Startseite Hunde Katzen Andere Tiere Infos zur Adoption Helfen / Spenden Vermittelt Besitzer erzählen Abschied

BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse BeauceronTierheim, Tierschutz Beauceronim Tierheim - Princesse

Alle Bilder:

März 2013: Nala ist über die Regenbogenbrücke gegangen, ihre Krankheit war stärker als sie.
Sie durfte noch knapp vier Monate in Liebe und voller Fürsorge bei ihrem Frauchen Eva verbringen. Ich glaube, das hat mehr gezählt für Nala als die Zeit. Sie wurde umsorgt, gepflegt und respektiert.
"Danke Eva, Du hast Nala ein würdevolles Lebensende geschenkt."

-> Januar 2013: Princesse (jetzt Nala) im neuen Zuhause

November 2012: Die Prinzessin ist vermittelt !

03.11.2012: Princesse leidet unter Epilepsie. Sie hatte kürzlich einen Anfall, war zwei Tage stationär beim Tierarzt und ist nun wieder im Krankenzimmer des Tierheims. Sie ist nach wie vor klapperdürr und sehr verstört.
Wir suchen dringend einen Endplatz oder eine Pflegestelle, wo idealerweise Erfahrung mit Epilepsie beim Hund vorhanden ist. Dies ist aber keine Voraussetzung. Princesse muss einfach regelmässig Medikamente bekommen und gut "eingestellt" werden darauf. Wir haben ein Pfotenteammitglied mit einschlägiger Erfahrung auf diesem Gebiet und beraten Sie gerne.

22. Oktober 2012: Princesse hat eine sehr sanfte und zurückhaltende Art und der Spaziergang mit ihr war sehr schön. Sie freute sich über die Gelegenheit endlich draussen sein zu dürfen und rum zu schnuppern.
Ihre extrem langen Krallen deuten darauf hin, dass sie in ihrem Leben, bevor sie ins Tierheim kam, so gut wie nie zum Laufen raus kam ... Auch ist sie noch klapperdürr, was ebenfalls darauf schliessen lässt, dass sie vernachlässigt wurde.
An der Leine hat sie nicht gezogen. Sie ist eine echte Wasserratte und hat sich im Fluss ein Bad gegönnt.
Begegnungen mit anderen Hunden scheinen für sie kein Problem zu sein, sie wirkt sowohl mit Menschen wie auch Hunden gut sozialisiert. Sie ist jedoch eher zurückhaltend und eine zarte Seele.
Im Gebüsch hat Princesse eine Katze entdeckt und wollte gleich hinterher. Ein klares NEIN hat sie von mir sofort akzeptiert und sich wieder beruhigt. Mit einer guten Eingewöhnungsphase bestehen daher gute Chancen, dass sie sich an Katzen als Mitbewohner gewöhnen würde.

Wichtiger Hinweis
Jegliche Beratung durch Mitglieder des Pfotenteams sowie die Einschätzung der Tiere und ihres Verhaltens ist unverbindlich und ohne Gewähr. Als Interessent sind Sie für Ihr Verhalten und die Adoption eines Tiers selbst verantwortlich.

Princesse

Beauceron

 
Status: Regenbogenbrücke
 
Robin
Robin
Mischling
männlich 
2 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 8 Monate
Größe: mittel
Neu

Kinder: nein erst ab 14 Katzen: unbekannt Stundenweise alleine bleiben: unbekannt...

Pepe
Pepe
Chihuahua
männlich 
8 Jahre und 6 Monate
wartet seit: 6 Monate
Neu

Kurzinfo Pepe: Katzen: unbekannt stundenweise alleine bleiben: unbekannt Auto ...

Sacha
Sacha
Amerikanischer Cocker
männlich 
9 Jahre und 5 Monate
wartet seit: 5 Monate
Größe: mittel
Neu

23.01.2020: Heute haben wir die Sonne genutzt und neue Bilder von Sacha gemacht. Und es hat sich herausgestellt, dass unser Goldlöckchen wirklich fotogen ist😘 Eines können wir ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Bouba
Bouba
Europäische Hauskatze
männlich 
ca.  9 Jahre und 4 Monate
wartet seit: < 1 Monat
Neu

Vermittlungsbedingung: Einzelhaltung möglich, Freigang erforderlich Update Pflegestelle: Bouba zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr angenehmer Zeitgenosse. ...

Bruno
Bruno
Zwergkaninchen
männlich 
ca.  6 Monate
wartet seit: 2 Monate
Größe: klein
Neu

April 2020: Hi, ich bin der kleine Bruno! Ich bin ein richtiges Zwergkaninchen, klein, knuffig und wiege nur 1.25 Kg - ein Leichtgewicht also! Seit Anfang März bin ...

Debby
Debby
Französische Bulldogge
weiblich 
9 Jahre und 8 Monate
wartet seit: 2 Jahre und 3 Monate
Größe: klein
Update
Notfall

Januar 2020: Ein Gespräch zwischen Notfall Debby und ihrer Pflegemama Isa: "Debby: Duuu Isa? Isa: Ja? Debby: Ich habe dich so lieb und fühle mich wohl bei dir...

Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr Streunerkater Thommi hat nach seiner Augenlid OP nun keine Schmerzen mehr
 
Streunerkater Thommi brauchte eine Kastration, Augenlid- und Zahn-Op

Mai 2020: Vor einigen Wochen informierte uns eine Frau, bei der Kater Thommi, wie wir ihn dann tauften, regelmässig zum Fressen kam. Da er unkastriert war, gab es mit ihren eigenen ...

Katzenfutter für unsere Pflegekatzen Katzenfutter für unsere Pflegekatzen
 
Katzenfutter für unsere Pflegekatzen

Wir übernehmen laufend neue Pflegekatzen. Da wir seit Jahren meist mit den gleichen erfahrenen und zuverlässigen Pflegefamilien arbeiten, bitten wir heute um Katzenfutterspenden.Denn: die ...

Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen!
 
Danke für Eure Hilfe für unsere sibirischen Pflegekatzen! Wir können den Spendenaufruf beenden!

07.11.2013: Zwischenzeitlich haben zwei unserer russischen Kätzchen ein Zuhause gefunden, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Trotzdem stehen die Kosten für die Behandlungen dieser ...

Ich will helfen!

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden