Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida Europäisch KurzhaarTierheim, Tierschutz Europäisch Kurzhaarim Tierheim - Ida

Alle Bilder:

29.10.2014: Ida und Kimba dürfen zusammen und für immer auf Ihrer Pflegstelle bleiben. Darüber freuen wir uns natürlich sehr und wünschen den beiden alles Gute!

 


 

05.09.2014: Ida ist eine eher schüchterne Katzdame. Sie sucht den Kontakt zu den Menschen, wird aber schnell nervös und unsicher. Wir glauben, daß ein ruhiger Platz ohne Kinder für sie einfach das beste wäre. Sie braucht Zeit und Geduld um sich einzugewöhnen. In ihrem bisherigen Leben hat sie schon viel erlebt und Kimba ist die einzige wirkliche Konstante in ihrem Leben, deshalb ist es rührend zu sehen, wie sie immer wieder Kontakt zu Kimba sucht. Innerhalb meiner Katzengruppe sind die beiden imme wieder zusammen und spielen miteinander. Wir würden uns darum freuen, wenn die zwei zusammen ein neues Zuhause finden.

 


 

27.05.2014: Wir haben es jetzt endlich geschafft, neue Fotos von den beiden zu machen. Wir haben sie ja damals nur zu zweit bekommen, aber ich denke, dass sie inzwischen auch gut alleine zurechtkommen, da sie völlig unterschiedliche Lebensweisen haben und sich nur selten sehen. Aida ist eine schlanke und leichte Katzendame, eher tagaktiv und immer bei den Leuten, aber eine kleine Diva, die auch mal zickig sein kann - allerdings nur, wenn man sie wirklich reizt. Dies kommt kaum je vor, da sie Kindern, die ihr nicht sanft genug sind, diplomatisch aus dem Weg geht. Kimba ist ein Kater mit gesundem Gewicht, am liebsten die ganze Nacht auf Mäusejagd (die er dann als stolze Trophäe mitbringt) und ein absoluter Schmusekater, der auch mit kleinen Kindern problemlos ist und nicht mit der Wimper zuckt, wenn sie etwas gröber sind.



15.05.2014: Leider müssen Kimba und Ida ein neues Zuhause finden haben, da sie im jetzigen Zuhause leider wegen Allergie nicht bleiben können.

Infos der jetzigen Familie:
Bis Ende Mai dürfen sie sicher gerne bei uns bleiben, aber da dies schon bald ist, ist es wohl doch ein Notfall. Auch deshalb, weil insbesondere Kimba teilweise tagelang nicht mehr nachhause kommt. Offenbar wird er von einer fremden Person gefüttert, obwohl er ein Halsband mit Adresse und unserer Telefonnummer trägt. Ich werde ihn rein nehmen und nicht mehr rauslassen, sobald ich ihn sehe. Aber wenn er jeweils wieder hier ist, ist er super zutraulich und verhält sich absolut normal. Beide Katzen sind inzwischen an Kleinkinder gewöhnt und verhalten sich sehr ruhig um diese herum. Die Katzen müssen sicher raus können ins Freie am neuen Ort.

27.11.2012: Ida ist eine kleine Schmusekatze. Sie ist ca. 1 Jahr alt und hat sich hier gut eingelebt. Sie ist sehr menschenbezogen und möchte immer wieder gerne gestreichelt werden. Sie hat sich sehr mit dem kleinen Kimba angefreundet und es wäre schön, wenn diese beiden zusammen einen Platz finden könnten. Mit den anderen Katzen ist sie eher auf Distanz. Bei Hunden ist sie eher zurückhaltend; aber sie akzeptiert ihre Gegenwart.


19.11.2012: Ida wurde gerade im Tierheim abgegeben, als wir vor Ort waren. Sie Maus war anfänglich sehr verstört. Es stellte sich dann heraus, daß Ida trächtig ist. Sie hat ihre Babys auf der Pflegestelle bekommen. Da sie jedoch zu früh geboren wurden, hat leider kein Baby überlebt. Nun macht sie sich alleine auf die Suche nach einem neuen Zuhause.

Ida wird nur mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt!

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Ida

Europäisch Kurzhaar ist vermittelt.

Geschlecht: weiblich 
Alter: ca.  8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 5 Jahre und 8 Monate
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Ort: Pflegestelle
Lebt derzeit bei: CH-4116 Metzerlen
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 29.10.2014
Letzte Änderung: 29.10.2014
 
Steckbrief drucken
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 3 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 2 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Peach
Peach
Chihuahua
weiblich 
8 Jahre und 8 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: klein
Neu

Januar 2020: Peach sucht wegen schwerer Erkrankung eines Familienmitgliedes einen neuen Lebensplatz. Ihr Frauchen schreibt zu ihr:"Peach ist eine sehr personenbezogene kleine ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 2 Jahre
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Striezi
Striezi
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  1 Jahr und 7 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Januar 2020: Striezi ist ein noch scheuer Fundkater, über seine Vorgeschichte ist uns nichts bekannt. Sein Pflegefrauchen beschreibt ihn: "Ich streichle ihn mehrmals täglich. ...

Buddha
Buddha
Europäische Hauskatze
weiblich 
8 Monate
wartet seit: 5 Monate
Update

Update Januar 2020: "Buddha hat sich von einer scheuen und zurückhaltende Katze zu einer kuschelnden und anhänglichen Katze entwickelt. Sie spielt sehr gerne und liebt es auch, ausgiebige ...

Mathilde - Einzelprinzessin
Mathilde - Einzelprinzessin
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  2 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

Update Februar 2020: Mathilde geht es prächtig, diesmal scheint ihr Bein richtig zusammen gewachsen zu sein, ein Kontrollröntgen machen wir am 11.02.Sie wird zeitlebens ein wenig ...

Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Magali (& Momo)- verspielt, verschmust und lebensfroh
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 5 Monate
wartet seit: 6 Monate
Update

September 2019, Update aus der Pflegefamilie: "Magali ist schnell, sehr geschickt, kommt überall hoch, verspielt, interessiert sich für Alles, weiß was sie will. Magali ist mutig, ...

Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Momo (& Magali)- scheuer aber zarter Seelenkater
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  5 Jahre und 10 Monate
wartet seit: 8 Monate
Update

Vermittlungsbedingungen: Freigang in ländlicher Lage/ Katzenerfahrung erforderlich Update Oktober 2019: "Das „Dreamteam“ Momo & Magali ist traumhaft, wirklich! ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 2 Jahre
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden