Kokine - Mischling

Geschlecht:
weiblich 
Alter:
11 Jahre und 9 Monate
wartet seit:
5 Jahre und 1 Monat
Größe:
mittel
Kastriert:
Nein
Geimpft:
Ja
Gechippt::
Ja
Tollwutimpfung:
Ja
Ort:
Pflegestelle
Status:
Vermittelt
Vermittelt am:
20.06.2015
Letzte Änderung:
13.07.2015

Beschreibung

Julie 2015: Kokine im neuen Zuhause

Update 11. Juni 2015: Kokine ist eine ziemlich muntere Hündin, flott unterwegs und einen Zweithund zur Orientierung braucht sie definitiv nicht.

Sie liebt Spaziergänge, ist ganz aufgeregt wenn sie merkt das es nach draussen geht und läuft sehr gut an der Leine. Sie ist sehr interessiert an Allem und ihre Nase ist ständig bei der Arbeit, einen ausgeprägten Jagdtrieb kann ich aber nicht beobachten.
Hundebegegnungen sind ihrerseits entspannt und ohne Gebell - auch an der Leine. Andere Spaziergänger, Jogger oder Radfahrer interessieren Kokine nicht. Ich bin auch schon in einer Gartenwirtschaft eingekehrt und sie hat sich entspannt unter den Tisch gelegt während ich meinen Eiskaffee geniessen konnte.
Heute kam unsere Tochter mit ihrem kastrierten Rüden zu Besuch, was Kokine in der Wohnung nicht so toll fand. Sie wurde ihm gegenüber recht zickig, liess sich aber schnell zurechtweisen.
Mit unserem Rüden kommt sie gut aus.

In der Wohnung ist Kokine angenehm ruhig, aber wachsam wenn es klingelt oder jemand die Treppe nach oben kommt. Ihren Umgang mit Kindern konnten wir bei unseren Enkelkindern schon beobachten: gelassen, lässt sich streicheln und sehr vorsichtig.

Unsere Katzen finden Kokine noch nicht so prickelnd, ist sie doch lebhafter als ihr gelassener Vorgänger Duffy. Mit unserem coolen Kater Rommel klappt es aber sehr gut, die anderen werden sich auch noch an den neuen Gast gewöhnen. Durch ihre Offenheit neuen Situationen und Menschen gegenüber wird es ihr leicht fallen, sich in ihrer neuen Familie einzuleben. Sie wäre glücklich in einer Familie mit Kindern, ein neues Zuhause zu finden."

 

Juni 2015: Kokine wurde wegen Scheidung und Zeitmangel schweren Herzens abgegeben.
Die Hündin lebte seit sie ein Welpe war bei ihrer Familie, sie ist an Kinder, Katzen, andere Hunde und Vögel gewöhnt und damit verträglich.
Kokine ist eine liebe und sehr freundliche Hündin. Sie ist knapp kniehoch und wiegt ca. 17 kg.

Leider hat ihr Frauchen keine Zeit mehr für sie, da sie den ganzen Tag arbeiten muss und Kokine somit auch den ganzen Tag alleine ist.

Nun wartet die Süsse in einer Pflegefamilie auf ihre neuen Menschen, die ausreichend Zeit und Liebe für die hübsche Hündin aufbringen können.


WICHTIGER HINWEIS
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteam sowie die Einschätzung der Tiere und deren Verhalten ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich. Pfotenteam vermittelt keine Tiere: Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich durch das angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.