Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna ChihuahuaTierheim, Tierschutz Chihuahuaim Tierheim - Luna

Alle Bilder:

Zusammenfassung:
  • Luna ist sehr anhänglich, sie folgt auf Schritt und Tritt
  • Sie bindet sich schnell an ihre Bezugsperson
  • Luna versteht sich mit Hunden und Katzen
  • Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie
  • Kleine Kinder und ein umtriebiger Haushalt sind nichts für Luna

 

Update Februar 2017: Luna's Blut wurde nochmals untersucht, alle Werte sind wieder normal. Sie hatte also eine akute Bauchspeicheldrüsenentzündung (s. unser Spendenaufruf) und keine chronische.
Sie bekommt nun wieder normales Futter und keine Schonkost mehr und es geht ihr sehr gut.

Für Luna suchen wir bevorzugt einen Platz bei einer Einzelperson, denn klein Luna, das Zwerglein mit Prinzessinencharakter, tendiert zur Eifersüchtelei und wünscht sich einen Menschen ganz für sich alleine. 
Es könnte idealerweise auch eine Dame in Rente sein, die viel Zeit für Luna hat. 
Natürlich kann Luna auch zu einem hundeerfahrenen Paar ziehen, dass sich von Zwerglein nicht beeindrucken lässt - man sollte dann aber genug Konsequenz mitbringen, dann wird Luna das auch akzeptieren. Früher oder später ; )

Ende Januar 2017: Luna hat sich in ihrer Pflegefamilie sehr gut eingelebt. Jeden Morgen geht es mit Pflegefrauchen zur Arbeit, wo sie von den Kunden fleissig gestreichelt wird. Also eigentlich lässt Luna damit die Kunden für sich arbeiten ; )

Luna ist eine sehr anhängliche Hündin, wenn sie Lust dazu hat, folgt sie Einem auf Schritt und Tritt. Manchmal zieht sie es vor zu chillen und bleibt dann auch gut auf ihrem Plätzchen liegen und genehmigt sich ihren Schönheitsschlaf.
Am liebsten schläft sie aber auf oder neben ihrem Pflegefrauchen. Das darf sie auch an ihrem Bäuchlein streicheln - Fremde hätten da keine Chance. Luna vertraut nicht sofort Jedem, sie braucht dazu Gewöhnungszeit - eigentlich hat sie damit ja auch vollkommen Recht. Wenn Fremde ihr zu unüberlegt zu Nahe kommen oder sie anfassen wollen, kann es passieren, dass sie schnappt. Nicht aus Böswilligkeit, eher aus Unsicherheit - aber das kann passieren, es ist keineswegs immer so. 
Hat Luna ihr Herz erstmal verschenkt, bekommt ihr Lieblingsmensch jede Menge Liebe von klein Luna.

Ab und an ist Luna noch nicht 100% stubenrein, wenn sie ihr Pipi unverhofft zu sehr drückt, ist ihr auch schonmal ein Malheur passiert. Luna findet aber, "nobody muss perfect sein" ; )
Mit der Katze in der Pflegefamilie klappt es sehr gut, beide beschnuppern sich und gehen dann wieder ihrer Wege.
Bei fremden Hunden entscheidet die Sympathie, Luna hat ihre Menschen auch sehr gerne für sich alleine und lässt sich verwöhnen - da ist sie typisch Chihuahua.

Alleine bleiben klappt super und ganz easy, müssen ihre Pflegeeltern mal ohne sie weg, legt sich Luna eine Runde auf's Ohr und schläft. Wenn es um's Fressen und Gassigehen geht, steht sie sofort in den Startlöchern und macht vor Freude kleine Luftsprünge.
Für Luna wünschen wir uns am liebsten einen Platz als Einzelhündin in einer Familie ohne kleinere Kinder, bzw. ein ruhigerer Haushalt mit geregeltem Tagesablauf wären ideal für unser Prinzesschen.

Dezember 2016: Luna ist verträglich mit anderen Hunden und kennt das Leben im Rudel. Mit Menschen ist sie lieb und verschmust, ein kleiner Sonnenschein auf kurzen Beinchen. Sie wurde ursprünglich gefunden und kam dann in ein Tierheim, wo sie eigentlich am Tag ihrer Adoption hätte eingeschläfert werden sollen, weil Platzmangel herrschte. Ihr Frauchen hat sie quasi in letzer Minute gerettet.

Luna wurde uns wegen gesundheitlichen Problemen ihrer Besitzerin abgegeben. 
Sehr junge Kinder und ein umtriebiger Haushalt sind nicht das Passende für Luna, sie bindet sich sehr an "ihren" Menschen und daher suchen wir bevorzugt einen Platz bei einer Einzelperson oder einem Paar, wo Luna nicht zu kurz kommt und ein ruhiges Umfeld hat.

Luna wird nur nach Kennenlernen, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Luna

Chihuahua ist vermittelt.

Geschlecht: weiblich 
Alter: ca.  11 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 4 Jahre und 11 Monate
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Eignung: Menschen mit Hundeerfahrung
Ort: Pflegestelle
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 21.04.2017
Letzte Änderung: 21.04.2017
 
Steckbrief drucken
 
Kiron
Kiron
Deutscher Schäferhund
männlich 
ca.  9 Jahre und 11 Monate
Neu

Kiron. Er soll es endlich auch gut haben im Leben. Es wird höchste Zeit für unseren lieben, etwas in die Jahre gekommenen Schäferhund Kiron. Natürlich ...

Pipo
Pipo
Galgo
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: gross
wartet noch

Pipo, ein Galgo Español, geboren 01.06.2015, wurde von einem spanischen Tierschützer, der auch mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet, aus einer Tötungsstation ...

Molly
Molly
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

November 2021: Fips und Molly wurden im Zuge einer Kastrationsaktion von Streunerkatzen gefangen. Wir wollten die beiden noch so jungen Kätzchen nicht wieder auf die Strasse werfen, ...

Noisette
Noisette
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 9 Monate
wartet noch

Oktober 2021 Update der Pflegestelle: Noisette ist eine so liebenswerte Katzendame. Noisette will spielen, rennen, manchmal ihre Ruhe und am liebsten mit einer anderen Katze zusammen ...

Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden
 
Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden. Wir haben die kleine Hündin davor bewahrt und nur drei Monate später läuft sie wieder!

  Mitte August 2021: Damals haben wir Chihuahua-Mädchen Alyska (8 Jahre) übernommen. Eine Stunde bevor ihre Besitzer sie euthanasieren lassen wollten.Diese Entscheidung ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden

Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die verwilderte Katzen füttern oder kranke Streunerkatzen sehen. Auch einige Pfotenteam-Kolleginnen kümmern sich um Streunerkatzen, die es im Elsass in jedem ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden