Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

First (jetzt Wilson) - er hat die Herzen aller Hundemädels im Sturm erobert

Infos
 
Bildergalerie
 
First (jetzt Wilson) - er hat die Herzen aller Hundemädels im Sturm erobert
   


04.12.2012:

Liebes Pfotenteam, lieber Gregor,

Ich/Wir (Michaela S. /Margit W.) sind die glücklichen "Besitzer" von Wilson (vormals First, Golden Retriever). Wir haben den allerliebsten Hund der Welt über das Pfotenteam am 08.09.2012 adoptieren dürfen. Vielen, vielen Dank! Er bereitet uns so viel Freude, dass wir das gar nicht in Worten ausdrücken können. Er ist ein solch lieber, lernfähiger und auch schon gut erzogener Hund, das können Sie sich gar nicht vorstellen. Wir geniessen jede Minuten mit ihm zusammen zu sein. Er hat sich bei uns sehr gut eingelebt und hat natürlich alle "im Griff" (im positivsten Sinne).

Wilson ist sehr verträglich mit anderen Hunden und in der Hundespielgruppe sehr gut aufgenommen worden. Wilson möchte am liebsten mit allen Hunden spielen. Spaziergänge sind eine einzige Freude mit ihm, da er sehr, sehr gut hört und viel Spaß hat draußen herum zu toben und zu schnüffeln. In der Hundeschule haben wir auch sehr gute Tipps bekommen, die sich in der Praxis als echter Erfolg umsetzen lassen, was uns allen sehr viel Spaß macht.

Der erste gemeinsame Urlaub mit ihm war Spitze; er hat die Herzen aller Hundemädels im Sturm erobert. Dort hat er die Liebe seines Lebens kennengelernt: Lucy! Die beiden waren den ganzen Tag eine Woche lang nicht von einander zu trennen :). Leider wohnt Lucy sehr weit weg von unserer Heimat. Aber ein Urlaub in der Nähe von Lucy ist auch in Planung. Demnächste werden wir aktuelle Bilder von Wilson schicken.

Nochmals vielen Dank für diesen tollen Hund. Wir wünschen Ihnen bei der Arbeit im Pfotenteam weiterhin viel Kraft und Unterstützung. Sie machen wirklich eine sehr gute Arbeit.
Unser mtl. Beitrag ist zwar nur ein kleiner Beitrag, aber wir hoffen, dass wir trotzdem ein wenig helfen können.

Herzliche Grüße aus dem Saarland

Michaela S. und Margit W.

 

September 2012:

Hallo Gregor, liebes Pfotenteam :)

wir wollten uns nochmals ganz herzlich bei Ihnen für die Vermittlung von "First" auf diesem Wege bedanken. Sie können wahrscheinlich nur erahnen, welches echte Goldstück wir jetzt bei uns haben. Es ist überhaupt nicht zu verstehen, dass man einen solchen Hund nicht mehr bei sich haben wollte. Er ist einfach nur SPITZE, SUPER, TOLL!!! Ein echter Kuschelbär J

Zuerst wollten wir auch erzählen, dass wir "First" in "Wilson" umbenannt haben. Wir wollten mit dem neuen Namen die nicht so schöne Zeit hinter ihm lassen und dadurch die neuen, positiven Eindrücke verstärken. Was können wir aus den ersten paar Tagen erzählen:

Autofahren, Treppen laufen mochte er gar nicht so gerne. Aber Wilson ist sehr, sehr lernfähig und macht nach 1 - 2 Hilfestellung alles ganz alleine. Die erste Übernachtung war etwas unruhig, aber inzwischen hat er sich seine Schlafplätze ausgemacht und schläft ganz ruhig. Schlafkörbchen mag er nicht so gerne, ihm genügt eine kuschelige Decke. Der Besuch bei der Tierärztin ist auch super gelaufen. Wir haben nur einen allgemeinen Check machen lassen....nicht zu viel auf einmal ;). Die findet Wilson auch total toll. Nur die Muskelmasse müssen wir jetzt aufbauen. Da sind schon fleißig dran, denn die Spaziergänge verlaufen BESTENS. Er hört schon sehr gut auf den neuen Namen und wir konnten ihn schon ein bisschen ohne Schleppleine laufen lassen. Er lieb es über die Wiesen zu laufen und sein Näschen kommt gar nicht mehr vom Boden weg, so viele Eindrücke ist er am sammeln. Nach einem Waldspaziergang war er total platt…da hatte das Näschen besonders viel zu tun....das war anstrengend. Auch hat er schon seinen "Cousin" Spike (Border Collie) kennen gelernt und war total begeistert von ihm. Das könnte eine echte Männerfreundschaft zu werden.

Wilson liebt es mit dem Ball zu spielen und apportiert wunderbar. Er hat so viel Lebensfreude in sich, das ist richtig ansteckend.

Sein Fell haben wir schon sehr gut ausgebürstet und ein Bad hat Wilson auch schon genommen. Jetzt duftet er wie ein kleines Blümchen :). Allerdings können wir von dem ausgefallenen Fell neue Teppiche knüpfen. Der Staubsauger ist im Dauereinsatz :) Mit entsprechendem Futter und Fellpflege bekommen wir das auch in den Griff.

Wir üben jetzt langsam das "minutenweise Alleine sein". Das könnte ein größeres Unterfangen werden. Er ist schon so auf uns fixiert, dass er gar nicht gerne allein bleiben möchte. Da brauchen Wilson und wir noch ein wenig Geduld beim Üben.

Diese Woche geht es noch zum Hundefriseur sowie zu seiner neuen Hundespielgruppe. Wir sind gespannt wie es weitergeht. Ihr auch??

Bedanken möchten wir uns auch bei der netten Gassi-Geherin, die jede Woche donnerstags mit Wilson spazieren ging J. Merci beaucoup!!

Es grüßen herzlich

Wilson, M. S. , M. W.

 

> Wilson (First) noch im Tierheim

Samo - verschmuster Wonneproppen
Samo - verschmuster Wonneproppen
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

September 2019: Samo lief jemandem zu und da er nicht registriert war und niemand ihn vermisste, durfte er in eine unserer Pflegefamilien ziehen. Diese schildert Samo nach den ersten ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 1 Monat
wartet seit: 2 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 3 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Petry
Petry
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Monate
wartet seit: 4 Monate
wartet noch

Vermittlung: Freigang zwingend / keine Einzelhaltung September 2019: Unser lieber Petry ist immernoch bei seiner Pflegestelle. Inzwischen hat er in Pflegekater ...

Boubou
Boubou
Europäische Hauskatze
männlich 
10 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Vermittlung: Freigang in ruhiger Umgebung Oktober 2019: Hallo, hier ist Boubou.Nachdem ich nun schon längere Zeit in meiner Pflegestelle lebe, möchte ...

Nono (Leukose +)
Nono (Leukose +)
männlich 
ca.  3 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 3 Jahre und 2 Monate
Neu
Notfall

August 2019: Neo (Nono) sucht ein neues Zuhause, am besten mit grossen Freigehege, da ihm seine jetzige Wohnung die er mit einer Kätzin teilt, zu klein ist und er einen grossen Drang ...

Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo
 
Komplette Zahnsanierung für Opa-Katerchen Ringo. Der liebe Norweger-Kater litt an Zahnfleischentzündung und musste fast alle Zähne lassen

Ringo haben wir vor einigen Monaten übernommen, nachdem seine Besitzerin in ein Heim musste. Sie hatte sich davor bereits nicht mehr gut um ihre beiden Katzen kümmern können, so kam es, dass Ringo anfangs ...

Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen im Dreiländereck CH-D-F
 
Tierschutz non-stop: Fangaktionen und Kastration verwilderter Katzen Dreiländereck CH-D-F

August 2019: Auf einem Bauernhof in F-Helfrantzkirch haben wir bisher 5 Kätzinnen fangen können und kastrieren lassen. Einen Wurf von 5 Kitten haben wir übernommen, damit sie nicht ...

Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse Tierärztliche Versorgung; Kastrationen, Blutbilder, Impfungen etc. für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse
 
Tierärztliche Versorgung für ca. 17 Obdachlosenhunde in D-Weil am Rhein und F-Mulhouse

Update September 2019: Wir haben unsere tierärztliche Unterstützung für die Hunde der Obdachlosen in Weil am Rhein und dem französischen Mulhouse vorübergehend eingestellt. Mangels ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden