Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli Belgischer Schäferhund, MalinoisTierheim, Tierschutz Belgischer Schäferhund, Malinoisim Tierheim - Gilli

Alle Bilder:

November 2014: "Unsere" Gilli ist in ihr neues Zuhause umgezogen. Wir freuen uns sehr, dass diese tolle Hündin so schnell ihr neues Körbchen gefunden hat!
Danke auch an Pflegefrauchen Andrea und die Katzentruppe, die Gilli zur Katzenversteherin "erzogen" haben : )

Update nach einer Woche Pflegefamilie:
"Einen Mali als Pflegehund!? Da brauchte ich doch eine kurze Bedenkzeit, denn Malis gehören nicht unbedingt zu meinem Erfahrungsbereich.
Nun nach einer Woche ein paar Infos zu Gilli. Gilli ist sehr menschenbezogen und kuschelt sehr gerne. Die Spaziergänge mit ihr sind sehr angenehm, denn sie läuft gut an der Leine kommt auf Zuruf macht keinen Stress bei Hundebegegnungen und ist sehr ausgeglichen. Sie frisst unterwegs auch gerne genüsslich einen Apfel den sie noch unter einem Baum findet.
Sie hat kein Interesse, Joggern oder Radfahrern hinterher zu jagen. Gemeinsam mit unserem Labbi George wird ausgiebig geschnüffelt. In der Wohnung ist sie als durch unsere 4 Katzen etwas überfordert.
Es verunsichert Gilli, dass Katzen sich auch über ihrem Kopf bewegen und anscheinend alles dürfen. Sie kommt dann in eine Unruhe und dreht ihre Runden. Ich versuch sie dann herauszuholen und schick Gilli in ihr Hundebett oder versuch sie abzulenken.
Sie hat aber keine Probleme wenn die Katzen sich ruhig und gemächlich bewegen.

In der Nacht schläft sie mit George (und manchmal 2-3 Katzen) bei uns im Schlafzimmer und sie steht auch nicht um 6.00 Uhr ungeduldig vor dem Bett, es darf am Wochenende gerne später werden. Nachdem es die ersten zwei Tage ein paar Missgeschicke gab ist sie nun absolut sauber und erledigt alles bei unseren Spaziergängen.

Beim Autofahren verhält sie sich ruhig und wenn sie alleine im Kofferraum ist dann legt sie sich während der Fahrt hin. Ihren ersten Tieraztbesuch hat sie mit Bravour gemeistert. Im Wartezimmer war sie natürlich etwas nervös aber sie hat sich ohne Probleme untersuchen und nachimpfen lassen.  
Nun wartet Gilli auf Ihre Bewerbungen und Kennenlernbesuche."

18.11.2014: Gilli ist angekommen. In der Kurzzeit-Pflegefamilie (die ersten 2 Tage) versteht sie sich bestens mit den anderen Hunden und Katzen. Sie ist absolut verträglich und sehr unterwürfig. Anfangs noch etwas unruhig, kommt sie langsam an und geniesst es, im warmen Körbchen zu schlafen. 
Sie ist ein kleines Kuschelmonster und fordert ihre Streicheleinheiten sehr nachdrücklich ein. Mit Gilli nicht zu schmusen gelingt kaum.

Gilli ist sehr auf die Zweibeiner fixiert und sehr führerbezogen, sie wäre als Einzelund sicher glücklich, aber auch im Rudel ist sie absolut unproblematisch.
Sie kann prima Auto fahren, alleine bleiben und hat einen guten Grundgehorsam, manchmal muss man hier noch etwas nachdrücklich sein, wir werden sehen, wie sich das in der nächsten Zeit entwickelt.

Das Leben im Haus (Fernseher, Glastüren, Treppen usw.) war ihr neu, doch sie lernt schnell und akzeptiert es auch, auf den Platz geschickt zu werden. 
Dann beobachtet sie Einen und wartet nur darauf, wieder her kommen und Einen abschlecken zu dürfen. Das liebt sie ganz besonders und diese kleine Schwäche macht sie nur umso liebenswerter.



November 2014:
Gilli arbeitete bisher für eine französische Sicherheitsfirma als "Spürnase" - ein Suchhund speziell ausgebildet auf das Aufspüren von Sprengstoff.

Sie geht im "zarten Alter" von knapp 6 Jahren bereits in Rente, da sie zuletzt nicht mehr acht Stunden am Tag konzentriert und erfolgreich genug arbeiten konnte. 
Gilli ist eine zierliche und sehr freundliche Hündin, weitere Infos folgen in Kürze.

Alle Infos zu den "Spürnasen in Rente" finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Gilli

Belgischer Schäferhund - Malinois ist vermittelt.

Geschlecht: weiblich 
Alter: 11 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 5 Jahre und 6 Monate
Größe: mittel
Sterilisiert: Nein
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Tollwutimpfung: Ja
Ort: Pflegestelle
Warum im Tierheim: abgegeben
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 29.11.2014
Letzte Änderung: 09.12.2014
 
Steckbrief drucken
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich Update Pflegestelle: Bouba zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr angenehmer Zeitgenosse. ...

Bruno
Bruno
Zwergkaninchen
männlich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: klein
Neu

April 2020: Hi, ich bin der kleine Bruno! Ich bin ein richtiges Zwergkaninchen, klein, knuffig und wiege nur 1.25 Kg - ein Leichtgewicht also! Seit Anfang März bin ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr
 
Streunerkater Thommi brauchte eine Kastration, Augenlid- und Zahn-Op

Mai 2020: Vor einigen Wochen informierte uns eine Frau, bei der Kater Thommi, wie wir ihn dann tauften, regelmässig zum Fressen kam. Da er unkastriert war, gab es mit ihren eigenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden