Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti MischlingTierheim, Tierschutz Mischlingim Tierheim - TouFou, jetzt Basti

Alle Bilder:

Hallo Frau Horrelt,

Entschuldigung das ich erst jetzt antworte, aber mein im Moment aktuelles Lieblings Herrchen (mein anderes hat gerade einen Umzug vorzubereiten und da stör ich immer ein wenig, weil ich so gern im weg rumsteh ) hat den PC ein paar Tage nicht angemacht... wurscht, hauptsache er ist mit mir regelmäßig Gassi gegangen... Nun, bei mir hat sich äußerlich was getan...

Meine Rute wurde total gekürzt  aber ok, war nötig, wie ich das mitbekommen habe. Das ja die Schwanzspitze nicht heilen wollte, waren wir fast jeden Tag beim Tierarzt um einen neuen Verband anzubringen, den ich aber nach spätestens 4-5 Stunden 'weggewedelt' hatte... Boah, haben sich da die zwei Herrchen aufgeregt, wahrscheinlich aber eher weil ich dann auch das Blut 'verwedelt' hatte *lach, da kam Action in die zwei... Dann hatten wir einen ersten Termin zum Kupieren wo nur ca. 10 cm weggemacht wurden, in der Hoffnung das die Schwanzspitze besser heilen würde, was sich aber im Nachhinein als Irrtum herausstellte, da ich ja auch mit nur etwas kürzerer Rute wedeln konnte wie ein großer und egal ob ein Boden oder eine Wand in der Nähe war ich immer dagegen gehauen habe. Nu ja , das Ende vom Lied war einfach... nochmal ab zum Tierarzt, nochmal Kupieren (aber jetzt ordentlich) und nun bin ich der Stummelschwänzigste Hund in der Gegend.

Am Anfang, war's etwas komisch, aber nun hab ich mich daran gewöhnt und die ganzen Leute die ich so Treffe finden mich niedlich und Toll und sind begeistert von mir... was will ich mehr ? Ansonsten geht's mir total gut, auch mit der Katze die hier hier rumhängt, versteh' ich mich so einigermasen. Sie spielt zwar nicht mit mir, aber dafür fress ich ihr das Futter weg wenn sie nicht schnell genug ist , dann maulen zwar die zwei Herrchen (ok, der eine grinst immer dabei) und stellen das Katzenfutter dann ne Etage höher, wo ich nicht hinkomme. Dann schmeiß ich mich auf den Rücken, streck alle Viere von mir und laß mich von den beiden kraulen , die zwei hab ich ganz schön im Griff  - wobei die beim Gassi gehen immer so komische Sachen von mir verlangen, Sitz, bei Fuß, komm, mach langsam, zieh nicht so und lauter andere Sachen. Hm.... was Sitz bedeutet weiß ich ja (wenn ich will  ) nur bei den anderen Sachen blick ich noch nicht ganz durch, aber ich denke mal das wird noch. Bin ja nicht blöd : )

Heute Abend war mein aktuelles Herrchen mit mir Gassi, wobei auch ein paar aktuelle Bilder entstehen sollten (aber ich bin ja immer viel zu schnell für den, deswegen war die Ausbeute mager ) aber die zwei drei guten schick ich doch gerne mit, auch ein paar ältere, damit Sie wissen wie Toll ich es hier habe. Ich hoffe, ich sprenge ihre Mailbox nicht

 

Mit freundlichem Bellen und Stummelschwanzwackeln

Basti

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

TouFou, jetzt Basti

ist vermittelt.

Geschlecht: männlich 
Größe: mittel
Geimpft: Ja
Ort: Mulhouse
Status: Vermittelt
Vermittelt am: 15.03.2010
Letzte Änderung: 30.07.2010
 
Steckbrief drucken
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich Update Pflegestelle: Bouba zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr angenehmer Zeitgenosse. ...

Bruno
Bruno
Zwergkaninchen
männlich 
ca.  7 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: klein
Neu

April 2020: Hi, ich bin der kleine Bruno! Ich bin ein richtiges Zwergkaninchen, klein, knuffig und wiege nur 1.25 Kg - ein Leichtgewicht also! Seit Anfang März bin ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 9 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr
 
Streunerkater Thommi brauchte eine Kastration, Augenlid- und Zahn-Op

Mai 2020: Vor einigen Wochen informierte uns eine Frau, bei der Kater Thommi, wie wir ihn dann tauften, regelmässig zum Fressen kam. Da er unkastriert war, gab es mit ihren eigenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden