Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Lux heisst jetzt Copy und ist schlau wie ein Luchs

Infos
 
Bildergalerie
 
Lux heisst jetzt Copy und ist schlau wie ein Luchs
   


31.10.2011:

Liebes Pfotenteam,

Entschuldige für die verspäteten Fotos natürlich habe ich euch nicht vergessen. (Kann die Fotos nur teilweise schicken, die Auflösung ist zu gross) Copy hat sich sehr gut nach der Kastration erholt. Der erste Tag nach der OP war für Copy einfach nicht so toll. Aber am nächsten Tag war er wieder ein richtiger Wildfang. Zweitage später hatte er sich (trotz T-Shirt) noch die eine Naht in der Nacht sehr weit aufgebissen. Ich musste nachträglich doch noch einen Halskragen holen, damit die Wunde möglicht gut verheilt. Zum Glück hatte sich Copy von dem Halskragen keineswegs beeindrucken lassen, die Wunde ist super verheilt und wir hatte keine Probleme. Copy hat sich gut eingelebt und fühlt sich richtig wohl. Die Fotos waren ein wenig schwierig zu machen, da er immer mit Tschicca oder mit mir Spielen wollte. Wenn ich noch ein paar gute Schnappschüsse mache, schicke ich diese euch gerne zu.

Ganz liebe Grüsse Sonja und die ganze Family

 

8.10.2011:

Guten Abend Herr Höll,

Danke für Ihr E-Mail und Ihre Nachfrage. Copy wurde diesen Freitag 7.Okt. kastriert. Wir hatten die Kastration noch ein wenig herausgeschoben, da wir seinen Durchfall behandelt haben, zudem war er noch wirklich dünn. Ebenfalls wollten wir nicht zuviel Stress auf einmal herbeiführhen. Da nur eine Hode sichtbar war, hatte die Tierärztin noch die Bauchhöhle geöffnet und nach dem zweiten Hoden gesucht. Leider hat sie diesen nicht gefunden. Trotzdem ist er nicht mehr Zeugungsfähig. Wenn die Wunde gut verheilt ist, werden wir einen Ultraschall machen um abzuklären ob er möglicherweise gar keinen zweiten hat. Falls doch, werden wir diesen Beobachten und eine weitere Entscheidung treffen, ob wir diesen noch zusätzlich entfernen, wissen wir noch nicht. Die Tierärztin meinte, dass vielleicht möglicherweise sonst ein Tumor entstehen kann. Der arme Copy war nach der OP sehr müde und hatte kalt. Wir haben ihm dann Bettflaschen, ein Warmluftofen und mit einer warmen Decke gut zugedeckt. Natürlich bekam er viele Liebkosungen und Tschicca war auch ganz ruhig nebenan. Heute war er wieder so munter, dass er sogar die eine Naht teilweise aufgerissen hat. Er bekommt jetzt noch Antibiotika und Schmerzmittel. Copy ist ein ganz cleveres Tierchen, er konnte von anfang an alle Türen öffnen, wahrscheinlich war der Arme früher eingesperrt gewesen. Er ist auch ein richtiger Schmuser, braucht viel Nähe und Zärtlichkeit. Der Umgang mit Tschicca ist total nett, seine liebe und seine charme ist für mich unvergesslich. Er leckt Tschicca immer wieder, animiert sie zum Spiel und knappert an ihr liebevoll herum. Gerne schicke ich euch ein paar Bilder, muss aber noch ein paar Tage warten, mit T`Shirt sieht er nicht gerade wie ein Fotomodell aus.

Ganz liebe Grüsse von der ganzen Familie  Sonja

Kiron
Kiron
Deutscher Schäferhund
männlich 
ca.  9 Jahre und 11 Monate
Neu

Kiron. Er soll es endlich auch gut haben im Leben. Es wird höchste Zeit für unseren lieben, etwas in die Jahre gekommenen Schäferhund Kiron. Natürlich ...

Pipo
Pipo
Galgo
männlich 
6 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 1 Jahr und 1 Monat
Größe: gross
wartet noch

Pipo, ein Galgo Español, geboren 01.06.2015, wurde von einem spanischen Tierschützer, der auch mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet, aus einer Tötungsstation ...

Molly
Molly
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Neu

November 2021: Fips und Molly wurden im Zuge einer Kastrationsaktion von Streunerkatzen gefangen. Wir wollten die beiden noch so jungen Kätzchen nicht wieder auf die Strasse werfen, ...

Noisette
Noisette
Europäische Hauskatze
weiblich 
4 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 9 Monate
wartet noch

Oktober 2021 Update der Pflegestelle: Noisette ist eine so liebenswerte Katzendame. Noisette will spielen, rennen, manchmal ihre Ruhe und am liebsten mit einer anderen Katze zusammen ...

Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden
 
Chihuahua Hündin Alyska war nach einem Unfall gelähmt und sollte eingeschläfert werden. Wir haben die kleine Hündin davor bewahrt und nur drei Monate später läuft sie wieder!

  Mitte August 2021: Damals haben wir Chihuahua-Mädchen Alyska (8 Jahre) übernommen. Eine Stunde bevor ihre Besitzer sie euthanasieren lassen wollten.Diese Entscheidung ...

Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden
 
Kastration, medizinische Versorgung und Fütterung verwilderter und abgegebener Katzen im Südelsass 2021 - unser aktueller Notfall Garfield wurde mit einem mehrfachen Splitterbruch des Beins gefunden

Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die verwilderte Katzen füttern oder kranke Streunerkatzen sehen. Auch einige Pfotenteam-Kolleginnen kümmern sich um Streunerkatzen, die es im Elsass in jedem ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden