als er im Tierheim ankam, bestand er nur aus Angst. Er verkroch sich in den hintersten Winkel seines Zwingers und die Tierpfleger konnten ihn kaum nach draussen in den Aussenzwinger bringen – er sträubte sich und war völlig verunsichert.
Aber Schritt für Schritt eroberte er sich die kleine Welt des Tierheims und wurde mutiger.
Heute sehe ich ihn in seinem Aussenzwinger wo er interessiert seine Umgebung beobachtet und mich freundlich willkommen heisst.
Sofort schmiegt sich der grosse Hund an mich und lässt sich kraulen. Nach einer Weile setzt er sich ganz ruhig neben mich und geniesst die Nähe. Ab und zu legt er mir sanft seine grosse Pfote auf den Arm und schaut mir tief in die Augen. Als wir ihn aber auf einen Spaziergang mitnehmen wollen wird er nervös und lässt seine Hauptpflegerin nicht aus den Augen.

Wir suchen für diesen wunderbar mutigen Hund Menschen mit viel Geduld, Feingefühl und der Freude daran, ihrem vierbeinigen Gefährten die grosse, weite Welt zu zeigen.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Odion

Bracken - Mischling ist vermittelt.

 
Geschlecht: männlich 
Alter: ca.  17 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 9 Jahre und 7 Monate
Größe: gross
Kastriert: Nein
Kupiert: Nein
Geimpft: Ja
Ort: Mulhouse
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 15.07.2011
Letzte Änderung: 17.07.2011
 
Steckbrief drucken
 
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Aramis - anhänglich und menschenbezogen
Mischling
männlich 
ca.  1 Jahr und 10 Monate
Größe: mittel
Neu

Oktober 2020: Der schöne Aramis ist ein gelungener Mix und bringt viel mit für ein aktives und menschenbezogenes Leben! Der kleine, kraftvolle, noch junge Hundebub sollte ...

Yolo
Yolo
Deutscher Schäferhund
männlich 
4 Jahre und 5 Monate
Größe: gross
Neu

Oktober 2020: "Hallo an alle Schäferhunde-Fans. Ich möchte mich gerne vorstellen. Geboren wurde ich vor 4 Jahren irgendwo in Deutschland. Meine genaue Vergangenheit liegt irgendwo ...

Crispy
Crispy
Parson Russell Terrier
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 4 Monate
Größe: klein
Neu

Juni 2020: Crispy ist ein von der Statur her zierlicher Parson Russel Terrier, der leider nicht mehr bei seiner Familie bleiben kann. Seine Besitzer, die Crispy von einem Züchter gekauft ...

Robin
Robin
Mischling
männlich 
3 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 10 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
10 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 2 Jahre und 8 Monate
Größe: klein
Update

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Filou (& Lola)
Filou (& Lola)
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 4 Monate
Update

Update Septmeber 2020: Filou und Lola haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom Haus.Filou ...

Lola (& Filou)
Lola (& Filou)
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 7 Monate
wartet seit: 4 Monate
Neu

Update Septmeber 2020: Lola und ihr Freund Filou haben nun in ihrer Pflegefamile beide Freigang und geniessen diesen ganz offensichtlich sehr. Sie entfernen sich nicht weit weg vom ...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 5 Monate
wartet noch

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich August 2020: Bouba war bereits vermittelt, doch er wollte dort unbedingt und um jeden Preis ...

Marc Uwe
Marc Uwe
Kaninchen
männlich 
Größe: gross
Neu

Update Juni 2020:"Jetzt geht es mir etwas besser und ich kann kleine Bocksprünge machen, fast wie ein gesundes Kaninchen. Leider bin ich noch alleine und gucke immer zu den anderen ...

Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet
 
Kätzin Fairy wurde mit mehrfach gebrochenem Becken gefunden - ihre Besitzer haben sich nicht gemeldet

Update Oktober: inzwischen sind Fairy's Fäden gezogen, der behandelnde Orthopäde ist sehr zufrieden mit dem Heilungsfortschritt. Fairy muss aber weitere Wochen im Gitterkäfig sein und ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden