Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

Februar 2013: Marie ist ihren letzen Weg gegangen. Sie ist im Tierheim verstorben.
Wir sind unendlich traurig, hätten ihr so gerne noch etwas Zeit voller Liebe und Wärme geschenkt.
Wir vergessen sie nicht, diese liebe Hündin mit den wunderschönen Augen. Und wir vergessen auch nicht, dass da noch ihre ehemaligen Besitzer sind, die sie alt und totkrank in einen Graben geworfen haben.
Marie hat das Leid hinter sich gelassen, ihre Seele kann frei sein. Das ist ein kleiner Trost, angesichts ihres traurigen Schicksals.

22.01.2013: Marie läuft wieder besser, wenn auch noch sehr schwach. Sie hat kaum Muskulatur und ist klapperdürr.
Am Gitter des Freilaufs wedelt sie bereits freundlich, hat keine Angst mehr.

20.01.2013: Diese Hündin habe ich spontan Marie getauft. Noch hat sie keinen Namen im Tierheim. Sie wurde vor sechs Tagen gefunden, in einem Strassengraben Nähe Rue de Ruisseau in Traubach le Haut.

Marie kann kaum laufen, sie hat am rechten Vorderfuss einen grossen Tumor, ist klapperdürr. Ausserdem voller Angst, läuft im Freilauf weg, so als würde sie nur Schläge erwarten.

Eigentlich darf sie noch gar nicht in die Vermittlung, es muss noch gewartet werden, ob ein Besitzer sich meldet.

Es ist auch noch nicht klar, was Marie hat, ob sie vom Tierheimtierarzt operiert wird, wie ihre Chancen stehen.
Wenn irgendjemand Hinweise geben kann auf Marie's Herkunft, bitte zögern sie nicht, uns zu informieren oder natürlich das Tierheim.
Wieviel Eiseskälte und Verachtung für ein altes Leben muss ein Mensch aufbringen, der Marie in einen Strassengraben geworfen und sie damit kostenlos entsorgt hat?!
Kaum vorstellbar, dass Marie selbst weggelaufen ist, wo sie doch kaum laufen kann im Moment...
Vielleicht hat man sie auch aus dem Auto geschmissen, vom Traktor - nachdem sie alt und krank ist und wahrscheinlich ihr Leben an der Kette in einem Hof verbracht hat - wie so viele Berner - oder in ihrem Fall Bernhardinermischlinge hier im Elsass.
Soviel Feigheit, soviel Qual, die man der Hündin vorsätzlich zugefügt hat - einfach nur verabscheuungswürdig.
Ich lebe selbst im Elsaß, und weiss wie sie aussehen, die bunten Bauernhausfassaden, die sauber geteerten Höfe, die Geranien an den Fenstern und der Geländewagen in der Garage. Und irgendwo hinten am alten Stall oder der baufälligen Scheune dann die rostige Kette und mit viel Glück für den Hund der daran hängt, ein Schlupfloch in die zugige Scheune. Keine Decke, keine Hundehütte, ein paar Brocken oder altes Fleisch, die man dem Hund hinwirft, die Wasserschüssel meist leer.
Und wenn er dann alt geworden ist, die Stimme heiser gebellt und der Blick leer und gebrochen, dann ist so ein Hofhund, der ein Hundeleben lang - ja was eigentlich ? -  bewacht hat, nichtmal die 75,- Euro für die Spritze zum Einschläfern wert. Nein, dann wirft man ihn eines Nachts in den Strassengraben und das war es dann. 
Den nächsten Welpen gibt es irgendwo für 50,- Euro in der Verwandtschaft. Die alte Kette, die tut es dann auch wieder für den nächsten Hund.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Marie

Bernhardiner - Mischling

Alle Bilder:
Status: Regenbogenbrücke
 
Daika
Daika
Collie Schäferhund Mischling
weiblich 
8 Jahre
wartet seit: < 1 Monat
Größe: mittel
Neu

Mai 2018: Daika wird schweren Herzens von ihren Besitzern abgegeben, da sie auf Grund ihrer beruflichen Situation leider dem Hund nicht mehr gerecht werden können.Sie beschreiben ...

Chandon
Chandon
Mischling
männlich 
ca.  8 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 1 Monat
Größe: mittel
Neu

April 2018: Chandon sucht DEN besonderen Platz. Sein neues Zuhause sollte ein ruhiger Haushalt sein, ohne Kinder oder andere Tiere. Er möchte Einzelhund sein und die ganze Aufmerksamkeit ...

Cliff
Cliff
Malinois
männlich 
ca.  11 Jahre und 4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Größe: gross
Neu

Mai 2018: Cliff haben wir von einer französischen Sicherheitsfirma übernommen (wie schon etliche andere Hunde vor ihm). Er wurde als Sprengstoffsuchhund ausgebildet und geht ...

Kira
Kira
Belgischer Schäferhund Malinois
weiblich 
9 Jahre und 1 Monat
wartet seit: 1 Monat
Größe: mittel
Update

Update Mai 2018: Kira ist eine sehr anhängliche und verschmuste Hündin - man kommt kaum an ihr vorbei, ohne zu schmusen. Mit anderen Hunden und auch Katzen versteht sie sich gut ...

Mickey
Mickey
Mischling
männlich 
wartet seit: 4 Monate
Größe: mittel
Neu

April 2018: Mickey sucht einen Lebensplatz als Zweithund zu einem anderen souveränen Hund. Kleinkinder sollten in seiner künfitgen Famile keine leben, die Umgebung sollte ländlich und ...

Curly
Curly
Mischling
weiblich 
4 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Update

Mai 2018: Heute haben wir Curly, Nico und Pico auf einen Ausflug entführt...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
7 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 3 Monate
Größe: klein
Update

April 2018: Nun möchten wir mit diesem Post noch einmal ganz dringend auf unsere Französische Bulldogge und aktuellen Notfall Debby aufmerksam machen. Leider denken wohl viele, ...

Falco
Falco
American Staffordshire Terrier
männlich 
8 Jahre und 3 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: mittel
Neu

Mars 2018: Falco a été abandonné à cause d'une rupture et il devait donc rester seul toute la journée (apparemment il ne le supportait pas).Falco ne pourra malheureusement ...

Bella
Bella
Amerikanische Bulldogge
weiblich 
5 Jahre
wartet seit: 2 Monate
Größe: gross
Update

Mai 2018: Bella konnte in eine Pflegefamilie umziehen. Update April 2018: Neue Bilder und neues Video von unserer tollen Bella! Sie ist inzwischen auch kastriert ...

Solo (FIV+)
Solo (FIV+)
männlich 
ca.  5 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 4 Monate
Neu

April 2018: Solo und Felix suchen ein schönes Zuhause Die beiden tollen und lieben Kater können auch getrennt vermittelt werden. Sie sind FiV pos. getestet, daher sollten sie ...

Cola
Cola
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  3 Jahre und 4 Monate
Neu

April 2018: Cola ist eine sehr liebe und sanfte Kätzin. Sie wurde abgegeben und lebt nun in einer französischen Pflegefamilie zusammen mit einer anderen Katze und einem Hund. Mit beiden ...

Romy
Romy
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  1 Jahr und 10 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

...

Magda
Magda
Europäische Hauskatze
weiblich 
ca.  2 Jahre und 4 Monate
wartet seit: 2 Monate
Update

Vermittlung: Freigang in ruhiger Umgebung / auch Einzelhaltung möglich/ keine Wohnungshaltung Mai 2018: Magda lebt nun schon einige Wochen in ihrer neuen Pflegestelle. ...

Ueli - der schöne Einzelgänger
Ueli - der schöne Einzelgänger
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  11 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

...

Flo
Flo
Teddykaninchen
weiblich 
2 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: klein
Neu

August 2017: "Hallo! Mein Name ist Flo und ich bin ganz zutraulich und lasse mich gerne streicheln! Leider bin ich an einem Auge erblindet - aber das schränkt mich überhaupt ...

Basti
Basti
Teddykaninchen
männlich 
2 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: klein
Neu

September 2017: "Hallo Ihr KaninchenliebhaberInnen, ich heisse Basti und lebe mit meinem Schwestern Flo und Finchen zusammen. Leider haben unsere Menschen uns schweren ...

Finchen
Finchen
Teddykaninchen
weiblich 
2 Jahre und 2 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: klein
Neu

August 2017: "Darf ich mich vorstellen: Finchen mein Name und ich bin die Chefin der 3-er Bande: Flo, meine Schwester und Basti, mein Bruder. Leider haz uns unsere Familie ...

Calimera mochte nicht mehr fressen - sie war 6 Tage stationär beim Tierarzt Calimera mochte nicht mehr fressen - sie war 6 Tage stationär beim Tierarzt
 
Calimera mochte nicht mehr fressen - sie war 6 Tage stationär beim Tierarzt

April 2018: Vor Kurzem stand es innerhalb weniger Tage schlecht um unsere kleine Calimera. Sie frass immer weniger und dann schliesslich gar nicht mehr.Zum Glück nahm unsere Tierärztin ...

Medizinische Versorgung, Impfen und Kastration der Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse Medizinische Versorgung, Impfen und Kastration der Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse
 
Medizinische Versorgung, Impfen und Kastration der Hunde von Obdachlosen aus F-Mulhouse. Komet, Niktu, Levy, Delbor, H und Jaya wurden alle untersucht, geimpft, entwurmt, entfloht, gegen Schmerzen und Entzüdnungen behandelt usw.

April 2018: Seit vorletztem Jahr sind wir in regelmässigem Kontakt mit dem französischen Verein Pour nos SDF68 (SDF ist die franz. Bezeichnung für Obdachlose(r)), der ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden